Anzeige

Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von LuckyStrike, 06.03.2008.

  1. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    Hallo Fotofreunde,
    ich habe mir enen Blitzschuh adapter Blitzauslöser gekauft. (mit einer Fotozelle) dieser löst sobald er den internen Blitz "sieht" den externen Blitz aus.
    Als Blitz habe ich ein alten Schätzeken von papas analoger Kamera.

    damit will ich (durch den zweiten Blitz) für besseres Licht sogen.

    Das hört sich verrückt an (und kann eigentlich nicht sein, da er ja durch den internen Blitz ausgelöst wird)

    der Blitzschuh löst zu früh aus, sodas ich den Blitz selbst wenn ichdie kamera voll frontal draufhalte (also entfernung 0,5 bis 3 meter) NICHT fotografieren.

    ich habe erst gedacht er wäre zu langsam und habe (mit mienr EOS400) alles von 0,2 bis 2 Sekunden durchprobiert.
    selbst 2 2 sekunden belichtung ist der Blitz DUNKEL (kein witz) und klar und deutlich vom internen Blitz beleuchtet!
    man sieht sogar die refektion vom internen Blitz auf dem ausgelösten externen Blitz.

    das GEHT DOCH GAR NICHT. ja, er löst aus! meine Augen sind voll verblitzdingst vom vielen Blitzen ins gesicht.

    der Blitz hat hinten auf der Rückseite werte stehen (Entfernungen und blendenwerte, da gibts nen regler, den kann man von links nach rechts schieben.
    hat der ne funktion oder ist das nur ne "Schiebelehre"?)

    nochmals ich habe an sich alles ausprobiert, von 1/200 bis 2 Sekunden
    und der blitz löst auch genau in de moment aus wo ich den Spiegel klappen höre.

    kann das wirklcih sein, das der Blitz zu schnell ist?

    Helft mir, ich verzweifle!

    Lucky
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2008
    #1      
  2. arni_g

    arni_g image

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe
    Kameratyp:
    Canon, Nikon, Hasselblad
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    moin!

    sry vllt bin ich ja doof, aber habs jetzt 10mal durchgelesen und steig net ganz durch...

    Blitzschuh adapter Blitzauslöser... meinst du damit eine fotozelle oder wie soll man es verstehen? aber dann könnte es überhaupt nicht sein... denn ohne ersten blitz/licht ja keinen zweiten blitz

    wenn die blitze mitm kabel gekoppelt sind, gibts vllt eine einstellung bei deiner kamera für slave und master oder so ähnlich? oder dass wenn ein kabel dran ist, der interne einfach ausgeschlatet wird?

    blitz der interne überhaupt noch? verspätet...

    greetz
     
    #2      
  3. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    ja, richtig mit Fotozelle.
    ja intern blitzt und das Licht löst den 2ten Blitz aus.
    und dieser (zweite) Blitz ist auf keinem Bild drauf, ich fotografiere auf den zweiten Blitz drauf.)
    (egal ob 1/200 sekunde oder 2 sekunden)
    der Blitz kommt aber UNMITTELBAR, also genau wie der interne, da ist keine Zeitverzögerng bemerkbar.
     
    #3      
  4. arni_g

    arni_g image

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe
    Kameratyp:
    Canon, Nikon, Hasselblad
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    aaaaaaaaso ja jetzt verstehe ich das :)

    der blitzt also nur du siehst ihn nicht, ok... fast keine zeitverzögerung (lichtgeschwindigkeit) ist richtig!
    das hätte ich auch nur mit der zeit erklären können eigentlich
    es bleibt nur noch die leistung... er ist so lahm, dass du ihn nicht wahrnimmst bzw der erste ihn kaputtblitzt vllt

    mach mal alles dunkel und blende schön auf... dann würde ich den ersten (wenn du kannst) soweit runterregeln wie es nur geht und den zweiten so positionieren, dass er deutlich andere stellen beleuchten würde als der erste. den ersten evtl sogar abdecken, dass das motiv gar nicht viel von ihm abbekommt, nur die zelle... und dann mal probieren... er ist ja da, wie du sagst (und spätestens ab der 100tel muss auch irgendwie zu sehen sein)

    greetz
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2008
    #4      
  5. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    ne arni, der ist so hell das ich auch iso 100 und 1/200 sekunde noch ein überbelichtetes Bild habe. deswegen habe ich mir ja den fernauslöser gekauft, weil der ZU HELL ist wenn ich ihn aufstecke
     
    #5      
  6. arni_g

    arni_g image

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe
    Kameratyp:
    Canon, Nikon, Hasselblad
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    jetzt versteh ich wieder nix... :( sry für die unkompetenz... also ist er ja da, dann ist doch alles palletti?
    und du kannst ihn überhaupt nicht regeln? oder stell ihn weiter weg...

    wo sind denn die ganzen experten hier?

    sonst musste mal in einem anderen forum (weiß nicht ob ich das hier sagen darf... dslr und so) nachfragen, da weiß auf jeden jmd rat!

    greetz
     
    #6      
  7. Luckyloki

    Luckyloki Kard-Wanderer

    422
    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    267
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    Du könntest es mal mit Antirotaugenblitz versuchen. So löst dein Slaveblitz schon etwas eher aus und hat dann vielleicht nicht mehr die volle Leistung im Augenblick des Auslösens. Bin aber kein Experte - ist nur ne Idee.
     
    #7      
  8. pyrrhus70

    pyrrhus70 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Canon Eos 7D
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    Hallo erstmal

    Is mein erster Beitrag in irgendeinem Forum überhaupt, also hoffe ich, dass ich da nix falsch mache.

    Zur Frage selbst:
    Bei den Modellen der EOS D-Reihe gibt es vor dem eigentlichen Blitz einen sog. Meß(vor)blitz (das nennt sich dann E-TTL oder auch E-TTL 2), der unmittelbar vor dem Hauptblitz gezündet wird und die optimale Blitzintensität relativ zum Objekt ermittelt. Das passiert sowohl bei externen Blitzen (Speedlites) als auch beim internen Blitz. Die Abfolge ist alleerdings je Kameraeinstellung so schnell, dass das Auge die zwei Blitze nicht unterscheiden kann. Die Fotozelle indes löst auf das erste Blitzen aus und damit zu früh, so dass beim eigentlichen Blitz nix mehr passiert. Einige Fremdblitzhersteller mit Fotozellentechnik haben dafür eine eigene Einstellung, die den Meßblitz ignoriert und erst beim Hauptblitz auslöst. Ob Dein Blitzschuhadapter das auch unterstützt müsste aber in der Anleitung stehen. Bei Conrad gibt es auch eine Tochterblitzsteuerung zum Selberlöten (viel Spaß ;-) ), die durch einen Schalter ermöglicht, sofort, oder erst beim zweiten Blitzen auszulösen (is auch 'ne Fotozelle).

    Is nur so'ne Idee. Vielleicht liege ich auch völlig daneben bei Deinem Problem. Nach Deiner Beschreibung hört es sich aber so an. In diversen Canon-Foren gibt es da einige Threads zu (z.B. www.dforum.de). Musst mal suchen.

    Viel Glück noch
     
    #8      
  9. fotOS

    fotOS Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    ich denke auch, daß pyrrhus es genau getroffen hat (falls ich Deine Anfrage richtig verstanden habe). Das Problem dürfte an dem Meß-Vorblitz liegen. Guck mal in der Anleitung zu Deiner Fotozelle, ob da was drüber drinsteht.

    Gruß
    Oliver
     
    #9      
  10. pascallo

    pascallo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    231
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Studio in Kaiserslautern
    Software:
    PS CS6
    Kameratyp:
    D4 & D3 & D700 & D300 & D5100 und ein paar Glasbausteine;-)
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    Ich würde ebenfalls drauf tippen, dass der Messblitz die Ursache deines Problems ist.
    Ich weiß nicht, wie es bei der EOS400D ist, aber kannst Du dort den internen Blitz auf manuelle Steuerung umschalten, sprich Du gibst im Menu eine feste Blitzstärke für deinen intern Blitz vor! Somit würde der Messblitz entfallen und Deine Fotozelle bekommt nur ein Lichtblitz mit, und dieser erfolgt dann auch zum richtigen Zeitpunkt.....
    Ansonsten hilft nur eine Fotozelle, die zwischen Mess- und Hauptblitz unterscheiden kann....
     
    #10      
  11. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!
    AW: Blitzschuh zu SCHNELL? Bitte Hilfe!

    wow, vielen Dank für eure Hilfe, habe das gar nicht gewusst das da unmittelbar vorher noch ein Vorblitz kommt.
    Die feste Einstellung hilft! Vielen Dank für Eure Hilfe! Auf euch kann man sich halt verlassen!

    Habe sogar noch eine zweite Möglichkeit gefunden indem ich das Blitzgerät auf Römisch 5 (also "V") stelle, keine ahnung warum das hilft (ist das vielleicht eine Auslöseverzögerung?)

    Danke nochmals Mädels! ;o)

    Lucky
     
    #11      
Seobility SEO Tool
x
×
×