Anzeige

Bleistiftzeichung vektorisieren

Bleistiftzeichung vektorisieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von LayOn, 17.09.2008.

  1. LayOn

    LayOn Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Bleistiftzeichung vektorisieren
    Hey,

    Ich denke mir, dass dieses Thema zu den häufiger diskutierten zählt...i'm sorry. aber bis jetzt war für mich noch keine befriedigende Antwort dabei.

    Meine Frage ist also: Mit welchem Programm vektorisiert Ihr Eure Zeichnungen (Bleistift/Tusche)?

    Wenn ich etwas vektorisieren will mache ich es entweder mit PS (CS3), indem ich die Kontoren mit dem Pfadwerkzeug nachbearbeite und danach colouriere.

    Oder eben mit mit "Interaktiv abpausen" in Illustrator.

    Beide Programm liefern mir aber kein perfektes Ergebnis...
    In Photoshop färbe ich die Pfade immer nachträglich, deswegen kann man das wohl nicht vektorisieren nennen (beim nahen hinzoomen = pixelig)
    In Illustrator macht mir die "interaktiv abpausen" - Funktion eine zu unsaubere Kante, weil sie einfach jede Unsauberheit des Bleistifts aufnimmt?

    Ich bin offen für alle kompetenten Verbesserungsvorschläge oder neue Richtungen...

    Vielen Dank

    Lay
     
    #1      
  2. Stefan

    Stefan Portal & Forum Teammitglied PSD Beta Team Kreativ-Flatrate-User

    2
    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    8.688
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Bleistiftzeichung vektorisieren
    AW: Bleistiftzeichung vektorisieren

    genau dafür haben wir doch ein tutorial von jana im illustrator-bereich
     
    #2      
  3. kleinercoop

    kleinercoop einfach, coop

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    739
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Software:
    CS 3 Bundle / Cienma 4D 10 / Sony Vegas 6
    Kameratyp:
    Canon 450D
    Bleistiftzeichung vektorisieren
    AW: Bleistiftzeichung vektorisieren

    in ps schaut es nur pixelig aus weil du halt nah! zoomst... das gleiche könnte du auch in illu machen mit dem pfadtool da kannse zoomen wie willst und es bleibt sauber.

    Ps ist ja eigentlich ein Pixelprogramm daher ist die "ansicht" mit dem pfadtool immer pixelig... importierst du die .psd nun nach illu und zommst dort rein sind keine kanten zu sehen.

    Bleibt dein bild in ps auf 100% zoom wird es nicht pixelig sein, außer du hast unsauber gearbeitet.

    Wo du nun deine outlines nachziehen möchtes das muss du wissen, ob es dich stört beim zoomen pixlige stellen zu sehen oder nicht.
     
    #3      
x
×
×
teststefan