Anzeige

Bild wölben

Bild wölben | PSD-Tutorials.de

Erstellt von la_felina, 01.11.2010.

  1. la_felina

    la_felina Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS 5, Corel Draw X5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Bild wölben
    Hi!

    Ich hab grad aus mehreren Fotos über Photomerge ein Panoramabild erstellt und würde nun gern noch eine Wölbung hinzufügen.

    Das Bild ist in RGB/8bit, die Filter "Wölben", "Wellen" und "Distorsion" sind bei mir aber grau hinterlegt und können nicht ausgewählt werden. Ich habe auch schon versucht das Bild in andere Modi zu konvertieren, nützt aber nichts...

    Hat jemand von euch eine Idee, was hier das Problem sein könnte?

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
    #1      
  2. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    Bild wölben
    AW: Bild wölben

    'nen Screenshot könnte helfen beim Helfen.

    Gruß
    Ralf
     
    #2      
  3. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Bild wölben
    AW: Bild wölben

    Wahrscheinlich ist dein Bild zu groß....

    Rechenintensive Filter werden bei großen Dateien "gesperrt"
     
    #3      
  4. la_felina

    la_felina Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS 5, Corel Draw X5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Bild wölben
    AW: Bild wölben

    das wird es wahrscheinlich sein, die Datei hat knapp 400 MB und ich arbeit nur auf einem "normalen" Laptop...

    problem gelöst: es war die größe - DANKE DENYO :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2010
    #4      
  5. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    Bild wölben
    AW: Bild wölben

    Jau - tatsächlich:
    Auf meinem Rechner stehen bis 7000 x 1500 Pixel alle Verzerrungsfilter zur Verfügung, darüber (9000 x1500, 10000 x 1500 und 15000 x 1500) veraschiedene sich nacheinander ein paar Verzerrungsfilter.

    Wozu habe ich eigentlich 8 GByte?:)

    Gruß
    Ralf
     
    #5      
  6. Zurg

    Zurg Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    PsCS6X AiCS6 FlCS6
    Kameratyp:
    Canon
    Bild wölben
    AW: Bild wölben

    Interessant, dass es mit 8 GB auch nicht klappt. Dann kann ich mir den Speicherupgrade ja diesbezüglich sparen ;-)
     
    #6      
  7. NSGFR

    NSGFR weiß immer eine Antwort

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.395
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NE
    Software:
    CS5 DP
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Bild wölben
    AW: Bild wölben

    Es gibt aber trotzdem eine Möglichkeit, die funktioniert.
    Über ein smartobjekt kannst du das Bild ja verkleinern und dann als eigene datei abspeichern. wenn du jetzt wölbst, was eigentlich gehen müsste, kannst du anschließend wieder deine alte größe angeben, und die Wölbung müsste bleiben.
    durch das smartobjekt wird auch keine qualität verloren gehen.

    Ich hab das glaube ich auf dem podcast von calvin hollywood gesehen, kann dir allerdings nicht die folge sagen, aber schau ruhig dort mal nach, denn da sind einige coole techniken.
     
    #7      
x
×
×