[CS5] Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?

[CS5] - Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von s_koch, 24.11.2019.

  1. s_koch

    s_koch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    41
    Geschlecht:
    weiblich
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    Servus Leute,
    ich hätt mal eine Bitte um Tips, denn ich kapier das noch nicht ganz, aber da mir sowas in der Art für ein anderes Projekt vorschwebt, möcht ich gerne um Eure Hilfe bitten, denn es sollen "ähnliche" Ausgangsbilder, also Objekte mit feiner und unregelmässiger Struktur mit solchen Effekten ausgestattet werden.

    Gesehen habe ich es dort:
    https://irisphoto.de/
    ... das Bild mit der "Paarexplosion".

    D.h. 2 Objekte mit diesem "Explosionseffekt" quasi verbinden und zwar so, dass es farblich sogar zusammenpasst.

    Wie geht das aber, sind das nur bestimmte Pinsel im Einsatz, muss man da noch freistellen vorher, oder geht das ganz anders?

    Wenn man sehr viele Objekte hätte, kann man sowas auch automatisieren, wenn dann vermutlich mit einer Aktion, richtig soweit?

    Bitte habt etwas Geduld, ich versuche mich mit PS CS5 seit einigen Monaten anzufreunden, hab einigeTutorials durch, zähle mich aber in PS doch eher noch zu den Anfängern...

    herzlichen Dank!!
    Sabine
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Maegalcarwen

    Maegalcarwen Guest

    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    Die meisten machen das mit speziellen Pinseln, Ebenen und Masken. Mögliche Suchworte wären "Dispersions- und Auflösungseffekte".

    In PS könnte auch der Filter "Versetzen" zum Ziel führen, wäre mir persönlich aber zu viel Fummelei, weil das mit den Versetzen - Matritzen mehr als umständlich ist.

    Ich mache diese Effekte direkt mit einem anderen Programm, weil ich das in PS gar nicht hinbekommen würde.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.11.2019
    #2      
    s_koch gefällt das.
  4. Nedsch

    Nedsch Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.624
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CC, Modo
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    Würde das mit Brushes machen. (mal nach Splatter Brush suchen). Dann jeweils mit Schnittmasken die beiden farbige Iris drüber legen.

    Gut möglich, dass es mit einer Aktion machbar ist. Gibt da ja die irresten Sachen. Muss ich allerdings passen. Aktionen sind nicht meine Welt. Als Anfänger wirds auch schwierig.
     
    #3      
    s_koch gefällt das.
  5. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.319
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    #4      
    s_koch und Visconto gefällt das.
  6. Pauline

    Pauline Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    1.416
    Ort:
    Nirvana
    Kameratyp:
    EOS 60D, Olympus E-M5, Panasonic GM1
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    #5      
    s_koch gefällt das.
  7. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.092
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC21.0.2, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?


    Aber passender Pinselspitze muss man selber auswählen.
     
    #6      
  8. Maegalcarwen

    Maegalcarwen Guest

    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    Habe mir das Tuto auch mal angesehen... der Referent ist echt eine Schlaftablette :frech:

    Selber liebe ich solche Dispersionseffekte, finde allerdings die Erbebnisse beim Versetzenfilter besser.
    Hab's nicht so mit Pinselei :ciao:
    Würde ich hernehmen wenn ich nicht ein spezielles Programm für solche Effektgeschichten hätte...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.11.2019
    #7      
  9. Nedsch

    Nedsch Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.624
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CC, Modo
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    Und das wäre?
     
    #8      
    Visconto gefällt das.
  10. Xopper1

    Xopper1 Quereinsteiger ohne Quali

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Irgendwo in Thüringen
    Software:
    Daz3d ;FlowScape
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    #9      
    Visconto gefällt das.
  11. Maegalcarwen

    Maegalcarwen Guest

    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    @Nedsch: Sorry, aber Werbung ist hier nicht erlaubt... :D:frech:

    Außerdem ist das für den Thread hier nicht relevant, weil die Technik von mir auch in PS funktioniert, Stichwort "Versetzen - Filter" - nur nicht so schön :D
     
    #10      
  12. s_koch

    s_koch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    41
    Geschlecht:
    weiblich
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    Also das Kindergartengehabe muss ich nicht verstehen, oder?

    Jedenfalls vielen Dank an alle, ich werde dann mal mit den Pinseln üben und sehen, was ich draus mache bzw. schaffe.

    Liebe Grüße!
    Sabine
     
    #11      
  13. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.924
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Bitte um Hinweise: Wie geht das effizient?
    Hast recht. Ich habe hier mal aufgeräumt.
     
    #12      
    Panobilder gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×