Anzeige

Bilder reparieren

Bilder reparieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von giebe, 06.08.2010.

  1. giebe

    giebe Danny

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vancouver
    Software:
    Sketch, Photoshop CC, Cinema 4D, Illustrator CC
    Bilder reparieren
    Hallo,

    ich habe seit längerem das problem, dass meine Bilder auf dem PC nach und nach zerstört werden. Warum weiß ich nicht. Auf vielen befinden sich graue Balken oder Bildfragmente oder auch überbelichtete Vierecke. Mich würde interessieren, woran das liegen könnte und wie ich das Problem beheben kann dauerhaft? Ich habe bereits die Platten auf denen die Bilder lagen komplett formatiert etc. Hat nichts gebracht. Es ist natürlich schade, wenn die Bilder der letzten Jahre alle samt kaputt gehen.

    Habt ihr eine Idee wie man die retten kann bzw. wieder reparieren kann?

    Ich habe mal ein Bsp. Bild angehängt.

    [​IMG]
     
    #1      
  2. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    ohhhhh jeeee, das sieht nicht gut aus,
    dir sind wirklich blocks auf der Platte verloren gegangen
    diese Bilder sind nicht wiederherstellbar, da einfach diese Blocks nicht mehr physikalisch bestehen.

    Es gibt für jede Marke Festplattenprüfprogramme. einfach mal google benutzen.
    Es gibt auch viele universelle freeware die die Platte überprüft, nicht zuletzt auch windows.

    deshalb wäre der erste vorschlag auch:
    Windowslaufwerk überprüfen und "Defekte Sektoren erkennen und reparieren" anharkeln.

    Sichere deine Bilder (oder was davon übrig ist) unbedingt noch vorher auf eine andere festplatte und speicher auf dieser keine wichtigen Daten mehr.

    eine 1 TB Festplatte kostet nur noch ~65 euro,
    speichere deine Bilder einfach 2 mal (es gibt kostenlose Software die das automatisch für dich erledigt.

    ich gehe zusätzlich zur doppelspeicherung 1 mal im Jahr hin, lass alle Bilder auf 2000*2000 runter rechnen und speichere alles ein drittes mal.
    (kann ja ein Blitz einschlagen, oder ein fieser fieser Virus kommen, und beide fest platten auf einmal killen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2010
    #2      
  3. giebe

    giebe Danny

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vancouver
    Software:
    Sketch, Photoshop CC, Cinema 4D, Illustrator CC
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    naja das problem ist, ich habe die bilder schon auf verschiedenen platten und überall kommt dieser fehler. es können doch nicht alle platten gleichzeitig kaputt sein oder?

    hört denn der fehler auf, wenn ich die bilder auf eine neue platte kopiere oder führt der bildschwund dann fort?
     
    #3      
  4. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    die Originale sind schon defekt, auch wenn du die nun 22 mal hin und her kopierst werden sie nicht besser.
    wenn du sie aber auf die DEFEKTE Platte spielst (auf der die kaputten Sektoren noch nicht als defekt markiert sind) wirst du immer MEHR verlieren.

    Sicher was du hast auf eine neue / andere Platte und mache es so wie oben beschrieben.

    da du die Platte so wie auch noch zwischenzeitlich formatiert hast , wirst du auch mit einem "Rettungsprogramm" kaum noch chancen haben.

    die Windows reperatur macht das Gleiche, sie versucht den Inhalt noch mal auszulesen

    kannst es aber mal probieren

    die beste Freeware für diese Aufgabe:
    PC Inspector FILE RECOVERY

    vielleicht schafft es das Programm noch auf die defekten Sectoren zu zu greifen

    (wenn dir das bei deiner Speicherkarte passiert, dann hilft das programm sehr gut)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2010
    #4      
  5. giebe

    giebe Danny

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vancouver
    Software:
    Sketch, Photoshop CC, Cinema 4D, Illustrator CC
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    okay. dann muss ich mir mal eine neue platte zu legen für soetwas. das ist echt schade.

    sollen dann die kaputten dateien mitkopiert werden oder sollte ich das lieber lassen, damit das nicht irgendwie überspringt auf die anderen bilder?
     
    #5      
  6. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    *hehe* das ist "nett"
    wollen wir mal nicht hoffen dass es kein Virus ist, oder?
    hast einen guten Virenscanner, oder?
    AntiVir, kaspersky, Norton, ....

    aber nein, die kaputten Bilder greifen die anderen Bilder nicht an ;-)
     
    #6      
  7. pery

    pery PS-Genießerin

    111010
    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    5.062
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CS6
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    Hi, Ihr zwei, redet Ihr von Festplatten im PC oder von externen Festplatten?

    Denn ich hatte genau das Problem bei einer neuen externen Festplatte. Nach langem Rumrödeln habe ich dann gelernt, daß es daran lag, daß ich die Festplatte nie korrekt ausgeworfen habe, sondern immer einfach ausgeschaltet habe... Ist danach nicht wieder aufgetreten, der Fehler...

    LG, pery :)
     
    #7      
  8. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    *autsch Perry*
    wer bitte macht den SO ETWAS :p:p:p
    da kann man froh sein, wenn es nur teile der Bilder sind und nicht ganze Verzeichnisse die flöten gehen...
     
    #8      
  9. Artgraphic

    Artgraphic The eternal rookie

    142
    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    2.085
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    momentan woanders
    Software:
    Photoshop®, DesignerX4®
    Kameratyp:
    Spiegel
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    Man lernt halt nie aus!:D

    Kenne auch Leute, die den Stecker ziehen...
    und dann ihre Daten suchen.

    Arti
     
    #9      
  10. cebito

    cebito undefined

    262
    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    8.316
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Kameratyp:
    zum durchgucken
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    Mehr Leute als du denkst, wenn nicht sogar die meisten. Muss immer wieder feststellen, wenn ich mal mit'm USB-Stick woanders bin und ihn dann wieder abmelde vor dem Rausziehen, das ich dann mit großen Augen fragend angeschaut werde.
     
    #10      
  11. pery

    pery PS-Genießerin

    111010
    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    5.062
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CS6
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    Tja, da fehlte bei der Festplatte halt der Beipackzettel mit den Risiken und Nebenwirkungen... :lol::lol::lol:

    Der Verkäufer im PC-Laden ist bald verzweifelt mit mir, erst 3 Tage lang die Festplatte geprüft und was weiß ich alles veranstaltet, bis er dann ganz zum Schluß sagte: So, jetzt machen Sie mir hier mal vor, wie Sie eine Festplatte benutzen ... oha!!! [​IMG]

    Aber das ist schon ein paar Jährchen her ...

    LG, pery, aus Schaden klug geworden :p
     
    #11      
  12. giebe

    giebe Danny

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vancouver
    Software:
    Sketch, Photoshop CC, Cinema 4D, Illustrator CC
    Bilder reparieren
    AW: Bilder reparieren

    also bei mir ist das bei externen und internen festplatten. allerdings zieh ich die im laufenden betrieb nie raus (externe). Als ich das eben bei den externen bemerkte habe ich neue Bilder auf der internen abgelegt, von der nun auch das Bild aus dem Anhang stammt. Das Problem habe ich ja selbst manchmal, wenn ich die speicherkarte reinschiebe bzw. anschließe von der kamera und von der karte aus die bilder anschaue. da zeigt der manchmal auch schon die bilder so an.
     
    #12      
Seobility SEO Tool
x
×
×