Bild schliert nach!

Bild schliert nach! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Shuruna, 28.05.2010.

  1. Shuruna

    Shuruna Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Photoshop CS6, CINEMA 4D R15, Media Composer 6
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Bild schliert nach!
    Moin, ich hab ein Problem mit Adobe Premiere CS3 wofür ich keine Lösung finde, ich habe ein Video mit Camtasia aufgenommen (also den Bildschirm) und möchte es in Adobe Premiere schneiden, das ist Problem ist nur, das der Cursor auf meinem Video sich ganz normal verhält aber der Hintergrund im Video also zb eine aufgenommende Website sich nicht weiter bewegt. Schwer zu erklären, das ist aber nicht nur bei der Editor ansicht so, sonder auch im fertig gerenderten Video. Im original Video konnte ich das nicht feststellen.

    Das hier ist ein Screenshot von dem Fehler im Video.

    [​IMG]
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. effex78

    effex78 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremerhaven
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Moin, in welchen Format nimmt Camtasia den auf? Es sieht ganz nach Codecproblem aus, ich würde versuchen das aufgenommenne Video in ein anderes Format zu konvertieren und dann nochmal zu testen. Hast du schon Probiert ohne schnitt einfach mal aus Premiere unkompriert rauszurechnen?
     
    #2      
  4. hdw

    hdw Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Software:
    Adobe CS 5 Master/Corel Draw X5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Das ist ein Codec Prolrem den Camtasia verwendet "TSCC" einen eigenen Codec.
     
    #3      
  5. Shuruna

    Shuruna Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Photoshop CS6, CINEMA 4D R15, Media Composer 6
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Vielen dank für eure schnell hilfe, es lag wirklich am Codec! Jetzt nehme ich unkomprimiert auf und hab direkt das nächste Problem, nachdem die 2 Hälfte der Aufnahme immer schwarz war, hab ich herausgefunden das ich zu wenig auf der Festplatte frei hab, also platz gemacht und er nimmt jetzt ein stück weiter auf, im letzten ende ist das Bild jetzt aber plötzlich gevierteilt und in die Farben sehen so aus wie dieser billige Video Effekt den man immer mal wieder sieht, die Farben sind also total verschoben, das Programm bringt mich nochmal zum wahnsinn.
     
    #4      
  6. effex78

    effex78 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremerhaven
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Gibt es nichts anderes bzw. besseres als Camtasia? Hast du den schon versucht einfach dein TSCC aufgenommenes Video, also das komprimierte in ein anderes Format umzuwandeln? Umkomprimiert aufnehmen musst du schon recht guten Rechner haben, deswegen kommen bestimmt die Fehler beim schreiben. Kannst du ein Stück mit Camtasia irgendwas aufnehmen und onlinestellen ich will mal testen, ob es bei mir auch so ist.
     
    #5      
  7. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Hi,

    Shuruna, was für einen Rechner hast Du und welche Camtasia-Version nutzt Du? Wie schaffst Du es, in einem anderen Codec aufzunehmen? Camtasia bietet doch bei der Aufnahme gar keinen anderen Codec an sondern verwendet beim Capturen einen eigenen hocheffektiven Codec? In welches Format exportierst Du? Vielleicht liegt ja da ein Fehler? Fragen über Fragen...

    @effex78: Ob's was besseres als Camtasia gibt? Schwer zu beantworten... Ich würde sagen nein, denn derartige Probleme habe ich damit noch nie gehabt. Absolut zuverlässige Aufnahmen in beliebiger Größe bis zum Vollbild (okay, für 1920x1080 Vollbild braucht man natürlich einen flotten Rechner).
     
    #6      
  8. effex78

    effex78 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremerhaven
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    @darkframe Hast du schon mal das aufgenommene mit Premiere geschnitten? Wenn ja, auch Probleme gehabt?

    G fx
     
    #7      
  9. Shuruna

    Shuruna Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Photoshop CS6, CINEMA 4D R15, Media Composer 6
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Ich meld mich eben nochmal zu wort um mich für eure Antworten zu bedanken, ich hab mir jetzt die neueste Version des Programms gekauft, mit der hatte ich keinerlei Probleme bzw. fehler, nur in Adobe Premiere beim rendern hatte ich irgendwie ziemlichen Qualitätsverlust, das habe ich letztendlich damit gelöst, indem ich Camtasias Hauseigenen Codec benutzt habe, danke nochmal! ;)

    Achso um das auch nochmal zu klären, mein Rechner packt das normalerweise, in Camtasia kann man direkt den Codec umstellen, da gibt es in den Optionen einen Punkt, aufgenommen habe ich unkomprimiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2010
    #8      
  10. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Hi,
    aufgenommen ja, aber in meinem Fall mit Vegas Pro 9 bearbeitet. Das ging aber ohne Probleme.
     
    #9      
  11. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Hi,
    ja sorry, da war ich neulich mit meinen Gedanken sonstwo, aber auf keinen Fall beim Recording-Fenster. Da kann man ja auch andere Aufzeichnungs-Codecs einstellen. Zur Aufnahme sollte man jedenfalls tatsächlich den Camtasia-eigenen Codec verwenden, denn der arbeitet am schnellsten. Da der Codec ja systemweit installiert wird, kann der in aller Regel auch von den meisten Videobearbeitungsprogrammen genutzt werden. Bei Premiere weiß ich's jetzt nicht, ich arbeite ja eher mit Vegas, aber es scheint ja geklappt zu haben, wenn ich Dich richtig verstanden habe.

    Wenn's doch mal Probleme gibt, kann man aber auch aus Camtasia heraus direkt in andere Formate exportieren und damit dann weiterarbeiten (z.B. auch AVI unkomprimiert). Auf der Arbeit nutze ich das öfter (dann aber meistens WMV), da ich hier keine Programme zur weiteren Bearbeitung habe, die zu erzeugenden Clips aber in der gesamten Firma anzusehen sein sollen.
     
    #10      
  12. Shuruna

    Shuruna Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Photoshop CS6, CINEMA 4D R15, Media Composer 6
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Bild schliert nach!
    AW: Bild schliert nach!

    Mit dem Hauseigenen Camtasia Codec hatte ich eigentlich schon Probleme, zumindenstens als ich ihn zum aufnehmen genommen habe. Ich hab es letztendlich so gemacht, zum aufnehmen habe ich unkomprimiert gewählt, dann alles in Premiere geschnitten und das Video dann in dem Camtasia Codec rausgerendert, mit dieser Methode hatte ich am schluss eine gute Qualität und vor allem keine Probleme beim schnitt oder der gleichen.
     
    #11      
Seobility SEO Tool
x
×
×