Anzeige

Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Gorgast, 13.05.2010.

  1. Gorgast

    Gorgast Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, C4D
    Kameratyp:
    Nikon D800 & D200
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    Hallo zusammen!

    Ich bin nun schon seit längerem auf der Suche nach einer DSLR. Bisher hatte ich nur eine Kompaktkamera Panasonic Lumix und eine etwas ältere Bridge Minolta Dimage 7i. Leider sind mir im Laufe der Zeit meine Möglichkeiten einfach zu begrenzt geworden und die Minolta hat nun auch schon einige Jahre auf dem Buckel, weshalb ich mir nun einfach etwas neues zulegen möchte.
    Mein Budget für Kamera und ein Objektiv: ca. 600 Euro

    Auf meiner Suche sind mir zwei Kameras besonders positiv aufgefallen:
    Die Sony Alpha 500 (eventuell auch 550) und die Pentax K-x

    Heute sah ich zufällig in einem Prospekt die Sony Alpha 500 mit dazugehörigem Objetiv 18-55mm für 469 Euro! Jetz überlege ich natürlich zuzuschlagen!

    Ich habe zur genaueren Beschreibung meinerseits noch diesen Fragebogen ausgefüllt:


    1. Besitzt du bereits eine Kamera (DSLR) oder Objektive?
    [x] Nein, nur die Bridge Minolta Dimage 7i
    [ ] Ja

    2. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
    ca. 600 Euro für Kamera und erstmal ein Objektiv

    3. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar DSLRs in die Hand genommen?
    [ ] Nein
    [x] Ja, und zwar: Sony Alpha 500/550 und Pentax K-x
    [x] Mir hat am besten gefallen: Die Sony vom ERSTEN Eindruck ein bisschen besser

    4. Würdest du dich selbst bezeichnen als
    [ ] blutiger Anfänger (Bitte Ergänzung 1) lesen)
    [x] Amateur mit etwas Erfahrung
    [ ] ambitionierter, erfahrener Amateur (mache mittlerweile sehr viele bilder. Auch auf reisen. Besuche regelmäßig Fotoworkshops und habe sehr sehr viel zu dem Thema gelesen (ca. 15 Top Bücher)
    [ ] freischaffender Fotokünstler
    [ ] semiprofessioneller Fotograf (Zweitberuf)
    [ ] hauptberuflicher Fotograf

    5. Fotografierst du / Willst du fotografieren
    [x] als Hobby
    [] um Geld zu verdienen (Vielleicht später einmal )

    6. Was möchtest du vor allem fotografieren (1= eher mehr, 2 = eher selten, freigelassene Punkte werde ich sehr selten bis gar nicht fotografieren!)?
    [x] 1 [ ] 2 -> Architektur
    [x] 1 [ ] 2 -> Landschaft
    [x] 1 [ ] 2 -> Menschen ( [x] Portraits, [ ] Gruppen)
    [ ] 1 [ ] 2 -> Konzerte, Theater
    [ ] 1 [ ] 2 -> Parties
    [ ] 1 [ ] 2 -> Pflanzen, Blumen
    [ ] 1 [x] 2 -> Tiere ( [ ] Zoo, [] Wildlife, [ ]Haustiere, [ ]Tiersport)
    [ ] 1 [x] 2 -> Nahaufnahmen, Makros
    [ ] 1 [x] 2 -> Nachtaufnahmen
    [ ] 1 [x] 2 -> Astrofotografie
    [ ] 1 [ ] 2 -> Extreme Umweltbedingungen (z.B. Dschungel, Wüste, Unterwasser, Arktis)
    [ ] 1 [ ] 2 -> Industrie, Technik
    [ ] 1 [ ] 2 -> Sport und Action
    [ ] 1 [ ] 2 -> Stillleben, Studio
    [ ] 1 [ ] 2 -> Produktfotos, Werbefotografie
    [ ] 1 [ ] 2 -> Reportagen (z.B. für Zeitungen, Verein, Familie)

    7. Fotografierst du eher drinnen oder draußen?
    [ ] eher in Innenräumen
    [x] eher draußen
    [ ] weiß noch nicht

    8. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
    [x] Ja (mache ich auch mittlerweile recht intensiv mit Aperture und PS CS4)
    [ ] Nein

    9. Willst du deine Fotos
    [x] elektronisch speichern und zeigen
    [x] hin und wieder für Freunde oder Fotoalben auf Papier ziehen
    [x] manchmal auch richtig groß (als Poster) für die Wand haben


    Ich wäre sehr dankbar über den ein oder anderen Hinweis zu diesen Kameras. Vielleicht besitzt ja hier der eine oder andere schon eins dieser Modelle und kann mir etwas dazu sagen, warum ich die eine kaufen sollte oder warum nicht ;-)

    Danke schon mal!

    Viele Grüße

    Marco
     
    #1      
  2. arimano

    arimano Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Flash, Photoshop, Notepad++
    Kameratyp:
    sony a350
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Also ich würde dir auch eher zur Sony raten, da die K-x deutlich stärker in Richtung Fotografie-Anfänger tendiert. Außerdem wird die Pentax mit herkömmlichen Rundzellen betrieben, sodass die Batteriestandsanzeige nur schätzen kann wieviel Zeit einem noch bleibt...

    Weiterhin ist das Bedienkonzept der Alpha deutlich besser (kein Wunder bei dem Mehr an Tasten). Hervorzuheben ist besonders das Funktionsmenü (über die FN-Taste erreichbar). Dort sind alle wichtigen Einstellungen zusammengefasst und sehr übersichtlich angeordnet.

    Über die Bildqualität kann ich hier nichts aussagen, aber ich würde dir empfehlen, soweit dir bei dir keine der beiden deutlich heraussticht, beide in die Hand zu nehmen und dann spontan zu entscheiden welche dir besser gefällt ;)
     
    #2      
  3. Gorgast

    Gorgast Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, C4D
    Kameratyp:
    Nikon D800 & D200
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Danke für den Tip! dann werd ich mir die Sony Alpha 500 morgen mal noch etwas genauer ansehn. Der Preis von 469 Euro sollte ja wirklich in Ordnung sein, oder?
     
    #3      
  4. Schlawiner

    Schlawiner Pixelator

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    1.011
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    wenn es sich machen lässt das Richtige
    Kameratyp:
    mehrere
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Hi, für das Geld bekommst Du wirklich ne Menge an Kamera...
    Ich habe bei meiner letzten Anschaffung noch den doppelten Preis bezahlt (anderes Modell) - bereue den Kauf aber nicht!
    Viel Spaß!
     
    #4      
  5. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Moin Moin,

    der Preis ist schon ok.
    Da du ein Vorgänger hattest wirst du mit der Alpha gut zurecht kommen.
    Allerdings hat die Pentax auch Ihre Stärken, wie z.B. ihr gutes Rauschverhalten.
     
    #5      
  6. Gorgast

    Gorgast Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, C4D
    Kameratyp:
    Nikon D800 & D200
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Ok, ich habe nun noch einige Nachteile über die Sony Alpha 500 gelesen, dass sie über keine Abblendtaste und Spiegelvorauslösung verfügt. Dies wurde in einem Test auch relativ stark bemängelt. Sind das Funktionen, die man in der Praxis häufig verwendet und sie auf Dauer wirklich vermissen wird? Dass die Sony keine Videofunktion besitzt, stört mich nun nicht wirklich.

    Ich bin wirklich hin und hergerissen. Gibt es in dem Preissegment von bis zu 600 Euro noch andere, ähnlich gut getestete DSLR, die ihr mir emphehlen könnt?
     
    #6      
  7. fairyofdarkness

    fairyofdarkness Linux

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    1.682
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Gimp/Inkscape/Scribus
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    #7      
  8. machobo

    machobo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    AUT
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Nikon D7200
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Die Abblendtaste ist zwar ein nettes Feature wenn du im Vorhinein die Bildwirkung der Blende testen möchtest, meiner Erfahrung nach aber nicht zwingend notwendig. Ich würde auch ganz gut ohne auskommen.
    Spiegelvorauslösung benötigtst du eigentlich nur wenn du Langzeitbelichtungen mit Stativ machst um auch noch minimalste Verwacklungen beim Auslösen zu vermeiden. Also wenn du nicht vor hast unzählige Nachtaufnahmen zu machen, würde ich das jetzt nicht umbedingt als K.O. Kriterium sehen.

    Das sind einfach Funktionen, die in dem unteren Preissegment gerne weggelassen werden, da sie für die Klientel die dadurch angesprochen werden soll nicht notwendig sind.

    Ansonsten hast du in diesem Preissegment eben auch noch die beiden "Großen" Canon und Nikon. Im Prinzip ist es aber bei dem Preis lediglich eine Frage welche Kamera dir besser liegt.
    Wobei eines solltest du dir schon überlegen - wie intensiv möchtest du das Hobby in Zukunft betreiben, denn dann ist es eine Frage des erhähltlichen Zubehörs. Hier haben eindeutig Marken wie Nikon und Canon die Nase vorne.
     
    #8      
  9. villharmonic

    villharmonic Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    634
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Elements 13 (Mac)/LogicProX/Darktable (Mac)
    Kameratyp:
    Pentax K-S2
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Im Gegensatz zu machobo halte ich die Abblendtaste für ein Killerfeature. Schärfentiefe ist ein wichtiges Gestaltungsmerkmal in der Fotografie und nur über die Abblendtaste kannst Du sie vor der Aufnahme prüfen.

    Was die Spiegelvorauslösung angeht:
    Bei nahezu allen Stillleben - wo man extrem mit Zeit und Blende spielen kann/sollte, wird die Spiegelarretierung verwendet - weil sie eine längere Belichtungszeit ermöglicht.

    Ich würde diese zwei Features als Grundvorraussetzung für eine DSLR sehen.

    Clemens
     
    #9      
  10. arimano

    arimano Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Flash, Photoshop, Notepad++
    Kameratyp:
    sony a350
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Aalso die Spiegelvorauslösung wird dir bei der Alpha zur genüge durch den erstklassigen Liveview ersetzt ;) .Außerdem fotografiert der typische Hobbyfotograf äußerst selten Stillleben für irgendwelche Monsterdruckformate.

    Dann die Sache mit der Abblendtaste... Wer sie unbedingt braucht kauft sich dann eben keine "kleine" Sony und die anderen leben auch so ganz gut :p. Wenn man ne Weile rumexperimentiert hat man es irgendwann im Gefühl wie groß meine Tiefenschärfe wird, und wenn man nur mit Offenblende arbeitet hat man sie eh ununterbrochen vor Augen. Ich will nicht sagen das man sie nie brauchen würde aber man kann immer noch ein Testbild machen. Gucken obs stimmt und dann halt nochmal Blende justieren.

    Außerdem wirst du beim Schnappschuss nie erst noch mal nachgucken ob deine Tiefenschärfe stimmt :D
     
    #10      
  11. Gorgast

    Gorgast Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, C4D
    Kameratyp:
    Nikon D800 & D200
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Danke an alle für die zahlreichen Antworten! Hat mir wirklich sehr geholfen. Hab mir jetz gerade die Sony Alpha 500 gekauft. Ich denke für den Preis (469 Euro) ist die Kamera wirklich gut. Wie gesagt, es is meine erste DSLR und meine finanziellen Möglichkeiten sind als Student auch sehr beschränkt.

    Eine Frage hab ich aber noch: Im moment habe ich nur das mitgelieferte 18-55mm Objektiv. Das wird ja wohl nicht lange mein einziges sein. Nun bn ich am überlegen, welches ich mir am besten als nächstes kaufe. 55-200mm oder 70-300mm? von welchen Faktoren ist diese Entscheidung abhängig?
     
    #11      
  12. KJ

    KJ Lichtsucher

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    803
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3 & Lightroom
    Kameratyp:
    EOS-1D Mk IV, ein bischen Glas & sonstiges Geraffel
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Ich würde Dir raten erstmal mit dem 18-55mm zu fotografieren und zu schauen ob Du mit dieser Lichtstärke hinkommst. Wenn nicht brauchst Du Dir über die beiden oben genannten keine Gedanken zu machen. So zahlt man kein unnötiges Lehrgeld.

    KJ
     
    #12      
  13. Gorgast

    Gorgast Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, C4D
    Kameratyp:
    Nikon D800 & D200
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Tut mir Leid, aber den Beitrag verstehe ich inhaltlich nicht so ganz...könnte mir jemand das bitte etwas genauer erklären?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2010
    #13      
  14. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x


    Hallo,

    erst mal Glückwunsch und viel Spaß mit der neuen.
    Denke mal was er damit sagen möchte ist, du solltest erst mal damit lernen umzugehen, die beiden Objektive sind nicht gerade Lichtriesen.

    Allerdings bezweifel ich mal das du gleich in die vollen Schöpfen willst und dir ein gutes Glas kaufen möchtest das >1000? liegt.

    Auf der Annahme basierend gibt es von Sigma ein APO 70-300 das so ca.200? kostet.
     
    #14      
  15. Maulwurf_5

    Maulwurf_5 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Ich habe die Sony A350. Ich habe mir als 2. Objektiv ein Sigma 18 - 200mm F3.5-6.3 DC für 169,- € gekauft. Deckt für meinen Bedarf den Weitwinkel- bis Telebereich ab. Erspart das öftere Wechseln des Objektivs (je weniger Objektivwechsel desto geringer die Gefahr das Fremdkörper wie Staub etc in das Kameragehäuse gelangen).
     
    #15      
  16. Gorgast

    Gorgast Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, C4D
    Kameratyp:
    Nikon D800 & D200
    Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x
    AW: Brauche Rat zum Kauf von DSLR: Sony Alpha 500 oder Pentax K-x

    Danke :) Wahnsinn was sich in den letzten Jahren technisch in dieser Richtung getan hat! Wie gesagt, ich hatte bisher nur eine 6 Jahre alte Minolta Brigde.
    1000 euro sind erstmal leider viel zu viel für ein Objektiv.
    200 Euro sind da schon weniger das Problem allerdings will ich natürlich auch kein Objektiv, an dem ich dann nicht lange meine Freude habe. Da würde ich dann lieber noch 100 - 200 Euro drauf legen, wenn sich dadurch die qualität des Objektiv deutlich bessert!

    Das habe ich mir auch schon überlegt, ein einziges Objektiv, das bis 200mm Brennweite alles abdeckt. 169 Euro erscheint mir jetzt sehr wenig, gerade für einen so großen Brennweitenbreichen von 18-200mm. Muss man da nicht einige Abstriche machen, was die Qualtität der Fotos betrifft?
    Praktisch wäre sowas sicherlich z.b. im Urlaub. Ich werd im Sommer nach Norwegen zum Campen fahren und da wäre ein einziges Objektiv sicher von Vorteil. Darauf würde ich aber nur zurückgreifen, wenn die Nachteile sich eher sehr gering halten würden.
     
    #16      
x
×
×