Anzeige

Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Fridolin1, 04.07.2011.

  1. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    Im Augenblick bin ich dabei, meine Urlaubsbilder, in RAW aufgenommen, zu bearbeiten und mit einer Bezeichnung zu versehen. Das sieht dann wie bei den meisten wahrscheinlich so aus: IMG_12450.jpg

    Nun möchte ich aber die einzelnen Bilder bezeichnen, wie IMG_12450_Rose.jpg. Ich weiß, mit der Stapelverarbeitung kann man diese Bezeichnungen auch machen, nur haben dann alle Bilder den gleichen Titel. Sieht natürlich blöd aus, wenn es sich um eine Burg, oder eine E-Lok handelt und als Name dann "Rose" zu lesen ist.

    Gibt es denn keine andere Lösung, als jedem einzelnen Bild einen Namen zuzuweisen?

    LG. Fridolin1
     
    #1      
  2. msblacky

    msblacky Helper

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    4.731
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gengenbach
    Software:
    Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D, 750D, 7D Mark II, 5D Mark IV,
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Hy,

    woher soll denn das Programm erkennen was auf dem Bild abgebildet ist, denke da wirst Du um Handarbeit nicht rum kommen. Oder auch du erstellst für jede Art von Bild einen eigenen Ordner, also Rose, Landschaft, Personen usw., diese kann man dann pro Ordner fortlaufend umbenennen mit z.B. Freeware.

    msblacky
     
    #2      
  3. behemoth65

    behemoth65 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2007
    Beiträge:
    1.233
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 500
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Mit der Stapelverarbeitung nummerieren und dann ggf "händisch" umbenennen. Die Freeware "IrfanView" hat da noch einige nützliche Einstellungen mehr, finde ich, aber letzten Endes musst Du sagen was auf dem Bild ist, so schlau ist keine Software, das zu erkennen.
     
    #3      
  4. Dragon65

    Dragon65 fliegt immer mal im Forum vorbei

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    1.929
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, CorelDRAW, Office 2010 Pro
    Kameratyp:
    EOS 400D, 12MP Medion
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Hmm, umbenennen geht z.B. auch mit dem Programm "Joe" von Tools&More. Ist auch Freeware. Aber die Bildinhalte mußte 100%ig per Hand selber benennen.... oder Du setzt ein paar Chinesen da ran :lol:
     
    #4      
  5. sacora

    sacora Aktives Mitglied

    53
    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    1.372
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dortmund
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Da kann ich mich Dragon nur anschließen! "Joe" ist gut, da es Dir etwas die Arbeit erleichtert. Rose, Tisch, Stuhl, etc. musst Du allerdings selber eingeben.
    Du bekommst es hier --> http://toolsandmore.de/Central/Produkte/Software/Datei-Tools/Joe/

    Ich benutze es für fast alle Umbenenn-Arbeiten, vorwiegend für meine *.mp3.
    LG, Monika***
     
    #5      
  6. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.326
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Hallo,
    1. Sortiere Deine Bilder thematisch von Hand. Dabei eine Ordner-Struktur verwenden. Beispiel:
    Pflanzen-Blumen-Rosen. Dabei sind Deinen Ideen keine Grenzen gesetzt.
    2. Alle Bilder die Pflanzen, Blumen und Rosen sind in den "Unter/Unterordner" Rosen.
    (Beispiel: X:/Pflanzen/Blumen/Rosen, wobei X Deine Speicherstelle ist Festplatte o.ä.)
    3. Dann Umbenennung aller Dateien per Stapel (z.B. per Software Joe, oder Bridge oder Windows...)
    4. Fertig!
    Sehr viel einfacher geht das allerdings, wenn Du gleich eine Bildverwaltungssoftware nimmst (Bridge, PSE9, ACDsee o.ä.)

    Grüße
     
    #6      
  7. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Oder Du beschäfftigst Dich mal mit Verwaltungsprogrammen wie z.B. Lightroom o.ä.

    Für diejenigen, die überwiegend Fotos bearbeiten, ist ein Verwaltungstool die ideale Ergänzung zu Photoshop, da man eine Vielzahl an Arbeitsschritten (Ausrichten, Beschneiden, Farbanpassungen, Objektivkorrekturen, kleine Stempeleien, vieles mehr und natürlich auch Umbenennungen) dort viel komfortabler und schneller verwalten kann.

    Außerdem arbeiten diese Programme oft non-destruktiv, d.h. Du kannst jede (!!) Änderung wieder rückgängig machen oder ändern.

    Es muss nicht zwingend Lightroom sein (unterm Mac wäre Aperture wohl auch 'ne Empfehlung wert), Bibble und ACDsee gefällt auch vielen, evt. geht auch Googles Picasa.

    Es hängt natürlich davon ab, wie oft Du so etwas machst. Aber wenn es öfter als 3 mal im Jahr vorkommt, dann könnte es eine lohnende Investitipon sein. Zumal auch noch ein paar weitere Funktionen wie im Web veröffentlichen, Slideshows, Buch- und Druckfunktionen, Verschlagwortung, ... hinzukommen.

    Aus eigenener Erfahrung: Geht es bei mir um die reine Fotobearbeitung wird maximal für jedes zehnte Foto Photoshop geöffnet (und auch der Schritt ist im Lightroom-Workflow integriert).

    Gruß
    Ralf
     
    #7      
  8. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Hi,
    vielleicht habe ich mich auch ein bisschen umständlich ausgedrückt. Ich wollte mehr oder weniger nur hören, ob es da irgendwelche Tricks oder Erleichterungen gibt. Das das System nicht weiß, um welches Bild es sich handelt, ist mir klar. Wäre aber vielleicht für die "Macher" einmal eine Anregung?
    Es heißt also weiterhin, mühsam die Bilder einzeln zu benennen, was aber auch wieder etwas GUTES an sich hat, man kommt nicht auf dumme Gedanken. :)
    Trotzdem aber bedanke ich mich für die Kommentare.

    LG. Fridolin1
     
    #8      
  9. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.560
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Inhalte in die Dateinamen zu schreiben ist keine gute Idee. Fotos thematisch in Ordner zu sortieren auch nicht. Da findest du irgendwann kein Foto mehr und ein programmunabhängiges Backup der Fotos kannste so auch vergessen. Und das, obwohl dieses "System" sehr zeitraubend ist.

    Die beste, schnellste, einfachste Lösung ist das verschlagworten der Dateien. Mit Lightroom oder Bridge ist das im Handumdrehen erledigt. Die Systemsuche kann auch drauf zugreifen und vor allem kann man ein Foto auch mehreren Bereichen zuordnen.

    Wenn du aber uuuuunbedingt den Dateinamen ändern willst, :uhm: dann geht das in der Bridge sehr schnell: F2 drücken zum Editieren des Dateinamens, dann immer Tabulator um in den nächsten Dateinamen zu springen.
     
    #9      
  10. buttonx

    buttonx Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    236
    Geschlecht:
    männlich
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    der Meinung von "10dency" kann ich mich nur anschließen, besser als umbenennen ist schlagwörter anhefeten mit lightrom passt es sehr schön, da kann man auch schnel die fotos ein wenig optisch aufbessern!

    Alles andere ist supoptimal, aus eigener erfahrung, wenn man mehr als 10.000 Fotos auf dem rechner hat ist es schwierig die danach zu sortieren, besser eine feier unter Feier zu haben, aber dann z.b. niklas, neffe etc dann als eigenschaft anheften und nicht das foto niklas nennen!
     
    #10      
  11. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    #11      
  12. Wolfmother

    Wolfmother Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3, Photoshop CS5, Corel Draw 8, GIMP
    Kameratyp:
    Nikon D700
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Ich schließe mich voll und ganz an!!
    Außerdem kann man Schlagwörter auch mit Picasa wunderbar hinzufügen!
    Funktioniert tadellos und kostet ganze 0,00€!
     
    #12      
  13. buttonx

    buttonx Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    236
    Geschlecht:
    männlich
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Naja Picassa, da hängt direkt der große burder mit dran, googi

    ich hab selbst beide getestet und mich für lightroom entschieden, einfache begründung einmal lightroom immer lightroom, bei picassa bin ich geflüchtet...
    aber jedem das seine, borschläge sind genug unterbreitet, probiers aus!
     
    #13      
  14. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.960
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Vielleich ne dumme Frage: Ist die Bridge nicht immer bei Ps dabei?
    Ansonsten schließe ich mich "10dency" nur an.
    Filterung nach Schlagworten in der Bridge ist doch was feines und da man Schlagwörter allen markierten Dateien gleichzeitig vergeben kann geht dies wesentlich schneller als Dateinamen um zu schreiben. Die Schlagwörter werden dabei auch z.B. im jpg selbst gespeichert.
     
    #14      
  15. Winnitwoo

    Winnitwoo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIII, EOS 7D
    Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen
    AW: Bilder in Photoshop mit einem Namen versehen

    Ich favorisiere auch Lightroom und habe die Investition nicht bereut.Finde es wesentlich komfortabler als Bridge.
     
    #15      
x
×
×