Blender Partikel weichzeichnen

Blender Partikel weichzeichnen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Marotzke, 17.05.2008.

  1. Marotzke

    Marotzke Guest

    Blender Partikel weichzeichnen
    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit dem neuen Partikelsystem in Blender 2.46 RC5, und hoffe, dass sich hier ein Blenderer findet, der mir dabei helfen könnte.

    Was ich machen will ist eigentlich simpel:
    Ich will Partikel entlang eines Pfades fliegen lassen, und mit MotionBlur (MBlur) und den Nodes (VectorBlur) - egal mit was, Hauptsache weich - verschwimmen lassen. Ich weiss dass ich das mit alten Versionen mit MBlur vor Ewigkeiten mal hingekriegt habe (mit sehr viel älteren Versionen), aber jetzt geht es nicht mehr: Egal was, wie, wo - die Partikel werden nicht weich.

    Das Objekt wurde per Parent an den Pfad gebunden (Pfad = Curve-Objekt mit z.B. 25 Frames - war schon ziemlich schnell); dann über Constraint, und als gar nichts mehr funktionierte hab ich alles rausgenommen und es von Hand gekeyed (sah nebenbei gesagt dann ziemlich bescheiden aus).

    Der Blur-Effekt wurde im Rendertab auf volle Stärke gedreht (MBlur 5.00); die Composite-Nodes aktiviert (im Rendertab und im Nodefenster "Use Nodes" und selbst Vector-Blur hat nicht wirklich geklappt) - der einzig sichtbare Effekt betraf ganz dezent das Ende des Partikelschweifes, der dann so ein wenig grau wurde (von weisser Ausgangsfarbe) - eigentlich müsste ja ALLES verschwimmen da sich ja auch ALLES bewegt. Habe dann auch zum Testen mal mit den Partikeln übertrieben und deren Geschwindigkeit absolut hochgedreht - keine Wirkung.

    Das Einzige, was immer funktioniert hat, war mit hand-animierten Mesh-Objekten (ohne Partikel) - und selbst da sah der Blur weder toll aus noch will ich das Objekt darin haben.

    Kleineres Randproblem:
    Zudem finde ich auch nicht mehr die Einstellung für die Partikel, wo man von der Punktform auf die Striche umschalten kann die es damals noch gab.


    Die Datei habe ich nicht mehr, da ich sie vor Wut leider zu schnell gelöscht habe, aber es wäre mir irgendwie auch lieber; wenn jemand der Ahnung hat vielleicht netterweise einfach mal ein funktionierendes Beispiel machen könnte - egal was, hauptsach es ist stark weichgezeichnet^^

    Wozu ich das brauche -> ich will so einen ähnlichen Effekt wie bei NFS Carbon erzielen, wo diese bunten Leuchtstreifen da durchs Bild zischen. Just for fun. Über Google finde ich übrigens auch nichts; ausser weiteren Leuten mit dem selben Problem.


    Vielen Dank für jede Hilfe ...
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. audivision

    audivision Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Im Land der tausend Hügel
    Software:
    Creative Cloud
    Kameratyp:
    Nikon D800, Nikon D300, Nikon D200
    Blender Partikel weichzeichnen
    AW: Blender Partikel weichzeichnen

    Ich würde es mal im Blendpolis Forum versuchen. Da gibt es eine Menge Blenderer, die dir vielleicht helfen können.
    blend.polis :: Index

    Gruß Walter
     
    #2      
  4. Marotzke

    Marotzke Guest

    Blender Partikel weichzeichnen
    AW: Blender Partikel weichzeichnen

    Hab mich da schon angemeldet parallel; da hatte jemand auch diese Frage; und habs auch bei GA (global artists) geposted... aber Blenderer mit guten Lösungen sind selten heutzutage (so unverschämt das jetzt klingt - aber sobalds kompliziert wird hat keiner ne Idee)^^
     
    #3      
  5. Marotzke

    Marotzke Guest

    Blender Partikel weichzeichnen
    AW: Blender Partikel weichzeichnen

    Kann gelöscht oder geschlossen werden, kommt nix mehr bei rum glaub ich und ich verwahrs nicht weiter in der Liste. Sollte ich jemals eine Lösung finden, werde ich sie hier vllt. neu posten.
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×