Anzeige

[Erledigt] Bearbeitet oder nicht?

Erledigt - Bearbeitet oder nicht? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Patho08, 29.10.2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Patho08

    Patho08 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Bearbeitet oder nicht?
    Hi,
    ich hätte eine Frage an die Experten in Bildbearbeitung, ich würde gerne Eure Meinung zu den Bildern auf dieser Seite hören, ob diese bearbeitet wurden oder nicht http://www.woffelsbach-rursee.de/2015/10/28/goldener-oktober/
    Für mich sehen Sie Argh überarbeitet aus oder wie in einen Farbeimer gefallen ... kann mich aber auch täuschen und es liegt nur an der kamera ...
    Vll könnt ihr mir ja mit eurer Meinung und Einschätzung ein wenig helfen ;-)...
    Vielen Dank
     
    #1      
  2. Panta rhei

    Panta rhei Colorjunkie

    343
    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    984
    Software:
    CS6
    Bearbeitet oder nicht?
    Da kann man mutmaßen, wenn man will und was man will.

    So lange der Fotograf himself angibt, dass diese Bilder unbearbeitet und out of cam sind, muss man das dann als die einzig "wahre" Aussage nehmen, denn besser als er kann es schließlich niemand wissen.

    Ob man das schön findet, die Bilder tatsächlich der Realität entsprechen können oder man ihm eventuell zu einer besseren Kamera mit mehr Farbtreue raten wollte, ist dann eine ganz andere Sache.
     
    #2      
  3. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    522
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    Affinity Photo (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Bearbeitet oder nicht?
    Bei den Programmfunktionen der Kamera gibt es eine spezielle Einstellung für "gesättigte Farben". (bei mir heißt das "Farbfülle") Ich denke, das könnte der Modus gewesen sein, in welchem fotografiert wurde.
    Allerdings fotografiere ich nur noch manuell und speichere die Raw um die Bilder selbst zu entwickeln.
     
    #3      
    Patho08 gefällt das.
  4. Rasterfan

    Rasterfan Schweizer Degen

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    441
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Software:
    CS 3, LR 6
    Kameratyp:
    Bridge und DSLR
    Bearbeitet oder nicht?
    Wohl die meisten Kameras haben eine Einstellungsmöglichkeit für Fabsättigung, aber ich habe es nie ausprobiert. Hier aber sind die Bilder so übersättigt das ich kaum an reine Kameraeinstellung glaube, da wurde wohl nachgeholfen - sieht ja aus wie ein Comic^^.
     
    #4      
    Patho08 und havelmatte gefällt das.
  5. Patho08

    Patho08 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Bearbeitet oder nicht?
    Ja ist aber der Modus Farbfülle dann nicht eine Art "Farbverstärker"?

    Zitat:
    John
    29. Oktober 2015 um 05:32
    Danke für deinen Kommentar zu meinen Bildern Bastl, aber so leid es mir tut, ich habe diese Bilder nicht nachträglich bearbeitet, sondern ohne jeden Farbverstärker so aufgenommen. So schön ist es eben in Woffelsbach.


    Und normal aufgenommen sind die Bilder meiner Meinung niemals, ich bin zwar kein professioneller Fotograf sondern nur ein Laie, aber so schlechte Bilder hab ich mit meiner DSLR noch nie hinbekommen ;-).

    Gruss
     
    #5      
  6. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen

    453
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    3.954
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Bearbeitet oder nicht?
    So sahen bei mir früher, wo ich noch nicht digital fotografiert habe, die Bilder aus, die ich von Schlecker entwickelt bekommen habe.:D Die Farben waren extrem übersättigt und es hatte mit der Aufnahme, die an diesem Tag gemacht wurde, rein gar nichts mehr zu tun. Ich war von den Fotos immer sehr enttäuscht.
    Aber jetzt :foto:ich selber und entwickel es mir wie ich es mag.:D
     
    #6      
    Patho08 und hobbit-55 gefällt das.
  7. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    15
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.393
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Bearbeitet oder nicht?
    Wer sagt denn, dass die Bilder mit ner DSLR aufgenommen wurden? Können doch mit jeder x-beliebigen Billig-Knipse (und evtl. falsch gewählter Programmautomatik) entstanden sein. :D
     
    #7      
    Patho08, Diskord und reckordzeitstudio gefällt das.
  8. Patho08

    Patho08 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Bearbeitet oder nicht?
    Vll ;-)....
     
    #8      
  9. havelmatte

    havelmatte Hat ´ne Meise

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    2.610
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon EOS DSLR
    Bearbeitet oder nicht?
    Sehe ich genauso, man braucht sich nur die blauen Schatten anzusehen.
     
    #9      
    Patho08 gefällt das.
  10. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.343
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Bearbeitet oder nicht?
    Wäre ja nicht der Erste, der nicht weiß, was die Kamera alles macht.
     
    #10      
    Patho08 gefällt das.
  11. herbiemaus

    herbiemaus Innfluenzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    423
    Geschlecht:
    männlich
    Bearbeitet oder nicht?
    Die gute klare Landluft in der Eifel eben ...
     
    #11      
  12. hobbit-55

    hobbit-55 Hat es drauf

    11
    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    2.512
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CC2015
    Kameratyp:
    Nikon D3000; Panasonic DMC FZ 200
    Bearbeitet oder nicht?
    kriegste mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bessere Fotos bei raus
     
    #12      
  13. hobbit-55

    hobbit-55 Hat es drauf

    11
    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    2.512
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CC2015
    Kameratyp:
    Nikon D3000; Panasonic DMC FZ 200
    Bearbeitet oder nicht?
    Hab mal auf die schnelle ein RAW Foto
    [​IMG]
    in LR entwickelt. Ist zwar auch schön bunt, sieht aber wohl noch natürlicher aus.
    [​IMG]
     
    #13      
    havelmatte, andemande und Patho08 gefällt das.
  14. Patho08

    Patho08 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Bearbeitet oder nicht?
    Es stimmt wohl, hier ist keine DSLR verwendet wurden, aber eine

    Zitat:
    John

    29. Oktober 2015 um 13:44


    Für die Bilder habe ich eine Canon PowerShot A810 Hd


    Ob es daran liegt glaub ich nun auch nicht unbedingt.
    Versteht mich nicht falsch, ich habe nichts dagegen wenn jemand seine Bilder bearbeitet und etwas aufhübscht und ich finde auch das es auch oft noch einiges aus den Bildern rausholt. Aber wenn mir jemand verkaufen will, dass er ohne Bearbeitung "Schöne" Bilder macht und dazu noch sagt, genau so hat er es gesehen ... finde ich es ein wenig frech ;-)...

    Gruss und Danke schonmal für eure Kommentare :)
     
    #14      
  15. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    15
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.393
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Bearbeitet oder nicht?
    Das sagt fast alles ... :D

    http://www.chip.de/artikel/Canon-PowerShot_A810-Digitalkamera-Test_59604614.html

    Aufnahmen wahrscheinlich im Vivid-Programmmodus gemacht. Eben furchtbar kreativ:

    "... und Super Vivid verstärkt die Farbsättigung. Poster-Effekt, Spielzeugkamera-Effekt und Monochrome sind weitere kreative Modi, ..." (Zitat Canon Produktseite)
     
    #15      
    Patho08 gefällt das.
  16. nasijjer

    nasijjer Guest

    Bearbeitet oder nicht?
    He He also nicht Bearbeitet :frech:
     
    #16      
    Patho08 gefällt das.
  17. Patho08

    Patho08 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Bearbeitet oder nicht?
    Stimmt, nicht bearbeitet und trotzdem gelogen ;-) ... oder seh ich durch einen Farbsättigungs Modus wie die Welt wirklich ist ;-) ... und er sagte auch ohne jeden Farbverstärker ... und das ist so nunmal nicht richtig ...
    Ok ... aber er hat Sie dann wirklich nicht bearbeitet nur echt schlecht fotografiert :p
     
    #17      
    havelmatte, Stille_Wasser und nasijjer gefällt das.
  18. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    522
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    Affinity Photo (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Bearbeitet oder nicht?
    Ja - habe vorhin bei trüben Wetter und starkem Hochnebel auch Bilder vom Herbst gemacht, und die zusätzlich zu den Raws gespeicherten Jpegs waren auch so extrem leuchtend... Macht aber bei mir nüscht, da die so wie so fliegen...
     
    #18      
  19. Gomjabar

    Gomjabar Dazulernender

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    481
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Vue xStream 2015, Photoshop CC, Affinity Photo, Cinema 4D R18
    Kameratyp:
    Canon Eos 500D
    Bearbeitet oder nicht?
    Warum interessiert dich das denn eigentlich ?
     
    #19      
    gerika gefällt das.
  20. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.343
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Bearbeitet oder nicht?
    Du hast ja auch kein "Ansichtskartenwetter" und keine "Ansichtskartenausleuchtung". Wenn Du die Bilder des Links anschaust dann siehst Du, dass die bei strahlendem Wetter, klarem Himmel und mit der Sonne im Rücken aufgenommen sind. Dazu kommen die Farben des Herbstes und dann noch ein paar Pflanzen mit leuchtend rotem Aussehen.
    Den Rest macht die Kamera. Einen so dunkelblauen Himmel hat man bestenfalls im Hochgebirge aber nicht gerade mal 300m über dem Meeresspiegel.
    Wenn man viele Fotos, die ohnehin schon den heutigen Sehgewohnheiten angepasst sind, sehen will, so bracht man nur zu googeln.
    https://www.google.at/search?q=woff...CA#imgrc=_&usg=__jSsJRapX9zCaa36XqWz4Toh9wCE=
    Da sticht nur die "Rothaut" heraus, die genauso "natürliche" Farben hat, wie die Bilder des Links.
     
    #20      
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
x
×
×