Anzeige

bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

bilderrahmen mit glasplatte fotografieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von suomi, 18.09.2008.

  1. suomi

    suomi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    Hallo alle zusammen,

    ich steh vor der Aufgabe einen Bilderahmen mit Glasplatte auszulichten und zu fotografieren.
    Und bevor ich damit anfange wollt ich mal ein paar ratschläge einholen.

    Wie leuchte ich so nen rahmen am effektivsten aus?
    Vorallem so das ich reflektionen im Glas minimiere.

    Oder ist es besser Rahmen und Glas getrennt abzulichten und später im ps wieder zusammen zu bauen?

    gruß und danke
     
    #1      
  2. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    #2      
  3. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    also auf jeden fall nicht frontal- und am besten mit einem Filtervorsatz(Polfilter), der die Spiegelungen raus nimmt.

    Das Bild(Rahmen) wird am besten so positioniert, das dieser schräg zur Kamera zeigt- und am besten auf eine einfarbige Wandfläche, damit es eine gleichmäßige Spiegelung gibt-ohne Strucktur.

    Belichtung sicherlich indirekt, das es sonst spiegelt---also einehelle Zimmerleuchte anknipsen.


    Bin jedoch kein Profi-und deshalb kann es bestenfalls nur als Tipp gelten.
     
    #3      
  4. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    Ja pol filter ist Hilfreich.

    Licht nicht Direkt auf das Bild richten könnte dir noch helfen.

    Und denk dran ohne Blitz ;-)
     
    #4      
  5. suomi

    suomi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    ich wollt das ding schon in nen lichtzelt packen
    um schönes weiches licht komplett drum herum zu haben.
    von der seite knipsen geht leider nur bedingt, da ich frontalbilder brauche :)
     
    #5      
  6. Olliken

    Olliken Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    NIKON D90
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    Also - ein Polfilter ist da sehr hilfreich - es gibt lineare und zirkulare Polfilter
    Das Ergebnis ist Geschmackssache - ich benutze einen zirkularen Polfilter.
    Wenn Du Dir keinen kaufen möchtest, dann gibt es wirklich nur die Möglichkeit von unten oder oben zu knipsen um die Spiegelungen so einigermaßen zu eliminieren.
    Du kannst das Bild hinterher wieder so verzerren, als wenn Du frontal geknipst hättest. Hab ich auch mal gemacht - geht ganz gut - versuchs halt einfach mal
     
    #6      
  7. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    wenn du die seitliche fotografie nicht übertreibst, kannst du sehr leicht ein frontalbild daraus machen

    PSD-Tutorials.de - Bildkorrektur: Perspektivische Verzerrungen entfernen mit dem Freistellen-Werkze

    bei frontalfotografiern musst du vorallem aufpassen, dass nicht dein eigenes spiegelbild zu sehen ist!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2008
    #7      
  8. suomi

    suomi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    thx für den tip des verzerrens.
    bleibt die frage ob dadurch auch der räumliche eindruck so hinzubekommen ist.
    wenn man von der seite fotografiert, sieht man ja nix mehr von der anderen seite.
    im notfall ginge da natürlich auch einfach die vorderseite zu duplizieren und spiegeln
     
    #8      
  9. Olliken

    Olliken Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    NIKON D90
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    ????

    wieso vorderseite duplizieren und spiegeln?

    knips mal von unten oder von oben - nicht von der Seite

    und zum räumlichen Eindruck.... ist das ein 2D oder ein 3D Bild? - ist doch hinter einer Scheibe oder hat die Scheibe ein paar cm Abstand zum Bild?
     
    #9      
  10. suomi

    suomi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    ob nun rechts fehlt oder oben ist ja egal, wenn du schräg knipst fehlen dir an irgendeiner stelle vom bilderrahmen immer teile.
    der ist ja 3dimensional

    vielleicht sollte man dazu sagen das kein normaler holzrahmen sondern schon mit relief und verzierungen, auf die es auch ankommt im bild
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2008
    #10      
  11. itac6

    itac6 Nicht mehr ganz neu hier

    1
    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS3, C4D 8.2, Flash CS3
    Kameratyp:
    550D
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    Hallo,

    dann mache 2 Fotos, eines von vorne für den Rahmen und eines etwas von der Seite für den Bildinhalt ohne Spiegelungen. Und später bastelst Du alles zusammen.

    salü
     
    #11      
  12. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    grundsätzlich wäre es am einfachsten, das glas auszubauen und dann zu fotografieren. somit hast du gar keine probleme mehr mit dem glas und kannst dich auf die ausleuchtung des rahmes konzentieren.
     
    #12      
  13. Olliken

    Olliken Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    NIKON D90
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    ok - um den Rahmen geht es Dir also

    wie dich ist der denn?

    vielleicht brauchst Du ja auch gar nicht so arg von der Seite knipsen

    poste doch einfach mal ein Foto damit wir uns ne Vorstellung machen können
     
    #13      
  14. suomi

    suomi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    bilderrahmen mit glasplatte fotografieren
    AW: bilderrahmen mit glasplatte fotografieren

    ich probiers heute abend mal getrennt.
    rahmen von oben.
    scheibe einzeln ohne blitz
    und gestern der vortrag von uli steiger für die convention hat ja gezeigt wie man glas vom hintergrund befreit :)
     
    #14      
x
×
×
teststefan