Anzeige

Brauche Hilfe!!!!!

Brauche Hilfe!!!!! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von CamiCaze, 11.10.2005.

  1. CamiCaze

    CamiCaze Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    6
    Brauche Hilfe!!!!!
    Hi,

    ich habe da mal eine kleines Problem (vielleicht auch ein großes) und hoffe das ihr mir dabei helfen könnt.

    Ich habe für meine Navigation ein eine Animation erstellt und zwar diese

    "Offline"

    Ich will aber nicht das es sich die ganze Zeit wiederholt. Ich möchte es gerne so haben, dass wenn man die Homepage betritt die beiden Seiten zusammen sind. Und dann wenn man einmal mit der Maus drauf drückt sich die beiden Seiten voneinander weg bewegen und wenn sie ihre endposition erreicht haben dort auch bleiben.

    Ich weiß einfach nicht wie das geht. Bin halt noch ein Frischling in Sache Flash.

    Also wenn einer von euch mir helfen kann währe ich sehr erfreut darüber. :D
     
    #1      
  2. Whykiki

    Whykiki Komischer Typ und Köter

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    780
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Moers
    Software:
    CS3 Design Premium (registriert)
    Kameratyp:
    Nikon D70s
    Brauche Hilfe!!!!!
    Du setzt einfach in das letzte Schlüsselbild deiner Animation folgenden Code:

    Code (Text):
    1. stop();
    Das sollte es gewesen sein!

    Edit:

    Damit die Animation nicht automatisch losläuft, setzt du noch ein weiteres Schlüsselbild vor deine Animation, wo die Dinger zu sind. Dort ebenfalls eine Stop-Aktion rein.

    Wenn du nun erreiche willst, dass deine Animation beim Drücke des Buttons losläuft, legst du noch folgendes Script auf den Button:

    Code (Text):
    1. on(release){
    2. deineAni.gotoAndPlay(2);
    3. }
     
    #2      
  3. CamiCaze

    CamiCaze Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    6
    Brauche Hilfe!!!!!
    Besten Dank :D

    Werde es gleich mal ausprobieren.
     
    #3      
  4. CamiCaze

    CamiCaze Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    6
    Brauche Hilfe!!!!!
    Tja wie soll ich es nur sagen??? Ist mir irgendwie schon peinlich :oops:
    aber es funkioniert nicht so ganz.

    Das mit den Stoppen hat Funktioniert doch leider das mit dem "Klick_Start" nicht. :(

    Der schreibt mir immer diesen fehler:

    **Fehler** Szene=Szene 1, Ebene=Links, Bild=1:Zeile 1: Mausereignisse sind nur bei Schaltflächeninstanzen zulässig
    on(release){

    Ich kann die Seiten auch nicht anklicken und somit auch nicht den Start aufrufen.
     
    #4      
  5. h_seldon

    h_seldon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe München
    Brauche Hilfe!!!!!
    Hallo CamiCaze,

    die Fehlermeldung gibt Dir in diesem Fall zum Glück (das ist bei Flash nämlich nicht selbstverständlich) einen richtigen Hinweis darauf, was schief läuft:

    - Szene=Szene 1 heißt, daß es sich um ein fehlerhaftes Skript in dieser Szene handelt (ein Flashfilm kann aus mehreren Szenen bestehen).
    - Ebene=Links bedeutet, daß in einer Ebene namens "Links" entweder einem Objekt oder dem Frame ein Skript zugewiesen wurde.
    - Bild=1 ist der entscheidende Hinweis, denn damit sagt Flash, Dein Skript befinde sich im Frame, nicht aber auf einem Objekt.

    Das kannst Du auch kontrollieren, indem Du bei geöffnetem Skript links oben im Skripteditor nachschaust. Dort müßte in Deinem Fall stehen: Aktionen - Bild.
    Da Dein Skript mit einem on(release){ blablabla beginnt, muß es aber einer Schaltfläche zugewiesen werden. Also: das betreffende Skript markieren, ausschneiden, Schaltfläche markieren und anschließend im Skriptfenster einfügen (vergewissere Dich, daß dann links oben Aktionen - Schaltfläche steht).

    Viel Spaß
     
    #5      
  6. CamiCaze

    CamiCaze Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    6
    Brauche Hilfe!!!!!
    8O Okay :?

    Ich glaube das ist zu hoch für mich.
    Ich glaube auch, das ich schon von Anfang an was falsch gemacht habe.

    Ich weiß es nicht aber vieleicht einer von euch???

    Wer von euch ist denn mal so nett und schaut sich mal meinen "Bockmist" an???

    Hier ist der Link zum Download.

    http://web304.server18.server-drome.net/test/nav.fla

    Besten dank schonmal im vorraus und sorry für das generve ich glaube ich werde mir wohl ein neues Hobby suchen müssen. :(
     
    #6      
  7. h_seldon

    h_seldon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe München
    Brauche Hilfe!!!!!
    Hallo CamiCaze,

    habe mir die Datei mal angeschaut. Folgendes müßte korrigiert werden:

    1. Lösche das Skript in der Zeitleiste Szene 1, Bild in Ebene Rechts sowie das Skript in Ebene Links. Beide sind für die Fehlermeldung verantwortlich. Wenn Du jetzt testest, erhälst Du zumindest keine Skriptfehlermeldung mehr. Das on(press) hast Du ja schon dem Button zugewiesen.
    2. Die Pfadanimation ist nicht notwendig, wenn sich die beiden Navigationselemente linear nach rechts bzw. links bewegen sollen. Lösche also die beiden Ebenen Pfad: rechts und Pfad: links.
    3. Du hast jeweils im Bild der Ebene rechts und der Ebene links ein stop(); eingefügt. Da es jeweils sich auf die Zeitleiste der Szene 1 bezieht, reicht es einmal. Lösche also das Skript im Bild der Ebene links (in den Frame klicken, dann im Skripteditor, in dem links oben Aktionen-Bild stehen muß!, Skript markieren und löschen per <Entf>). Gleiches gilt für die stop-Anweisung im letzten Frame, die auch nur einmal vorhanden sein muß.
    4. Du hast eine etwas verwirrende Vielfalt von Objekten sowohl in der Bibliothek wie auch auf der Bühne. Das Skript auf dem Button kann nicht funktionieren, weil nach dem Start des Films erst im zweiten Frame gestoppt wird, wo allerdings der Button mit dem Skript nicht mehr existiert. Zudem ist das angesprochene Objekt deineani nicht vorhanden (habe ich jedenfalls nicht gefunden).
    5. Eine mögliche Lösung: lösche komplett Frame 1 der Zeitleiste von Szene 1 (mit Maus Frame 1 der Ebene rechts und der Ebene links markieren, Kontextmenü rechte Maustaste: Bild entfernen). Anschließend die namenlose Instanz von MovieClip 5 auf der Bühne markieren und ins Skriptfenster (links oben muß stehen: Aktionen-MovieClip) schreiben:
    on(release){
    _root.play();
    }
    Ausprobieren und geniessen. Da die Animation auf _root (d.h. der Zeitleiste von Szene 1) erstellt wurde, kann sie auch nur abgespielt werden, indem sie über _root gestartet wird.

    Hoffe, das hilft ...
     
    #7      
  8. CamiCaze

    CamiCaze Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    6
    Brauche Hilfe!!!!!
    Besten Dank werde es gleich mal ausprobieren.
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×