Anzeige

[CS3] Blendung

[CS3] - Blendung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von cheops07, 04.11.2008.

  1. cheops07

    cheops07 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    13
    Blendung
    Auf der DVD «200 PHOTOSHOP» unter «Gruss-Karten» -> «Geburtstags-Karten» -> «Herzlichen Glückwunsch zum 21. Geburtstag» gibt es auf der erwähnten CD eine Ebene mit dem Namen «Blendung». Weil mir dieser Effekt sehr gut gefällt und ich ihn weder auf der DVD noch sonst irgendwo im Internet beschrieben fand, stelle ich die Frage mal ins Forum, wie dieser Effekt erstellt werden kann.

    Hier die Ebene Blendung:

    [​IMG]

    Hier die Ebene Blendung in einem Bild:

    [​IMG]

    Die Strahlen sind sehr dünn und breiten sich über das ganze Bild aus. Der Hintergrund ist transparent, damit die Ebene auf verschiedene Hintergründe eingefügt werden kann. Ich bin froh um eine gute Anleitung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2008
    #1      
  2. werbeguide24

    werbeguide24 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Quark, Adobe, Macromedia
    Blendung
    AW: Blendung

    Hallo,

    hast du es den schon mit dem Blendenfleck Filter ausprobiert bzw. mit den Beleuchtungseffekten???

    Siehe Rendering Filter - Blendenfleck

    Vielleicht hilft es Dir weiter...probier es mal aus

    Gruss
     
    #2      
  3. icede

    icede Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    752
    Geschlecht:
    männlich
    Blendung
    AW: Blendung

    oder guck mal in den PS Tutorials bei Effekten nach dem Retrostreifen-Tut. Schaut vielleicht etwas natürlicher aus wie deine Vorlage....
     
    #3      
  4. cheops07

    cheops07 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    13
    Blendung
    Retro-Streifen erstellen ist nicht mein Problem. Ich möchte so Sonnenstrahlen erzeugen, die sehr fein sind wie auf dem Beispielbild.

    Doch, das hab ich ausprobiert, aber zu keinem brauchbaren Effekt gekommen. Kannst du mir allenfalls die Schritte aufschreiben? Danke vielmals.

    Bitte keine Doppelposts! Nutze den EDIT-Button unten rechts. Danke.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.11.2008
    #4      
  5. nicolsche

    nicolsche °

    454
    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    2.538
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    PS, ArchiCAD
    Kameratyp:
    mal mein Handy und mal ne EOS 700D
  6. werbeguide24

    werbeguide24 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Quark, Adobe, Macromedia
    Blendung
    AW: Blendung

    Hallo,

    die Schritte bis zum Effekt sind recht einfach.

    1. Ebene wählen
    2. Rendering Filter wählen
    3. Blendenfleck wählen
    4. 105 mm als Beispiel wählen
    5. Helligkeit einstellen

    Wichtiger ist eher deine Komposition bzw die Ebenen mit denen du arbeitest. Diesen Effekt auf einem hellen oder gar weissen Hintergrund (Farbfläche) anzuwenden ist nicht möglich bzw auch nicht auf Graustufen/ indiziert Modus.

    Hättest du die Möglichkeit ein Foto deines Projektes darzustellen?
    Dann kann ich Dir mehr sagen.
     
    #6      
  7. FunnyB

    FunnyB Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Blendung
    AW: Blendung

    Ich finde den Effekt nicht so schön, da gibt es ganz viele auch mit Lensflare oder wie das heißt? Schau mal im netz da findeste sicher was :)
     
    #7      
  8. cheops07

    cheops07 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    13
    Blendung
    #8      
  9. cheops07

    cheops07 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    13
    Blendung
    AW: Blendung

    Rendering und Blendenfleck kenne ich. «Meine» Wunschsonne gibt das nicht, denn «meine» Sonne sollte Strahlen nach allen Seiten über das ganze Bild streuen! Hier das Bild, welches du mal so ausstatten kannst:

    [​IMG]

    Auf meinem Anfangsbeispiel wurde kein Filter auf das Bild angewendet, sondern ich habe die Ebene von der beschriebenen DVD (200 Photohop Workshops von PSD_TUTORIALS) auf das Bild «mägi» angewendet. Diese Ebene lässt sich auch in jedes andere Bild einbinden. Ich hoffe, du kannst mir helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2008
    #9      
x
×
×
teststefan