[CS5] Bildkritik erwünscht.

[CS5] - Bildkritik erwünscht. | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von pixelmolch, 04.01.2013.

  1. Stefan_Schaefer

    Stefan_Schaefer Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.12.2012
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Nikon
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Hey :)
    Für dein erstes Composing ist das echt gut!
    Hier mal ein paar Sachen die mich persönlich stören:
    - Mach den Rahmen weg, der wirkt irgendwie nicht
    - Die Bäume sind nicht wirklich gut ausgeschnitten. Schau mal bei Youtube da gibt es viele gute Freisteller Tuts, hier im Forum auch
    - Der Stern wurde ja auch schon angesprochen wegen der perspektive. da kannst du mit den versch. transformieren werkzeugen nochmal ran :)
    - insgesamt würde ich das Bild einen ticken heller machen :)

    Viel Spaß beim herumprobieren!
    lg stefan
     
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. pixelmolch

    pixelmolch Auf dem Schlauch steher

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweinfurt
    Software:
    CS5, In Design,
    Kameratyp:
    0lympus E520; Sony Alpha 7
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Hallo,
    ich hab mal ein paar Sachen geändert.
    LG

    [​IMG]
     
    #22      
  4. KlausdB

    KlausdB Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    381
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    PS CS6, LR 4
    Kameratyp:
    Canon EOS 60d
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Hey,
    da ist die zweite Version ja schon.

    Konnte jetzt nur schnell drauf schauen, da ich gleich wieder weiter muss, aber folgende Sachen sind mir aufgefallen:

    1. Die Kiste, auf der der Steinkopf steht, wirkt sehr merkwürdig, als wenn diese nicht dahin gehört.
    2. Der Rauch / Wolken sollte noch besser ans Bild angepasst werden. Verwende hier vielleicht eine andere Art, um die Wolken zu erzeugen.
    3. Der Stern wirkt immer noch aufgesetzt, und nicht ins Bild integriert.
    4. Subjektiv: Finde es zu Hell.
    Den Rahmen ganz weg zu lassen ist natürlich auch eine Lösung, was dem Bild jetzt nicht geschadet hat.

    So, muss dann los.
    Schöne Grüße, und nicht Entmutigen lassen.
    Klaus
     
    #23      
  5. Real3D

    Real3D Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom CC, Cinema 4D R13
    Kameratyp:
    Nikon D700
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Das entfernen des Rahmens finde ich gut.
    Der Stern finde ich deutlich zu hell. Ich denke auch das jetzt die Szene etwas zu hell ist.
     
    #24      
  6. chipsy

    chipsy Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop, Indesign, Illustrator
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Ich finde den Stern in dem Fenster zu offensichtlich hineinmontiert. Man sieht sehr deutlich, dass du hier einen Verlauf erstellt hast und mit einem "brush" den Stern gemalt hast, das finde ich nicht gut, weil es nicht dem wirklichen Aussehen von so einem Kirchenfenster entspricht.

    Arbeite noch an den Kanten der einzelnen Objekte.
    Du kannst vielleicht eine weiche Kante verwenden, dann fällt der Übergang nicht so deutlich auf und die Objekte wirken weniger "ausgeschnipselt".
     
    #25      
  7. PsychoZ1

    PsychoZ1 Hat es drauf

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    3.740
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5.1 Extended 64 Bit
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Sollte es nicht ein Hexagramm sein??
    Wie auch immer, wirkt ein wenig zu grell. Würde das auch noch etwas abmildern
     
    #26      
  8. chipsy

    chipsy Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop, Indesign, Illustrator
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Oh ich habe die zweite Version noch gar nicht gesehen, Verzeihung. Trotzdem, schuau dir mal Bilder von Kirchenfenstern an.
     
    #27      
  9. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.180
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.2, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Was soll das Bild aussagen? Ich erkenne ja nichts...
    Den Davidstern ist fehl am Platz, ganz zu schweigen vom Rahmen, das ist irgendwie... "grauenhaft".
    Nicht destrotrotz, Kopf hoch! Eines muss du wissen: Übung macht den Meister. Also, weiter üben und irgendwann wird die Mühe belohnt. Glaub mir.
    Dafür drücke ich Dir den Daumen ganz fest.
     
    #28      
  10. xehanorht91

    xehanorht91 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Photoshop CS 5.1
    Kameratyp:
    EOS 600D
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Finde es auch etwas zu dunkel und mir würde besser gefallen, wenn die Totenköpfe am Rahmen nicht angeschnitten währen. Außerdem finde ich die Kontur an der linken Hauswand im Vergleich zum Rest des Bildes zu hell. Ansonsten guter Einstieg. :)
     
    #29      
  11. Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Solche Überlegungen sind schon mehr als lächerlich ...

    ... zur gewünschten Kritik zurück:
    In beiden Montagen ist der "Stern" zu dominant. War Foto 1 nur leicht zu dunkel, kommt in Foto 2 zu wenig Stimmung rüber und der "Geist" im Himmel paßt jetzt gar nicht. Foto 2 in jedem Fall zu hell.

    Anna
     
    #30      
  12. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.045
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Die 2. Version ist schon deutlich besser als die erste, allerdings wirkt auch hier vieles noch nicht stimmig.
    Der Nebel ist zu grob und zu dicht (vor der Tür!) und wirkt nur merkwürdig. Auch auf die Tiefe achten dabei!

    Zur Bildaussage: kann da auch nicht so recht was mit anfangen, sehr makaber, düster, dämonisch. Der Totenkopfrahmen ging gar nicht!
    Es kommt da schon etwas antisemitisches rüber!
     
    #31      
  13. Hades13

    Hades13 Irgendwas

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    2.559
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PS
    Kameratyp:
    Canon PowerShot A530 :(
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Ok, Hexagramm gegen Pentagramm schon mal gut, da es ja wohl Gruselig wirken soll.
    Da du jetzt zu Tageslicht über gegangen bist ist es natürlich mit der Stimmung auch wieder am Ziel vorbei und auch "was ich annehme" dass das Pentagramm eher mystisch schweben und leuchten soll ist nun dahin, aber lässt sich ja ändern ;)

    Die Fratze im Himmel ist absolut fehl am Platz und auch nur schlecht zu erkennen.

    Zu dem Totenkopf, es wirkt als sei er nicht auf einem Quader "Sockel" o.s. sondern auf einer sehr flachen Platte, da fehlt die Tiefenwirkung.

    Es gibt hier ein gutes Tut. um Nebel zu erstellen, such doch mal danach.

    Bei den Wolken links und hinten, bin ich nicht sicher, ob du dunklen Rauch oder eben Wolken meintest, das ist für mich nicht wirklich zu erkennen, muss es aber auch nicht ;)

    Alles in allem hast du aber einige Verbesserungen hin bekommen, weiter so, du bist auf dm richtigen Weg.



    Gruß
     
    #32      
  14. sas3008cha

    sas3008cha Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    recht dunkel , und dann noch leider das mit dem vampir gesicht , kann sehr schnell eärger geben ...... aber die verarbeitung ansich finde ich schon gut gelungen
     
    #33      
  15. BelIblis

    BelIblis Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d MkII
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    "Rahmen" oder "kein Rahmen" ist bei den meisten Bildern Geschmackssache. Allerdings finde ich sollte der Rahmen dann auch gleichmäßig & symmetrisch sein. (Die Totenköpfe in Deinem Rahmen sind angeschnitten, und zwar immer von rechts – gibt es dafür einen Grund?).

    Der blaue Schimmer auf der Türe ist eine gute Idee. Könntest Du vielleicht fortführen byw ausweiten. z.B. auf die Treppenstufen. (Dezent natürlich ;)
     
    #34      
  16. Yggdrasil

    Yggdrasil digitalMob

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Software:
    Photoshop/Indesign
    Kameratyp:
    Canon EOS
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    moin moin !!!
    also ich muss auch sagen das die 2. version doch besser ist wobei da meiner meinung nach dennoch viel fehlt - ein konzept zum beispiel!?!? ich kann da kein ziel erkennen ... das bild hat kein volumen und keine atmosphäre (was jetzt auch nicht grad einfach ist ;-) !!!! dran bleiben und immer weiter üben !!!!

    Gruß
    digitalMob
     
    #35      
  17. bushmaster_ps

    bushmaster_ps Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Städteregion Aachen
    Software:
    Photoshop CS6 / DXO Optics / Lightroom 5 / GIMP
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D Mk II DSLR
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Der Stern passt perspektivisch nicht und der Rahmen gefällt mir auch nicht. Lass den Rahmen weg, nach dem Motto weniger ist mehr. Was mich aber besonders irritiert, direkt beim ertsten Ansehen, ist die Lichtführung. Mir persönlich scheint sie etwas konfus. Z. B. der Spot aus dem Fenster kann nicht den ganzen Baum links erhellen.
    Der Baum rechts oben sieht angeleuchtet aus, hat aber einen abrupten Übergang zu Nacht im Hintergrund.
    Die Idee gefällt mir aber. Würde mich freuen eine überarbeitete Version zu sehen.
     
    #36      
  18. Hades13

    Hades13 Irgendwas

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    2.559
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PS
    Kameratyp:
    Canon PowerShot A530 :(
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Finde ich gut, hätte ich aber gerne im Breitbild gehabt "ist jedoch her subjektiv"


    Gruß
     
    #37      
  19. BelIblis

    BelIblis Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d MkII
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Bin zwar nicht bei der Internet-Polizei :) ... aber dennoch mal noch was generell zum Thema Wallpaperstock.net und ähnlichen Seiten (wegen des Vampir-Bildes):

    Oftmals zeigen auch professionell gestaltete Seiten (z.B. Pinterest) einiges an urheberrechtlich geschützem Material.
    Die betreffenden Seiten-Betreiber sprechen sich von Urheberrechtsverletzungen frei, indem sie ganz einfach sagen "jeder unserer Nutzer ist selber verantwortlich für die Dinge, die er hochlädt".

    Oder anders gesagt: Nur weil ich z.B. bei Pinterest was gefunden habe, heißt das nicht daß ich's auch benutzen und weiterverwerten darf.
     
    #38      
  20. Winnitwoo

    Winnitwoo Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    336
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CC 2020
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIII, EOS 7D
    Bildkritik erwünscht.
    AW: Bildkritik erwünscht.

    Hallo,
    ist ja schon vieles gesagt, dem ich mich anschließen kann. Für mich ist die erste Version viel zu dunkel, die zweite zu hell. Könnte mir da einen Mittelweg gut vorstellen. Davon abgesehen, könnte ich weder die 1. noch die 2. Fassung selber erstellen.
    Gruß
    Winfried
     
    #39      
Seobility SEO Tool
x
×
×