Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin

Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Stefan Riedl, 22.09.2014.

  1. Stefan Riedl

    Stefan Riedl Commagchef Teammitglied PSD Beta Team

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern / Augsburg
    Software:
    Photoshop, InDesign & Illustrator
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Hallo Freunde,

    ich wende mich heute an euch, weil ich hoffe, dass ihr mir bei einer kleinen Unklarheit helfen könnt. Aktuell arbeite ich an unserer ersten gedruckten Commag-Ausgabe (Best of). Hierbei handelt es sich um ein Magazin mit 80 Seiten + Umschlag im DIN A4 Querformat. Gelayoutet wurde in InDesign.

    Natürlich verlangt die Druckerei die PDF-Ausgabe inkl. 3mm Beschnittzugabe. Da ich aber Doppelseiten habe (mit fortlaufender Genre links und rechts oben), gibt der mir beim Export automatisch den jeweiligen Beschnitt der Nachbarseite mit aus. Sprich Seite 2 (links) hat als Beispiel 3mm Anschnitt von Seite 3 (rechts) und umgekehrt ebenso. Siehe Screenshot aus Acrobat. Die rote Linie kennzeichnet die Trennung beider Seiten.

    [​IMG]

    Eigentlich sollte sich das Problem ja erübrigen, da es sich ohnehin "nur" um den Beschnitt handelt und dieser ja grundsätzlich wegfällt.

    Im Team sind wir uns ein wenig uneinig, die einen meinen, man könnte es einfach so belassen und hochladen, da der Beschnitt ohnehin abgeschnitten wird und die Druckerei das Problem automatisch berichtigt. Andere Meinungen lauten aber, man tut besser daran, soetwas im Vorfeld brav und akurat zu fixen. Aber bei 80 Seiten ist das schon eine recht umfangreiche Aufgabe.

    Wie seht ihr das? Würdet ihr das Ding einfach so hochladen wie ihr es im Screenshot sehe könnt? Oder würdet ihr umfassende Korrekturen vornehmen, wo Bilder im Anschnitt positioniert wurden um alle erdenklichen Fehlerquellen auszumerzen. Habt ihr Erfahrungen die ihr teilen könnt? Wäre euch sehr dankbar! Es handelt sich um eine Auflage von 1.500 Stk.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. sleep03less

    sleep03less Tastaturkürzeljunkie

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Software:
    Von CS6 bis CC 2018
    Kameratyp:
    Sony RX10
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Hallo,
    tja, da würde ich mal die Druckerei fragen. Ich habe nämlich sowohl den Fall erlebt, dass die Druckerei nur den Beschnitt oben, unten und außen wollte als auch, dass es egal war.
    Allerdings hatte ich auch schon den Fall bei einer Internetdruckerei, dass gewünscht war, dass Dokument als Einzelseiten zu liefern: Heißt, bei Deiner Seite 52 müsste das Bild rechts um 3mm in den Beschnitt gehen.
    Wie es eben die Druckerei will. "Früher" musste ich die Seiten ausgeschossen liefern:
    80|1, 2|79, 78|3, etc.
    Aber das ist mir seit Jahren nicht mehr passiert.

    Gruß
    Stephan
     
    #2      
    gothika gefällt das.
  4. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    So abgeben, wie du es jetzt hast - die Druckerei zieht sich das in der Bogenmontage schon so zu recht, wie sie es braucht.
     
    #3      
    volker_r, iAMR, John-George und 2 anderen gefällt das.
  5. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    sind denn Doppelseiten von der Druckerei auch gewünscht und keine Einzelseiten?
     
    #4      
  6. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Das ganze wird doch als Einzelseiten ins PDF ausgegeben, sonst gäbe es den inneren Beschnitt doch gar nicht ;)
     
    #5      
    John-George gefällt das.
  7. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    ich war bei der Buchfunktion mit Doppelseitenausgabe, gerade vorhin hatte ich das hier aufn Tisch...daher wohl meine Fixierung :)
     
    #6      
  8. Stefan Riedl

    Stefan Riedl Commagchef Teammitglied PSD Beta Team

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern / Augsburg
    Software:
    Photoshop, InDesign & Illustrator
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Ja, bei der Druckerei werde ich es schon als PDF mit Einzelseiten hochladen und ich gebe es auch entsprechend als Einzelseiten im Export aus und nicht als Druckbogen. Aber angelegt habe ich es in InDesign als Doppelseiten, weil meine Musterseite für links und rechts unterschiedlich aussehen müssen (spiegelverkehrt). Einmal ist der Seitentitel links oben, einmal rechts oben. Auch die Paginierung soll immer außen sein.
    Würde ich Einzelseiten verwenden, müsste ich immer manuell die entsprechende Musterseite zuordnen. Aber als Doppelseite nimmt InDesign automatisch die, für links und dann die für rechts, usw.
    Das Problem dabei ist natürlich, dass ich in der Mitte zwischen den beiden Seiten keinen Anschnitt habe und deshalb diese unschöne Darstellung entsteht. Wäre halt toll, wenn das die Druckerei selbst "richten" würde... Hier nochmal ein Screen aus ID und daneben wie es aus Acrobat ausgegeben wird:

    [​IMG]

    Ich hab eben bei der Druckerei angerufen. Die konnten aber mit meiner Schilderung nicht wirklich viel anfangen. Jetzt gab's also noch eine Mail mit Screenshot hinterher
     
    #7      
  9. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.114
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    hallo stefan

    kannst du die seiten auf der montagefläche nicht mit einem abstand anzeigen lassen? (habe mich schon lange nicht mehr mit id abgegeben – erinnerung daher etwas verstaubt…) bei scribus würde ein abstand von 6mm dazu führen, dass ich eine umlaufende beschnittzugabe von 3mm anlege kann, ohne überschneidungsprobleme zu haben. vielleicht ist das in id auch so…

    gruss
    utnik
     
    #8      
  10. Stefan Riedl

    Stefan Riedl Commagchef Teammitglied PSD Beta Team

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern / Augsburg
    Software:
    Photoshop, InDesign & Illustrator
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Hallo Utnik, auf dem Screenshot (ein Post drüber) siehst du die Beschnittzugabe von 3mm an allen Seiten. Sprich die Ansicht ist bereits mit Abstand. Es umrahmt halt das Dokument und lässt den Bund außen vor, da Doppelseite... und hier ist halt das Problem beim Einzelseitenexport. Irgendwie ganz schön tricky sowas :D

    Oder gibt's in ID die Möglichkeit, den Beschnitt auch separat irgendwie auf den Bund einer Doppelseite anzulegen? Kann doch nicht sein, dass ich der einzige bin, der so ein Problem hat.

    Übrigens, die Druckerei hat mich eben zurückgerufen. Er sagt: "Herr Riedl, machen Sie sich keine Sorgen, das ist gaaaaaaar kein Problem. Wir kriegen täglich hunderte solcher Dokumente, da werden sie hinther am Bund nichts sehen, keine Sorge." Wunderbare Sache also. Aber trotzdem irgendwie beunruhigend vom Sachverhalt an sich...
     
    #9      
  11. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Du bist wahrscheinlich der einzige, der sich darum so einen Kopf macht...

    Wie auch deine Druckerei schon sagt, es ist kein Problem, sondern völlig normal.
    Wenn es dein Auge aber so sehr stört, gibt das PDF doch einfach innen ohne Beschnitt aus
     
    #10      
    utnik gefällt das.
  12. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.114
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    hallo stefan

    nein, sie ist im bund nicht auf abstand angelegt.
    in den seltenen fällen, in denen ich eine beschnittzugabe im bund brauche, mache ich das so:

    [​IMG]
    hier sind 7mm zwischenraum. damit verbleibt bei 3mm zugabe immer noch ein millimeter für meine allfällige schusseligkeit…

    …aber wie denyo schon schrieb, wenn die druckerei sagt, das sei kein problem, solltest du dir nicht zu viele sorgen machen…

    gruss
    utnik
     
    #11      
  13. Stefan Riedl

    Stefan Riedl Commagchef Teammitglied PSD Beta Team

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern / Augsburg
    Software:
    Photoshop, InDesign & Illustrator
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Matthias Petri, hast du das gelesen? Da haben wir's nun von mehreren Seiten. Wir sollen uns keine Sorgen machen ;-) Das Magazin wird sicher auch so der Hammer, selbst wenn sie den Bund mit Klebung komplett vergessen und wir nur lose Blätter bekommen sollten ;-)
     
    #12      
  14. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.114
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    würde mich trotzdem interessieren, ob es in id möglich ist, den seiten auch bei doppelseitenlayout im bund etwas raum zu geben – mal sehen, vielleicht habe ich mal zeit, das zu testen, wenn ich an einem adobe-bestückten rechner sitze…

    gruss
    utnik
     
    #13      
  15. Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    ... Klebebindung bei gerade mal 80 Seiten? Und ob man sich Sorgen machen muß hängt ja auch von der Druckerei eures Vertrauens ab.

    Wie laienhaft ist denn das?

    Ob man in Id Einzel- oder Doppelseiten anlegt, hängt von anderen Kriterien ab. Ein kleiner Selbstversuch könnte zum Verständnis helfen:
    Zwei 8-Seiter anlegen; den einen mit Doppelseiten, den anderen mit Einzelseiten. Alle Fotos auf allen Seiten über die gesamte Breite ziehen. Dann einmal als "Seiten" und das andere Mal als "Druckbogen" exportieren.

    Ac öffnet sich; Anschauen. Wenn man jetzt noch vorher mit der Druckerei gesprochen hat, ist alles gut.
     
    #14      
    John-George gefällt das.
  16. Stefan Riedl

    Stefan Riedl Commagchef Teammitglied PSD Beta Team

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern / Augsburg
    Software:
    Photoshop, InDesign & Illustrator
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Ja, die Klebebindung kommt in diesem Fall ab einer Seitenzahl von 28 bis 400 automatisch zum tragen, während die Grammatur der 80 Seiten auf 135g/m² ausgelegt ist. Zumdindest ist das die Info seitens unserer Druckerei und im Umkehrschluss wohl auch eine Frage des Preises.
     
    #15      
  17. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.114
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    hallo anna

    das mag laienhaft sein, funktioniert aber problemlos. zumindest hat bisher noch niemand in diesem thread eine saubere lösung angeboten, die zum beispiel mit der gleichen datei sowohl als einzel- als auch als doppeldeiten wirklich sauber funktioniert.

    ich stosse mich manchmal an irgendwerchen afwändig gestalteten kunstausstellungs-katalogen oder ähnlichen publikationen, die genau en hier gezeigten beschnittfüller von der gegenüberliegenden seite zeigen. natürlich sollte das nicht passieren, wenn der druckerei das problem bewusst ist, und von dort entwarnung kommt.
    da ich das problem aber bereits bei verschiedenen (nicht bei meinen eigenen) gedruckten werken angetroffen habe, arbeite ich im zweifelsfall lieber laienhaft als unsauber…

    gruss
    utnik
     
    #16      
  18. PrintMaus

    PrintMaus Alles wird gut

    23
    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    221
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Dreamweaver CS4
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ1000
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Ich gebe solche Dateien als Einzelseiten mit umlaufendem Beschnitt an meine Druckerei. Beim PDF-Export in den PDF-Vorgaben also unter Allgemein-Seiten die Ausgabe als Druckbögen abwählen.
    Die Montage übernimmt dann die Druckerei mit einem speziellen Programm.
    Bis jetzt gab es da noch nie Probleme.
     
    #17      
    John-George, moschi und annabellkiara gefällt das.
  19. Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    Stefan, das meinst Du nicht im Ernst?
    @utnik, hab ich das in der Hektik wirklich vergessen oder schreibe ich über zuviel Ecken? Gut, die PrintMaus hats ja kurz und bündig erklärt, wie ein Weg geht. Trotzdem, mit dem Drucker alles besprechen.
     
    #18      
  20. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.114
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    hallo anna

    der ist mir schon bekannt – dann muss ich aber die datei umbauen, wenn ich es als doppelseiten auch brauche. da ist mir die laienhafte methode lieber – muss aber niemand nachmachen, ich bin nur mässig missionarisch unterwegs und glaube dir auch, dass dein weg professioneller ist.

    gruss
    utnik
     
    #19      
  21. Beschnittzugabe bei Doppelseiten (innen) für Magazin
    @utnik, ich will doch nicht missionieren und das "laienhaft" bezog sich zunächst nur auf diesen einen Sicherheits - Schussligkeits - mm, der nun wirklich unnötig ist.
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×