Anzeige

Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug

Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Dragonsbreath81, 06.10.2005.

  1. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Hallo, ich bin der neue...

    Ich soll bis morgen ein Team-Logo Zeichnen.
    Hierfür möchte ich das Zeichenstift Werkzeug benutzen, da der Hintergrund wie ein Schild aussehen soll und dei Linien Glatt bzw. schön Rund sein sollen.

    Jetzt hab ich den Umriss schon raus und mich mit der seltsamen Technik mit diesen Rundungen vertraut gemacht.

    Nur was mach ich jetzt???

    Ich kann die gezeichnete Form nicht mit Farbe Füllen, das ganze Blatt wird Gelb. Die Linien sind also nicht wirklich "da".
    Wie mach ich die Linien fest, das ich das Zeichen auch mit "Füllen" ausmalen kann?

    Danke
     
    #1      
  2. Valium

    Valium Guest

    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Hi.
    Makier es mal mit dem Zauberstab tool .
    wenn das dann nicht klappt mach daraus ne neue ebene
     
    #2      
  3. hotschen

    hotschen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    520
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Software:
    PS CS; Notepad
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Die imho beste Lösung: Ertselle eine neue Volltonfarbebene, klicke deinen Pfad an --> rMT --> Vektormaske erstellen. So kannst du jederzeit sowohl die Form, als auch die Farbe ändern.
    Alternativ: Pafd auswählen --> rMT --> Pfadfläche füllen.

    Du hättest natürlich auch von vornherein eine Formebene statt eines Pfades erstellen können.
     
    #3      
  4. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Es währ ja nich schlecht, wenn es Vektor währ, da es ja sicher einmal in anderen Größen bemötigt wird.

    Also, wie erstell ich die Grafik als Vektorebene?

    Gibts hier ein entsprechendes Tutorial, wo so was ähnliches gemacht wird?
     
    #4      
  5. hotschen

    hotschen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    520
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Software:
    PS CS; Notepad
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Wie schon beschrieben: Vektormaske aus dem Pfad bei einer Formebene anwenden. Woran scheiterts?
     
    #5      
  6. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Najaaa..... Prinzipiell nur daran, ... das ich keine Ahnung hab, wie ich ne Vektormaske aus dem Pfad bei einer Formebene anwenden Soll.

    Ich verstehe die Worte Vektormaske, Pfad, Formebene und anwenden...
    Aber was mach ich damit?

    Mir sagen die Begriffe nix. Zb. Formebene... Sorry.

    Öhm... Hab ich schon erwähnt, das ich N00b bin? :oops: :roll:
     
    #6      
  7. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    man erstellt keine vektorgraphiken in ps, dafür gibts den illustrator. die photoshop-vektoren (also pfade) sind dazu da, um pixel zu bearbeiten/erstellen, nicht aber um als vektor behandelt zu werden. wenn du das bild also als vektorgraphik willst kommste mit ps nich sehr weit.
     
    #7      
  8. hotschen

    hotschen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    520
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Software:
    PS CS; Notepad
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    @blackout
    Aber nicht jeder hat Illustrator, Corel... zur Verfügung. Und warum soll das mit PS nicht klappen?

    @Dragonsbreath81
    Also nochmal...
    --> erstelle eine neue Füllebene/Volltonfarbe (Ebene--> neue Füllebene--> Volltonfarbe)
    --> zeichne deinen Pfad
    --> rechte MT auf Pfad --> Vektormaske erstellen
    ==> Fertig
    Du kannst jetzt den Pfad (die Vektormaske) ggf. noch beliebig verändern/skalieren und der Füllebene eine neue Farbe geben.
     
    #8      
  9. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Aaahhh! Jetzt hab ichs! :idea:
    Danke schön :D
     
    #9      
  10. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Naja... Selbes Problem.
    Auf der Volltonebene ließ sich die Grafik zwar einfärben in Weiß, aber mit dem Zauberstab anwählen oder sonstwie bearbeiten kann ichs immer noch nicht. :eek: :cry:
     
    #10      
  11. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    @hostchen
    hmm da muss ich wiedersprechen. was meinste wie viele gecrackte versionen hier im forum unterstützt werden, das merkt man ja schon allein an der sprache. kein 16jähriger hat ps geschweige denn was weiteres.
    dass keiner illu hat liegt einfach nur daran, dass die leute denken, sie müssten ps lernen wenn sie sich mit graphikbearbeitung beschäftigen, deswegen laden sie sich nur ps. das ist in etwa so, wie sich nur skistiefel zu kaufen, um einen hang hinunter zu kommen. natürlich geht das auch, ist aber eine ziemlich unelegante lösung (anm: "if its stupid but works, its not stupid" - murphy :mrgreen: )
    ich bin auch nur 18 und könnte mir nie cs2 (bzw immer die neueste version des pakets) leisten, und ich glaube kaum, dass jeder einen onkel hat, der bei adobe programmiert und dadurch einen vorzugs-vorzugspreis bekommt.
    aber ich bin ein perfektionist (an ausgewählten stellen ;)) und informier mich vorher über das, was ich hinterher mach. (wie viele leute hier wohl ihre graphiken mit papier und bleistift skizzieren bevor sie sich vor den rechner setzen?)
    (wenn ich jetzt noch einen onkel bei discreet hätte müsste ich mich nicht mit 3dsm5 rumschlagen, aber vielleicht bekomm ich in nächster zeit 6 :D)


    und mal ganz abgesehen davon: die vektorunterstützung in ps ist ziemlich lausig, deswegen arbeite ich auch so selten wie möglich damit. ich weiß nicht mal wie man einen pfad verschiebt (ich benutz die teile (bewusst) so selten wie möglich - wenn ich vektoren brauche render ich sie mir in der passenden auflösung im illustrator zusammen) (und ich wills auch gar nicht wissen, wie sowas geht. im zweifelsfall hilft mir eh F1 ^^

    @Dragonsbreath81: pierre bézier würde sich im grab umdrehen wenn er wüsste, dass du seine kurven mit "komischen rundungen" betitelst ;)
     
    #11      
  12. hotschen

    hotschen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    520
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Software:
    PS CS; Notepad
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Mit den gecrackten Versionen magst du Recht haben. Trotzdem ist das Pfadtool in PS nicht so schlecht wie es immer gemacht wird. Ich benutze es regelmässig (hpts. zum Freistellen) und möchte es auf keinen Fall mehr missen.

    PS: Ich hab mir auch nur Skistiefel gekauft ;), die Ski muss ich (noch) jedesmal ausleihen...wenn also jemand welche abzugeben hat... :D
     
    #12      
  13. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Hmm... ich geh mal nicht davon aus, das ich mit den gecrakten Versionen und der 16-Jährigen Sprache gemeint bin. Ebenfalls lässt es sich leicht wiederlegen, das ich meine Bilder vorher nicht skizziere.
    Kann also nicht ich gemeint sein :wink: , daher: Äh.. Jo! Genau! Da hast du Recht!

    Ich muss zu meiner Schande eingestehen, das ich zwar wusste, das es sich um Bezir-Kurven handelte, ich aber weder wusste, wie man es genau schreibt und auch keine Ambition hatte mich um die Schreibweise zu erkundigen. Ging daher den Weg des geringsten Wiederstands :roll:
    Auch den hier fehlenden Apostroph mag man mir bitte verzeihen ;)

    Mein PS hab ich vor einiger Zeit einem Kumpel abgekauft, der sein Design Studium hinschmiss. Da hab ich sogar auch Ilustrator zu bekommen. Da ich aber nich wusste, wie man das bedient, lag es bis gestern unberührt im CD Ständer.
    Habs jetzt mal wieder installiert und schau mal ob ich mit klarkomme.

    Hier ist übrigens das Logo, wie ich es in Auftrag bekam.
    In Holz. Zu HP Zwecken möchte ich es noch digital haben und da man es ja öfter mal in verschiedenen Dimensionen braucht währen m.E. Vektoren die beste Lösung.

    [​IMG]
    Durch anklicken bekommt ihr es größer.

    Meint ihr die Flammen bekommt man hin?

    Sollte ich das besser mit Illustrator dann machen?
     
    #13      
  14. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    sorry dass das missverstanden wurde, ich wollte zu keiner zeit (unterschwellig) behaupten, du hättest keine lizenzierte version.
    mein post war nur eine grundsatzdiskussions-antwort auf den von hostchen.
    tschuldigung für das missverständnis :)
    (das gilt auch für des rest des ganzen posts)

    wegen des fehlenden apostrohs muss ich dich leider für 3 monate einsperren lassen. ;)
     
    #14      
  15. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Hey, hey, wie gesagt kein Problem. Das mit der Lizenz hat mich auch nicht so getroffen wie der Spruch v.w. Sprache eines 16-Jährigen.
    Obwohl... naja... Ok! Nen Pulitzerpreis hätte ich für meine Rhetorik nich bekommen ;)

    Ok, Spaß beiseite. Da du gard da bist:

    Ich versuch mich ja wie gesagt gerade mit Pfaden/Vektoren warm zu machen. Find das mit den Pfaden und den Bezirkurven auch tatsächlich recht ansprechend...
    Nur hab ich jetzt den Umriss des Wappens schön nachgestellt (mit Pfaden/einem Pfad in PS7) kann aber irgenwie nichts damit anfangen!

    Wie schaff ich es, das dieser Pfad vom Programm so behandelt wird, als hätte ich ihn mit dem Auswahlwerkzeug, Buntstift oder sonstwas gemacht?
    Also, s.B. dass ich hingehen kann, den Umriss des Wappens/ Schildes/Wieauchimmer als geschlossenen Pfad dastelle und ihn danach auch z.B. mit Füllen ausmalen (und als Metallische Oberfläche bearbeiten) kann?

    Geh ich mit Füllen an die Form ran färbt sich immer das ganze Blatt.
    Und bau ich ne Füllebene, ist das feld zwar (z.b) weiß, ich kanns aber nicht bearbeiten, "weil der Inhalt nicht direkt bearbeitet werden kann" oder "weil das Ziel eine Füllebene ist".
    Welchen Sinn hat die Ebene, wenn ich sie nicht bearbeiten kann?

    Währe für Hilfe dankbar.

    MfG

    DB81
     
    #15      
  16. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    ein pfad ist sowas wie ein bindfaden, den du auf dein bild legst. kippst du einen farbeimer drüber, gibts nen fetten klecks. (bin irgendwie voll auf nem gleichnis-trip ;))

    im ebenenfenster haste doch 3 tabs: ebenen, masken und pfade. im kontextmenü des gewünschten pfades kannst du jetzt eine auswahl erstellen oder die fläche füllen oder sonstwas :)

    und: die flammen sind kein problem... du kannst mir auch eine hochauflösende version davon schicken und ich zeichne dir das bild (oder teile davon) vektoriell nach, render sie und schick sie dir in hoher auflösung wieder
    stupid_name [at] gmx [dot] net

    eine einstellungsebene (zb füllebene) ist vektoriell definiert. um sie zu bearbeiten musst du sie erst rastern (rechtsklick | rastern). dadurch geht das vektorverhalten verloren, da das bild (bzw die ebene) jetzt aus pixeln besteht. dafür kannste jetz drin rummalen ;)
     
    #16      
  17. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Ei Blackout. Das währ natürlich Super... :)

    Aber dann steh ich nächstes mal wieder vor dem selben Problem :?

    Wie währ die folgende Idee?

    Da du ja schon 2 Tuts geschrieben hast:

    Ich schick dir das Originalfoto von meinem Entwurf in geradezu verschwenderischer Größe, du Vektorierst das ganze Ding, bzw. einige Teile demonstrativ und schreibst n Tut für Dummies drüber, bedeutet ausführlichst für für volln00bs erklärt.

    Währ das was? Ich fänd das Spitze! 8) :D

    So zeuch wie die Schrift kannst du dir ja sparen, denn wenn man ja weiß, wie das Schild geht, kann man auch das doofe UCB selbstmachen.

    Wie währ das?

    Ich kann inzw. zwar die als Pfad erstellte Form kopieren, aber immernochnicht befriedigend damit weiterarbeiten, da ich sie bisher immer nur mit einer Farbe (nicht Verläufe oder effekte) füllen kann.

    Sag ma ja zu meinem Vorschlag. Mit diesem Tut betrittst du ja Neuland und hilfst abermillionen von armen Menschen, denen diese Fragen schlaflose Nächte bereitet!
    Sei ein Held für Milliarden von Hilfesuchenden... Mach deinen Namen unsterblich... Mach das Tut.

    Und? Überzeugt?
     
    #17      
  18. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    neuland? hmm das hab ich schon recht oft gemacht... :)
    (nur halt nich in ps... ich schau mal ob das da überhaupt geht, mom)
    edit: naja, klar gehts, die frage war eher: geht es gut... antwort: nein. aber es geht. die methodik ist mir allerdungs zuwieder. aber ich bin ja nich hier um zu motzen sondern zum helfen, deswegen...

    schick mir einfach mal das bild, 1024*768 sollte dicke reichen, ich seh mal was ich draus machen kann

    kannst mich acuh einfach mal in icq anschreiben... 159605727
    EDIT: VERTIPPT BEI DER ICQ#
     
    #18      
  19. Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 You Can - Canon

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    RLP
    Software:
    Photoshop CS 2, (selten) CorelDRAW X4
    Kameratyp:
    Canon EOS D500, Canon Ixus 80 IS
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    Alles klar. Ich schicks dir dann mal rein.

    Aber machst du mir dann auch ein tut, wie ichs selbst machen kann?
    Macht man bei Illustrator gleich farben rein, oder nur die Umrisse normal?

    Frage:
    Wie stelle ich mit dem Pfad-Werkzeug in PS frei?
    Ich krieg zwar die Umrisse hin, aber ich kann dann nicht rauskopieren.
    Was muss ich drücken?
     
    #19      
  20. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Bräuchte schnelle Hilfe: Zeichenstift Werkzeug
    rechtsklick auf den pfad in der pfadpalette | auswahl erstellen
    jetz kannstes ausschneiden oder was auch immer

    mit dem illu kann man sowohl füllen als auch konturen zeichnen.
    (man kann sogar NOCH mehr ;))
    ps: mein avatar ist 99% illustrator (1% photoshop: runterskalieren :D)
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×