Anzeige

Bitte um Kritik an Panoramafoto

Bitte um Kritik an Panoramafoto | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Matte, 14.07.2011.

  1. Matte

    Matte Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    214
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW, Kreis Düren
    Software:
    Adobe CC "Fotografie"
    Kameratyp:
    DSLR "EOS 450D" + 18-55 IS Kit-Obj. + Canon 70-200 1:4 L USM
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    So erst mal das Bild.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Das ist unser Tagebau Inden. 100m hinter meinem Garten. Ich fand ihn als Panoramamotiv sehr geeignet. Werde erstmal nicht sagen was ich dran bearbeitet habe, nur daß es aus 5 Bildern besteht und ich es mit Photoshop CS5 per Photomerge zusammen gefügt habe.

    Möchte erst mal lesen, was der erste Eindruck bei euch ist, und was ich noch verbessern kann/soll.

    Kritik ist aussdrücklich erwünscht! Möchte mich ja schliesslich verbessern.

    Danke für eure Meldungen im voraus :eek:)

    Matte
     
    #1      
  2. MrEOS

    MrEOS ubuntu-user ;)

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    94
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern.
    Software:
    LR4. Hugin. PS. Blender. InkScape. Visual Studio.
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D.
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    100m hinter deinem Garten?? Ist ja cool. Macht bestimmt Spaß da mit Fahrrad runter zu düsen :D

    Ich find das Panorama echt gelungen. Der Himmel ist eher düster und der Tagebau ist bräunlich also sehr warme Farben. Ergibt nen coolen Effekt mmn.

    Viele Grüße
    MrE

    Edit und zwar offtopic ;)
    Wo ichs gerade sehe xD du hast das 70-200L. Wie kommst du ohne IS damit klar? Kannst du ja mal in folgenden Thread schreiben WENN DU MÖCHTEST: http://www.psd-tutorials.de/forum/54_digitale-fotografie/131368-neues-objektiv.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    #2      
  3. Matte

    Matte Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    214
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW, Kreis Düren
    Software:
    Adobe CC "Fotografie"
    Kameratyp:
    DSLR "EOS 450D" + 18-55 IS Kit-Obj. + Canon 70-200 1:4 L USM
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Also von der Oberkante bis unten rechts ins schwarze (Kohle) sind's knapp 200m Höhenunterschied. Zum runterfahren ist's zu steil, zu uneben, und zu verboten :eek:)
    Obwohl ichs auch gerne tun würde.

    Hab bei der Farbe versucht ein bisschen HDR-Touch reinzubekommen, das ist aber auf das ganze Bild angewendet. Hab da also nichts am Himmel allein verändert.

    Gruß

    Matte
     
    #3      
  4. Protec

    Protec Pixel-Schubser

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    782
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mitten im RuhrPott
    Software:
    Adobe Creative Suite 6
    Kameratyp:
    Canon 400 D | Canon 7 D Mark I
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Tolles Foto. So einen Hintergrarten möchte ich auch haben. Wo ist der nächste Nachbar... ;-)
     
    #4      
  5. oliver111

    oliver111 Hat es drauf

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    3.496
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Seevetal
    Software:
    Photoshop CC Lightroom CC
    Kameratyp:
    Canon Eos 70 D
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Super Foto ich kann keine Schnittstellen erkennen
     
    #5      
  6. Schlawiner

    Schlawiner Pixelator

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    1.011
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    wenn es sich machen lässt das Richtige
    Kameratyp:
    mehrere
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Die Horizontlinie ist mir persönlich zu mittig. Je nachdem was Du betonen willst, solltest Du sie nach oben oder unten verschieben. Du wirst sehen, Dein Bild erhält einen ganz anderen Ausdruck.
     
    #6      
  7. wsbuffy

    wsbuffy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.227
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Software:
    PS-CS4, Illustrator-CS4, Freehand 11
    Kameratyp:
    EOS Digital
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    100m hinter deinem Garten?? Wann mußt Du denn Dein Haus und Garten verlassen?
    Dein Panorama finde ich nicht schlecht. Da hat das Programm sehr sauber gearbeitet. Auch der leichte HDR- Effekt ist o.K.

    Gruß wsbuffy
     
    #7      
  8. DieterFfm

    DieterFfm Beginner

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PSE 14.0
    Kameratyp:
    Nikon D750
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Finde es ein wenig "blass", die Farben wären bei Sonnenschein sicher etwas intensiver. Und auch bei Panoramen (allerdings nicht bei allen) wirkt ein Vodergrund Wunder.
    Rein technisch sehr gelungen.
     
    #8      
  9. mgrk

    mgrk Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    476
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Software:
    CS6 / C4d / Bryce / Poser/ Edius
    Kameratyp:
    Nikon D7100/Casio Exilim EX-F1
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Sieht nicht schlecht aus. Auch dieses bißchen HDR:)
     
    #9      
  10. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Das Teil ist knackscharf und seeehr gut gelungen ! Der schönste Blickfang, wenn auch klein, ist ganz hinten mittig das Kraftwerk(?) wo der Rauch empor steigt ! Echt klasse !
    100m hinterm Garten...Jupps, da würd ich auch Fahrradfahren :D

    Grüße
    Dennis
     
    #10      
  11. thorgo

    thorgo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Software:
    PS CS5 und Gimp
    Kameratyp:
    SLR u. DSLR AE1 Programm, EOS 50D
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    (Trostlos, kalt, kaputt)
    Das sind so meine ersten Gedanken, wenn ich das Bild sehe,
    das Technisch übrigens Einwandfrei realisiert ist.
    Ich finde die ausgewogene position der Horizontallinie gut gewählt.
    Der finstere Himmel unterstreicht diese trostlose Landschaft.
    Da keine Schnittkanten zu sehen sind, ist dir auch das Aneinanderfügen gut gelungen.

    Gruß
    Thorsten
     
    #11      
  12. Matte

    Matte Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    214
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW, Kreis Düren
    Software:
    Adobe CC "Fotografie"
    Kameratyp:
    DSLR "EOS 450D" + 18-55 IS Kit-Obj. + Canon 70-200 1:4 L USM
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Ich füge noch "laut" hinzu :eek:) Und "groß". Die Fläche die man dort sieht ist so groß wie der Chiemsee, und wird ab 2030 mit Wasser gefüllt. Ich lad euch dann mal in meine Strandkneipe ein :eek:)

    Gruß

    Matte
     
    #12      
  13. digidoc

    digidoc RAW-ling

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    571
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Software:
    PS CS6x, LR4, DXO OP8, Nik Complete Collection
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Die technisch gelungenen Details und die Motivwahl wurden ja schon gebührend gelobt. Mir ist aufgefallen, dass die Details am Grund des Tagebaus etwas flau wirken, deshalb habe ich hier einmal eine selektive Kontrastverstärkung der mittleren Tonwerte vorgenommen: dadurch wirkt das Bild noch schärfer und der "HDR-Look" wird noch etwas verstärkt, ohne ins Unwirkliche zu kippen.
    [​IMG]
     
    #13      
  14. Benoritos

    Benoritos ! Ein Gott !

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    301
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wieder im Norden
    Software:
    Master Collection CS4, Photoshop CS5
    Kameratyp:
    LG Ku990 :)
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Man ist das geil !!
    Da würde ich gern mal mit meiner cross rüberscheppern.
    Das würde echt geil werden ;)
    Und das ist hundertmeter hinter dem haus ?
    Ich denke mal das du den himmel ein bissle bearbeitet hast :p
    Aber ist fett geworden :p
    lg
     
    #14      
  15. Matte

    Matte Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    214
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW, Kreis Düren
    Software:
    Adobe CC "Fotografie"
    Kameratyp:
    DSLR "EOS 450D" + 18-55 IS Kit-Obj. + Canon 70-200 1:4 L USM
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Wirkt richtig gut, soviel Kontrast hatte ich mich nicht getraut. Wahrscheinlich, weil der Kontrast zwischen Ursprungsbild und meiner Version schon so stark war.
     
    #15      
  16. thorgo

    thorgo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Software:
    PS CS5 und Gimp
    Kameratyp:
    SLR u. DSLR AE1 Programm, EOS 50D
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Sorry aber das war zuviel des guten, nun wirkt es völlig überschärft.

    Gruß
    Thorsten
     
    #16      
  17. Maborel

    Maborel Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Das Foto ist wirklich sehr schön,

    ich wünschte nur der Himmel könnte im vorderen Bereich mehr zur Geltung kommen, aber ansonsten technisch einwandfrei, und das Kraftwerk in der Mitte passt natürlich perfekt.
    Nur, bin ich der Einzige der findet, dass die Farben doch etwas zu stark sind? Ein trostloses Foto von einem Kraftwerk und riesigen Maschinen, sollte doch gerade in den Bereichen nicht so farbintensiv sein oder? Natürlich ist das nur meine Meinung, aber ich glaube das Bild hätte einen noch stärkeren Eindruck auf mich als es eh schon hat.

    MfG
     
    #17      
  18. thorgo

    thorgo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Software:
    PS CS5 und Gimp
    Kameratyp:
    SLR u. DSLR AE1 Programm, EOS 50D
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    @ Maborel

    beim ersten Bild war dass aus meiner sicht völligst in ordnung.
    Die zweite BEA hat zwar einige Details nach vorne gebracht die zuvor nicht so aufgefallen sind, leider hat das Bild aber durch die Bearbeitung, an Wirkung verlohren.
    Und wie schon erwähnt, wirkt es auf mich nun überschärft.

    Gruß

    Thorsten
     
    #18      
  19. MrEOS

    MrEOS ubuntu-user ;)

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    94
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern.
    Software:
    LR4. Hugin. PS. Blender. InkScape. Visual Studio.
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D.
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Ja das finde ich auch! Vielleicht könnte man eine gesunde Mitte aus Version 1 und 2 finden!
     
    #19      
  20. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Bitte um Kritik an Panoramafoto
    AW: Bitte um Kritik an Panoramafoto

    Interessante Formulierung.
    Da "verboten" ein absoluter Zustand ist, kann man aus dieser Formulierung (und einschlägig bekannten Bildern von Pilgerzügen) sicher ableiten, wie sehr man sich in Indien an Verbote hält. :D

    Sehr schönes Panorama. Gefällt mir sehr gut.
     
    #20      
x
×
×