Benutzt hier jemand Affinity Designer?

Benutzt hier jemand Affinity Designer? | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von dapoldi, 06.11.2014.

  1. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    2.016
    Geschlecht:
    männlich
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Hallo
    Wie ich im Bezahlvorgang gesehen habe ist da auch die Bezahlung mit Kreditkarte möglich.

    Gruß
    Norre
     
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    5.250
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    PayPal kriegst Du leichter als einen Schnupfen. Du brauchst Du bei der ersten Verwendung eine Konto anzulegen, gibst dort Deine Kreditkarte bekannt, und schon geht es los.
    Was den Designer betrifft, ich habe seit Ewigkeiten Anläufe zum Umgang mit den verschiedensten Version von AI genommen, jedoch bin selbst mit Büchern und Zeitschriften nie weitergekommen. Ich nutze den Designer jetzt seit es die Windoof-Version gibt, ich finde die Bedienung ausgesprochen intuitiv, ich habe damit Dinge zustandegebracht, wo ich mit dem AI schon am Anfang einer Idee gescheitert bin. Ich kann natürlich nicht beurteilen, was AI alles mehr oder besser kann, doch all diese Dinge, die mir so von PSD-Tut unter die Finger kommen, kann der Designer auch, nur mit dem Unterschied, dass ich sie selbst so bauen kann, was mir mit dem AI nie gelungen ist.
    Dabei ist es so, dass mir der Umgang mit Vektoren nicht fremd ist, ich habe schon vor langer Zeit CAD-Erfahrung, und von der Ausbildung her sind mir Vektoren aus Mathematik und Physik vertraut. Nur den Einstieg in AI habe ich nie geschafft, der in den Designer war wirklich einfach.
    Um die Grundbegriffe des Umgangs mit dem Programm zu erlernen, gibt es viele Tutorials, auch viele deutschsprachige, obwohl man die englischen, da sie oft von Engländern und nicht Amerikanern gesprochen werden, sehr gut verständlich sind. Besonders die von Affinty sind außerdem sehr professionell gemacht. Da setzt sich nicht einer ohne Konzept hin und legt los, obwohl jedes didaktische Wissen fehlt und er keine Ahnung davon hat, wie man Wissen vermittelt. Da wird auch nicht mit dem Cursor beim Reden herumgefuchtelt und man weiß nicht, gehört das zu dem gezeigten Vorgang und fehlt ihm nur die nächste Nikotin- oder Bierration.
     
    #22      
    Pywi gefällt das.
  4. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.379
    Geschlecht:
    männlich
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Sorry, dass ich mich jetzt erst melde. (Frühjahrsgrippe) PAY PAL mag ich nicht, Kreditkarte muss ich mir erst besorgen. Bin morgen mal auf meiner Bank. Ich danke sehr für Deinen nett gemeinten Beitrag. Schönes Wochenende. Gruß DaTrautinger
     
    #23      
  5. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Ich würde direkt anfragen was Du noch für Möglichkeiten hast ohne PP/Kreditkarte:
    #103
     
    #24      
  6. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.379
    Geschlecht:
    männlich
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Servus Polygon, Danke für Deine Bemühungen, - das Thema hat sich nun glücklicherweise erledigt.
    Ich habe Affinity Designer nun auf der Platte. Bin mehr als happy, würde es nicht mehr tauschen - Das einzige was ich mir
    jetzt noch an tu, ist eine Trackballmaus. Dann macht das Diletieren mit Vektoren wieder Spaß. Schönes Restwochenende noch.
    Grüße von´s Da Trautinger
     
    #25      
  7. Flitzefisch

    Flitzefisch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Ein sehr schönes Programm, durchaus für professionelle Arbeit geeignet … ich habe Spaß damit (aktuell Version 1.5) und freue mich auf die Zukunft dieser Software.
    "Affinity Publisher", ein Layoutprogramm, ist in Arbeit und soll wohl, nach einigen Verschiebungen, irgendwann gegen Ende diesen Jahres (2017) in die offene Beta gehen.
     
    #26      
    dig gefällt das.
  8. Spelmann

    Spelmann Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Ich hab's jetzt seit Dezember immer öfter am Start und liebe es. Es hat noch ein paar Lücken und manche Workflows haben sich geändert, aber es lädt zu echtem Zeichnen ein und zwar sehr sehr smart! Für jemanden der viel Automatisierung und technisches Design braucht ist es nichts. Kreative müssten es aber schätzen. Wenn ich wirklich mal einen Straßenplan, Pfeilspitzen oder das Angleichen-Tool brauche, nehme ich noch meine alte CS4 und importiere dann nach AD. Das wird sich aber auch noch ändern. Was mich am meisten begeistert ist der flinke und intelligente Pixel/Vektor Mix, der mit AD möglich ist. Was ich am schmerzlichsten vermisse ist allerdings so etwas wie das ILLU Verlaufsgitterwerkzeug.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2018
    #27      
  9. Flitzefisch

    Flitzefisch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Ich habe es mir als Alternative zu Corel Draw und Illustrator gleich gekauft als es 2014 rauskam und es hat im Laufe eines halben Jahres die beiden Programme vollständig abgelöst -- ich erstelle damit druckfertige PDF Dateien für Akzidenzen wie Visitenkarten, Flyer, kleine Heftchen (Prospekte bis zu 12 oder 16 Seiten) und bin sehr zufrieden damit wie es aktuell funktioniert, begeistert von den regelmäßigen Updates und dem direkten Kontakt zu den Entwicklern (sie sind oft im offiziellen Forum unterwegs und beantworten Fragen, antworten auf gemeldete Bugs und nehmen Verbesserungsvorschläge entgegen). Tolles Programm!
     
    #28      
    herbiemaus und Rata gefällt das.
  10. HermanMunster

    HermanMunster Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Als Normalsterblicher wirst du nur einen kleinen Prozentsatz von illustrator je effektiv nutzen. Zumindest geht es mir so, du zahlst aber für das komplette Paket. Ich würde Illustrator für nichts mehr in der Welt tauschen, mich ärgert einfach nur das du eben für etwas zahlst, dass du nur in einem sehr übersichtlichen Maße nutzt. Genau das wird mit dem Infinity Designer auch passieren, irgendwann wird der Punkt kommen an dem das Programm auch "sinnlos" aufgeblasen wird. Wenn es klappt, man kommt damit zurecht will ich niemandem das Programm ausreden, aber ich bleibe halt doch lieber beim Illustrator und wenn es mit CS 4 eine "sehr alte" Version ist, die ich habe. Für meine Privatzwecke erfüllt es immernoch alle Aufgaben und ich weiß, dass ich damit im Druckbereich auch keine Schwierigkeiten bekomme.

    Ich bin auch einfach stinkfaul und möchte mich nicht wieder umgewöhnen *G*
     
    #29      
  11. sati32

    sati32 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PhotoLine
    Benutzt hier jemand Affinity Designer?
    Wer das für den Hausgebrauch haben möchte und Bezahlprobleme hat, kann sich auch mal PhotoLine ansehen. Das kann neben Bildern auch Vektor bearbeiten und kann per Rechnung bezahlt werden.
     
    #30      
Seobility SEO Tool
x
×
×