Anzeige

Bild auf A1 vegrößern

Bild auf A1 vegrößern | PSD-Tutorials.de

Erstellt von wasserbauch, 07.11.2008.

  1. wasserbauch

    wasserbauch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Bild auf A1 vegrößern
    Guten Tag,
    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe einen Entwurf in Photoshop erstellt, welcher jetzt in einem vielfach größerem Format gedruckt werden soll. Ausgangsgröße ist ca. A5, Zielgröße ca. A1.

    Das Bild besteht aus Text- und Zeichenelementen. Sollte ich vor Änderung der Bildgröße Änderungen vornehmen, oder es gar ganz lassen?

    Da bei diesem Entwurf nur das Zeichenwerkzeug und das Textwerkzeug benutzt wurde, kann ich es doch in einem kleinen Format abspeichern und gleichzeitig nahezu verlustfrei auf A1 ausdrucken, oder (Vektoren)!?

    Helft mir auf die Sprünge, wenn möglich.

    Ich danke im Voraus.

    mfg Jan
     
    #1      
  2. blinky

    blinky Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    220
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Canon 40D
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    Ja, das ist richtig mit den Vektoren, allerdings würde ich das ganze vllt. maximal auf A3 vergrößern und der Druckerei die Zielgröße (A1) sagen. Die Datei bleibt kleiner für den Transport.
     
    #2      
  3. wasserbauch

    wasserbauch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    Nochmal Glück gehabt. :)

    Werde das dann mal auf A3 umändern. Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    mfg Jan
     
    #3      
  4. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    wenn es vektoren sind- kannst du auch das vergrößern in A3 vergessen, da es vollkommen unsinnig ist. die vektordatei ändert sich nicht. sollte der druck dann anstehen- kann die druckerei es mühelos ins richtige format bringen- wenn es vektoren sin. schrift in pfade umwandeln nicht vergessen- oder schriftart mitgeben.
     
    #4      
  5. blinky

    blinky Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    220
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Canon 40D
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    Ja, das ist natürlich richtig. Allerdings: kann man in Photoshop Text in Pfade konvertieren?
     
    #5      
  6. wasserbauch

    wasserbauch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    Hm, dann lass ich es lieber auf den Ursprung, und die skalieren sich das selber am Drucker...

    Würde die Schriftarten lieber ins Dokument einbetten.
    Im entsprechenden PDF- Dialog von Photoshop wäre das ja "Seitenminiaturen einbetten", oder?

    mfg Jan
     
    #6      
  7. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    du weißt hoffentlich, was vektoren sind und wann wir von pixelgrafiken sprechen?

    die miniaturen sind nur die vorschaubilder.
     
    #7      
  8. wasserbauch

    wasserbauch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    Der Unterschied zwischen Vektorgrafik und Pixelgrafik ist mir bewusst (verlustfreie Skalierbarkeit etc).
    Der Entwurf wurde komplett mit dem Zeichenwerkzeug entworfen, sodass ich nun denke, eine Vektorgrafik entworfen zu haben. (Bitte berichtige mich, wenn ich Unsinn schreibe)

    Aber wie bekomme ich es im Dialog (PDF speichern) hin, die Schriften einzubetten? Ich finde im entsprechenden Dialog keine Angabe, obwohl ich das schon einmal vor Uhrzeiten durchgeführt hatte...


    mfg Jan
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2008
    #8      
  9. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    photoshop kann keine vektoren zeichnen- es kann pfade erstellen. das ist schon mal ein unterschied. wenn die druckerei photoshop hat-kann sie diese pfade auch skalieren (verlustlos)- wenn sie aber nur corel oder illustrator benutzt- dann können sie mit diesen pfaden nichts anfangen. dafür muss das dokument entsprechend exportiert werden.

    ich weiß auch nicht- ob das beim pdf mitgespeichert wird-oder ob beim erstellen des pdf diese grafiken gerastert werden.

    kann leider im moment nicht nachsehen, da ich auf der arbeit bin.
     
    #9      
  10. Volki08

    Volki08 Guest

    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    Hi zusammen, wenn ich das richtig gelesen habe soll ein PS Bild (tatsächliche größe A3) auf A1 ausgedruckt werden.

    1. Hinweis - welcher Drucker
    Die meisen Ausgaben in diesem Plakatformat werden auf einem Tintenstrahlplotter gemacht. Da muss die Auflösung net so hoch sein. Ausserdem geht ja auch keiner bis auf ein paar cm an so ein Plakat dran. Die Großflächenplakate (Plakatwerbung etc.) haben auch nur um die 100 DPI was man erkennt, wenn man ganz nah dran steht. - Also keine Panik

    2. Hinweis - Dateiformat
    Ich würde das Bild als verlustfreies Pixelbild (TIF) speichern, da wie ich lesen konnte ohne hin keine Vektoren (SmartObjekts) drin sind. In der Regel kann man das jetzt schon einfach so plotten lassen.
    Fals die TIF für den Versand zu groß ist lassen sich diese Dateien auch super Zipen.
    Die stärke der PDFs liegt in Vektoren und Schrift bei reinen Pixelbildern macht das wenig sinn.

    3. Hinweis - Aufblasen
    Sollte die Auflösung tatsächlich zu klein sein, empfehle ich das Bild mit Hilfe von z.B. PhotoZoom (früher Sspline) aufzublasen. Für ein Plakat in A1 von A3 ausgehend sollte das funktionieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.11.2008
    #10      
  11. wasserbauch

    wasserbauch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Bild auf A1 vegrößern
    AW: Bild auf A1 vegrößern

    Hmm, also der Entwurf besteht aus Schrift und grafischen Elementen. Die Druckerei hat mir als Vorgabe die PDF gegeben, muss das also noch einmal abklären....

    mfg Jan
     
    #11      
x
×
×
teststefan