Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren

Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Knetter, 20.07.2019.

  1. Knetter

    Knetter Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    2
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Liebes Forum,

    ich habe eine Bleistiftzeichung auf Millimeterpapier geschickt bekommen, welche ich digitalisieren muss. Ich habe damit jedoch überhaupt keine Erfahrung und weiß noch nichtmal welches Programm ich am Besten verwenden sollte. Im Moment versuche ich mich an Gimp aber ich bekomme es nicht hin die Zeichnung von dem Hintergrund, dem Millimeterpapier zu trennen, die Linien der Zeichnung dunkel nachzuziehen, die Zeichnung zu Kolorieren, zu Beschriften und einen Maßstab einzufügen. Ich habe bisher auch noch nie mit Bildbearbeitungsprogrammen gearbeitet und kenne mich auf diesem Gebiet gar nicht aus.

    Ich bin daher um jegliche Hinweise sehr, sehr dankbar.

    Liebe Grüße
    Katharina
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Ein Screen würde helfen es besser zu verstehen und zu sehen ob das überhaupt möglich ist.
    Für jemand, der noch gar nicht mit solchen Programmen gearbeitet hat wird die Aufgabe wohl eher nicht zu lösen sein. Grundkenntnisse wären schon von nöten.
     
    #2      
    Kilkee gefällt das.
  4. Knetter

    Knetter Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    2
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Hier kommt der Screenshot...
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #3      
  5. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Meiner Meinung nach musst du das nachzeichnen mit einem Bildbearbeitungsprogramm.
    Also mit 2 Ebenen arbeiten.
    Was hast du denn für Programme zur Wahl?
     
    #4      
  6. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.670
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Bitte deine zur Verfügung stehenden Programme mit eintragen... Dann kann man besser helfen.
    Bei Affinit Photo hat man die Möglichkeit, eine Farbauswahl zu treffen. (andere Programme vermutlich auch)
    • Also: Ebene duplizieren (als Sicherheit gegen ungewolltes Überspeichern)
    • dann Menü Auswahl -> ausgewählte Farbe markieren und dir darüber den Blauton auszuwählen, der am Meisten abdeckt
    • Entfernen drücken
    Siehst du keine Veränderung, hast du wahrscheinlich die Ursprungsebene nicht ausgeblendet. Und du kannst noch eine mit weis gefüllte Ebene dazwischenlegen.
    Ist die Kontur dann besser zu erkennen, kannst du mit dem Pfadwerkzeug die Linien nachzeichnen.
     
    #5      
  7. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Ich glaube nicht, dss das geht, weil der Bleistift viel zu fein ist um den freizustellen. Das Millimeterpapier wirst du auch nicht wegbekommen, viel zu feine Linien.
     
    #6      
    Maegalcarwen und Kilkee gefällt das.
  8. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.536
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Du willst also eine Pixeldatei erstellen?
    Oder, da es sich ja um eine technische Zeichnung handelt, eher eine Vektordatei?
    Wenn Du einen Maßstab und damit auch Abmessungen eintragen möchtest, wäre ein Vektorzeichenprogramm jedenfalls vorzuziehen. Wobei ich da auch weniger an ein Designerprogramm, sondern an ein CAD-Programm gedacht hätte.
     
    #7      
  9. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.670
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    nun, ob du's glaubst oder nicht - das Blau bekommt man damit raus. Hab es ausprobiert.
    Problematisch ist allerdings, das die Bleistiftlinien recht hell sind. Aber man bekommt sie deutlicher als Vorlage zum Nachzeichnen. Und das sollte doch dann schon als Hilfe reichen.
     
    #8      
  10. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Aber ob das jemand hinbekommt, der, die null Kentnisse hat, das wird schwierig.
     
    #9      
  11. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.670
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    @traumfantasie Glaubst du wirklich, ein Anfänger ist nicht in der Lage in ein Bild zu zoomen um eine gewünschte Farbe sauber aufnehmen zu können? Sry, aber fast möchte ich schreiben man sollte nicht von sich auf Andere schließen...

    OT/ Das ist übrigens der letzte Kommentar von dir, auf den ich antworten werde! Bin endgültig fertig mit dir!/ OT Ende
     
    #10      
  12. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.536
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Ja, ja, lernen muss man selbst. Ist keine Schande, doch wenn man ein Kochrezept nicht befolgen kann, dann soll man ein Programm, egal welches, mal erlernen. Mit "null Kenntnissen" wäre das schwierig, doch macht die TO eher den Eindruck, dass sie nicht die richtige Methode fand, das Programm jedoch bedienen kann. Bedienen, nicht beherrschen. Für solche Fragen sind Kochrezepte ja ganz gut geeignet.
    Ob dann daraus eine technische Zeichnung mit Bemaßung oder gar Normbemaßung wird, ist ein ganz anderes Thema. Mir ist nicht klar, wie "Digitalisierung" in einem gewünschten Maßstab zu interpretieren ist.
     
    #11      
    Maegalcarwen und Rata gefällt das.
  13. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.012
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Dann wird es schwierig bis unmöglich von 0 auf 100 das umzusetzen
    Ich würde das im Illustrator erledigen (sieht für mich aus wie ein Querschnitt durch einen See mir verschiedenen Schichten)

    Einscannen, als PDF ausgeben ist auch digitalisiert
    Vier Erfolg
    MfG
     
    #12      
  14. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Dir gehts aber gut?
     
    #13      
  15. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    889
    Geschlecht:
    männlich
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    In der Theorie (und bei sauberer Arbeitsweise auch in der Praxis) kann man einen Teil ohne Zeichnung oder einen blanko Millimeterpapierbogen invertieren und im Modus linear abwedeln deckungsgleich mit dem Muster über die Zeichnung legen. Dadurch eliminiert man genau nur das Milimeterpapier. Je nach Software gibts dazu Ausrichtungshilfen bzw Kniffe, damit das Ausrichten möglichst sauber klappt. Jedoch habe ich ausgerechnet mit Gimp gefühlte Jahrhunderte nicht gearbeitet, hoffe aber, dass da jemand anknüpfen kann.
     
    #14      
    tdorsch und Rata gefällt das.
  16. drawBe_44

    drawBe_44 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    31
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Liebe Katharina [Knetter],
    an Deiner Stelle würde ich nicht versuchen, anhand gerade dieser Aufgabe von Null auf irgendein digitales Bildbearbeituingsprogramm zu erlernen!
    Ich würde es zuerst mal ganz analog versuchen - z.B.:
    1) das Original (die Zeichnung auf Millimeterpapier - wäre eine ideale analoge Vorgabe für eine maßstäbliche Weiterbearbeitung !),
    2) auf ein darübergelegtes transparentes Zeichenpapier die "Linien der Zeichnung dunkel nachziehen" (z.B.: Tusche-Zeichnung), womit Du schon mal die Zeichnung vom karierten MM-Papier-Hintergrund getrennt hättest!
    3) Darauf könntest Du die Kolorierung, die Beschriftung und den Maßstab noch ganz analog in der von Dir gewünschten oder beauftragten Version unterbringen.
    4) Die so fertiggestellte Zeichnung könntest Du dann (mit z.B. weißer Unterlage) sauber einscannen, womit die von Dir verlangte Digitalisierung erbracht wäre!
    Digitales Bild-Bearbeiten am Computer kannst Du dann entspannt in Ruhe immer noch lernen, Anregungen und Tutorials findest Du auf dieser WebSite in Hülle und Fülle.
    Gutes Gelingen!
     
    #15      
  17. owieortho

    owieortho Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    736
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    9.8241,51.3515
    Software:
    PS CS5, HomeSite
    Kameratyp:
    Casio EX-FH20
    Bleistiftzeichnung auf Millimeterpaier digitalisieren
    Für den Fall, dass es nicht selbstverständlich ist. Du solltest das Millimeterpapier mit der höchstmöglichen physischen (also nicht interpolierten) Auflösung scannen. Die Zeichnungslinien werden dann ebenso wie das Millimetergrid, bei dem es aber egal ist, viel deutlicher.
    Dann könntest Du Dir mal die Farbkanäle anschauen, da dürfte sich einer besonders gut für das Auswählen und anschließende Entfernen des blauen Millimetergrids anbieten.
    Es ist wie beim Freistellen, es gibt eine große Anzahl an Möglichkeiten. Selbst der Radiergummi würde gehen, wäre eben nur mühselig.
    O.
     
    #16      
Seobility SEO Tool
x
×
×