Anzeige

Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sigmata, 07.07.2011.

  1. Sigmata

    Sigmata Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Digital Photo Professional & andere
    Kameratyp:
    Canon EOS 40D
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    Hallo,

    ich hatte eben mal etwas Langeweile und habe versucht eine Aufnahme von mir in ein Polaroid zu verwandeln. Schon schräg, dass im Zeitalter von 21 MP und mehr viele auf einmal die alte Polaroid vermissen :D

    Dazu habe ich eine Vorlage für Photoshop benutzt und nun jedoch das Problem, dass dadurch meine Kameradaten hinüber sind. Da ich aber gerne Nach Datum, Kamera oder auch mal nach Objektiv sortiere ist das natürlich nicht so gut. :(

    Meine Frage nun: Gibt es ähnliche Möglichkeiten wie das Beispiel unten ohne gleich alle Daten zu verlieren? :'(

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2011
    #1      
  2. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    Es wundert mich ein wenig, dass die Exifs wegfallen (oder meinst Du etwas anderes?). Kannst Du die Vorlage nicht entsprechend anpassen, müßte hauptsächlich den Speichervorgang betreffen, oder?


    VG
    Frank
     
    #2      
  3. Sigmata

    Sigmata Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Digital Photo Professional & andere
    Kameratyp:
    Canon EOS 40D
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    Leider musste ich die Vorlage laden. Es war keine "Action"...

    Die Vorlage speicherte ich dann unter einem anderen Namen. Daher sind die EXIFs weg :(

    Von der Sache her habe ich mein Bild so bearbeitet, dass es erst mal schick ist und dann habe ich es in die Vorlage gezogen. Deswegen sind die Daten wohl auch weg. Dennoch würde ich gerne ein paar meiner Bilder so bearbeiten, jedoch nur ungern auf die eigentlich Kameradaten verzichten.
     
    #3      
  4. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.040
    Geschlecht:
    männlich
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    Du hast ja kein Photo mehr, statt dessen ein Photoshop-Dokument.
    Klar, daß dann die EXIF-Daten futsch sind ;)



    Lieber Gruß
    Rata

    8)
     
    #4      
  5. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    Ok, mal ein Gedankenspiel...Du duplizierst das eigentliche Bild zunächsteinmal (das Bild, nicht Ebene!), dann geht es weiter mit Deinem Workflow , bis Du das fertige Bild (ohne Exifs) hast. Wenn Du die Seitenlängen und Pixel kennst (läßt sich ja im Bildgröße-Dialog nachschauen), dann gehst Du mit diesen Werten nun zu Deiner erstellten Bild-Kopie und erweiterst/verringerst den Arbeitsbereich(!) auf diese Werte. Letzter Schritt: copy/paste vom bearbeiteten Bild in das kopierte. Dann sollten die Exifs eigentlich erhalten bleiben, da sich ja nur der Bildinhalt ändert.
    Könnte man, falls das so funktioniert, auch als Aktion laufen lassen, dann wird das einfacher...


    VG
    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2011
    #5      
  6. Sigmata

    Sigmata Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Digital Photo Professional & andere
    Kameratyp:
    Canon EOS 40D
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    Wessen ich mir übrigens bewusst bin ;)

    Ich würde nur gerne mein vorhandes Foto in ein solches Polaroid "umwandeln" ohne eben diese zu verlieren. Sorry wenn ich das nicht klar formuliert habe. Es geht hier nicht darum, dass es wissen möchte warum die Daten weg sind.

    Also ich suche Lösungen wie ich das hinbekomme ohne die Daten zu verlieren. Vielleicht hat das ja einer von euch schon hinbekommen und hat ein paar Tipps :)
     
    #6      
  7. Sigmata

    Sigmata Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Digital Photo Professional & andere
    Kameratyp:
    Canon EOS 40D
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    Das hat funktioniert. Vielen Dank !!!!!!

    :danke:
     
    #7      
  8. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    :daumenhoch: cool!



    Vg
    Frank
     
    #8      
  9. turboniko

    turboniko Souvlakivernichter

    11
    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    4.452
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Cinema 4D Studio (MSA), Realflow, Houdini, Adobe CC
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy Note 8
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    Also das Problem ist ja schon gelöst. Ich wollt nur schreiben...Das Foto (der Blick) ist großartig, meiner Meinung nach :daumenhoch:
     
    #9      
  10. Sigmata

    Sigmata Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Digital Photo Professional & andere
    Kameratyp:
    Canon EOS 40D
    Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!
    AW: Bildbearbeitung ohne Verlust der Kameradaten!

    *lach*

    Blödelei mit 10mm :lol:
     
    #10      
x
×
×