Anzeige

Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe

Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe | PSD-Tutorials.de

Erstellt von T1m, 31.08.2008.

  1. T1m

    T1m

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe
    ich hab mal im forum gesucht aber irgendwie nicht dasgefunden was ich genau suche :( vielleicht hab ichs auch nur übersehen dann tuts mir leid dass ich es übersehen hab :uhm: vllt ist ja jmd so nett und hilft mir

    also ich bin wirklich noch sehr unwissend in dem gebiet photoshop.. jeder fängt mal klein an :rolleyes:

    ich möchte ein bild erstellen so ungefähr wie hier bei dem link hier unten

    http://www.agenturblog.de/archives/upload/2005/11/coverflow.jpg

    http://lego.audiohq.de/iTunes7/iTunes7-01Coverflow.png

    dass ein bild in der mitte ist und 2 so seitlich daneben sind

    ich hab es schon versucht mit filter -> fluchtpunkt

    doch es hat nicht geklappt dass das bild sich verändert.

    entweder ich hab was falsch gemacht oder es geht anders.
    gibt es dafür doch ein tut hier im forum? wenn ja wärs nett wenn ihr mir das mal postet
     
    #1      
  2. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe
    AW: Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe

    du erstellst ein neues Bild

    dann offenst du ein Bild deiner Wahl,klickst auf alles auswählen , dann auf kopieren, wenn es kopiert ist, dann fügst du es in dein neues Bild ein

    klickst auf bearbeiten >transvormiren und dann auf Perspectifisch verzerren

    du mußt das Bild dan nadürlich an den anfassecken anfessen und verzerren

    bei mier kommt das das raus

    [​IMG]


    ich habe es jetzt nur mal so gemacht, wenn ich zeit habe, mache ich es richtig
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2008
    #2      
  3. T1m

    T1m

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe
    AW: Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe

    cool danke :)
     
    #3      
  4. hyperactive

    hyperactive Fotojäger

    12111
    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    2.915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, CANON EOS 450D, Olympus C-500 Zoom, Casio EX-FH20, div. digitale und analoge Kameras
    Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe
    AW: Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe

    Das einzige, womit Du vorsichtig sein musst, ist, dass Perspektivisch Verzerren nicht zu echter Perspektive führt. Du siehst, was ich meine, wenn Du mal ein Schachbrett so bearbeitest.
    Die Kanten Deines Objektes werden der Perspektive angepaßt. Der Inhalt wird aber nicht die Tiefenstauchung erhalten. (Sprich: beim Schachbrett wäre auf der x-Achse das erste Feld immer noch so breit, wie das letzte, eigentlich müsste aber das letzte Feld kürzer sein - weil Stauchung...)

    Wenn Du Bilder verwendest, die dem Betrachter den genauen Perspektive-Vergleich ermöglichen, dann musst Du entsprechend nacharbeiten. Wenn man die "Problematik" nicht auf Anhieb sieht, wird wohl nie einer einen Ton dazu verlieren.
     
    #4      
  5. T1m

    T1m

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe
    AW: Bilder mit Fluchtpunkt->brauche hilfe

    ja das ist mir vorhint aufgefallen

    die proportionen stimmen nicht mehr richtig und dadurch sieht das bild verschoben aus =( wie kann man das genua nacharbeiten? ich hab dann eifnach an der ienen stelle mit dem lassowerkzeug was abgeschnitten.. und auf der anderen seite es wieder hinzugefügt

    gibts noch andere möglichkeiten


    Edit:

    hab noch festgestellt klappt ganz gut mit dem verzerrer
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2008
    #5      
x
×
×
teststefan