Anzeige

Bearbeitungsstil des Wallpapers

Bearbeitungsstil des Wallpapers | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Daerkle, 08.06.2010.

  1. Daerkle

    Daerkle Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schelklingen
    Software:
    Photoshop, InDesign, Illustrator
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    #1      
  2. _schatzi_

    _schatzi_ Lampen-Sau

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    1.660
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Hallo!
    Das denke ich auch, aber ich kenne das Original-Material nicht; daher ist das reine Spekulation.
     
    #2      
  3. black-hat

    black-hat Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    675
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop & Co, Illustrator, InDesign, Fireworks, PHPStorm
    Kameratyp:
    6D
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    nun ja... ich denke: Wald, fluss, rampe nen Typ der Springt... Farbkorrektur...
    Auf jeden fall wurde einiges mit Masken und Ebenenstilen gearbeitet...
     
    #3      
  4. Hegge

    Hegge Guest

    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Der Kerl muss net reingebastelt worden sein
    YouTube - Best of Downhill and Freeride
    giebt genug Menschen die sowas in ihrer freizeit machen

    Das Logo von FOX ist aber 100pro reingebastelt worden sieht man ja aber auch deutlich genug
     
    #4      
  5. KcDaRookier

    KcDaRookier Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    156
    Geschlecht:
    männlich
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Helligkeit was runtergeregelt, Kontrast hoch und leicht übersättigt...
    Ich find nicht, dass da großartig was gemacht wurde...
    Der Typ der da springt müsste Cam McCaul sein...
    Vll findste ja iwo das original...

    edit: Hah, schau hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=XIVcmMKbBZs
    Anscheinend wurde doch nicht soviel gemacht, zumindest sieht die Umgebung im Video genauso aus wie im Bild...
    Im Video bei 2:29/2:30 wurde das Foto geschossen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2010
    #5      
  6. DerMarkusS

    DerMarkusS Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Also ich frag mich auch was da so viel dran gemacht sein soll?!
     
    #6      
  7. blende007

    blende007 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    47
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    CS5; Picasa
    Kameratyp:
    canon eos 300D
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    ich denke dass eine leichte körnung zu sehn ist... der kontrast ist verstärkt und die sättigung höher..ansonsten vllt noch ein bisschen an der helligkeit gespielt..aber mehr wurde höchstwahrscheinlich nicht verändert^^
     
    #7      
  8. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    ein wenig tonemapping glaube ich da auf der rampe zu sehen
     
    #8      
  9. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.962
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Bevor man loslegt erst mal in 16bit umwandeln und erntrauschen (wodurch auch sehr viele Tonwerte gewonnen werden). Dann die überzogene Sättigung raus und die Aktion Details drüberlaufen lassen. Wie sichtbar feinabstimmen:
    [​IMG]

    Neben der Aktion "Details" ist auch noch "Abpudern" für die Beautyretusche dabei. Die Aktion Details kommt bei diesem Bild noch nicht einmal voll zur Geltung. Mit dem freetool TLRProCaptureSharpeningPanel ließe sich dann noch professionell schafzeichnen was ich gelassen habe. Im Vergleich zur Vorlage habe ich die Entsättigung evtl. etwas übertrieben im schattigen Wald ist es aber wahrscheinlich auch nicht viel bunter.
    LG André
    ___________________________________________________
    free goodys:
    http://www.uploadarea.de/files/k2ylnua282g4djkgs7pfky2ae.zip
    http://www.thelightsright.com/TLRProCaptureSharpeningPanel
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2012
    #9      
  10. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.962
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Im tonal contrast kannst du doch die Farbsättigung direkt einstellen. In diesem Fall würden die standartmäßige anhebung der Sättigung um 20% das Bild nur weiter verschlimmern. Gut gesehen - nik efex pro - tonal contrast bewirkt so ziemlich das selbe wie die Aktion. Sicher ein Highlight des Plugins!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2012
    #10      
  11. Daerkle

    Daerkle Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schelklingen
    Software:
    Photoshop, InDesign, Illustrator
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Wow! Danke für die mehr als hilfreichen Informationen und Tips. Hätte nicht gedacht, dass sich nach so langer Zeit noch etwas tut. :)
    So eine Aktion habe ich seit langem gesucht - Danke Andre_S !
     
    #11      
  12. NSGFR

    NSGFR weiß immer eine Antwort

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.395
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NE
    Software:
    CS5 DP
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Also in diesem Jungel ist so ein Licht eigentlich ziemlich natürlich.
    Ich denke eigentlich nur, dass das Bild ein wenig aufgehellt worden ist und der Dynmaikumfang etwas verstärkt wurde. Außerdem ist das Bild leicht übersättigt.
     
    #12      
  13. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.962
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    Alles richtig, nur hier waren die Farben einfach nur übertrieben. Ein Crossprozessing währe mit Kanonen auf Tauben geschossen. Wobei man damit natürlich ruhig einmal spielen kann.
     
    #13      
  14. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.962
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Bearbeitungsstil des Wallpapers
    AW: Bearbeitungsstil des Wallpapers

    darfst du ja - sicher hast du es probiert ;) - letztendlich auch ne Geschmacksfrage und über den wollen wir sicher nicht streiten.
     
    #14      
x
×
×