Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"

Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten" | PSD-Tutorials.de

Erstellt von a.netsch, 17.11.2020.

  1. a.netsch

    a.netsch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.11.2020
    Beiträge:
    4
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Hallo,

    ich bin neu hier und hoffe, dass ich hier eine Lösung für mein Problem finde. Ebenso hoffe ich, dass ich im richtigen Forum meine Frage stelle :)
    Ich habe per Indesign ein Briefpapier erstellt, dieses möchte ich in einem Word-Dokument als Vorlage einbauen, habe ich auch hinbekommen, nur sehen meine Grafiken dann "verwaschen"/"schattig" aus. Wenn ich das Indesign-Dokument als PDF abspeichere, sieht alles richtig aus und es wurde auch schon in der Druckerei gedruckt. Für einige Dokumente benötigen wir das Briefpapier aber auch als Word-Vorlage.

    Ich bin Neuling in dem Thema und habe außer dem Briefpapier noch nichts in Indesign erstellt :)

    Danke für Eure Antworten

    Ann-Christin
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.379
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Hallo und herzlich willkommen
    Keiner weiß was oder wie Du es bisher gemacht hast (Briefpapier in Word eingefügt), daher ist es schlecht Tipps zu geben.
    MfG
     
    #2      
  4. pwfoto

    pwfoto Moin!

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creativ Suite CS6, LR6 (Win10)
    Kameratyp:
    EOS 700D, G9
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Hallo,

    aktuelle Word Versionen können die PDF direkt öffnen. Dann sollte es funktionieren.
    Ggf. sind evtl. noch ein paar Anpassungen erforderlich, um es als Vorlage nutzen zu können.
    Viel Erfolg.
     
    #3      
  5. a.netsch

    a.netsch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.11.2020
    Beiträge:
    4
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Ich habe das Briefpapier aus Indesign als JPG gespeichert und dieses dann in Word eingefügt. Die JPG sieht tadellos aus, in Word werfen das Logo sowie die Schrift einen Schatten.
     
    #4      
  6. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.379
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Wie hast Du die "Vorlage" eingefügt?
    Wasserzeichen ohne verblassen?
    Oder als Bild hinter den Text? Dann musst Du scheuen ob nicht ein Effekt angewendet wurde.
    MfG
     
    #5      
  7. a.netsch

    a.netsch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.11.2020
    Beiträge:
    4
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Das habe ich jetzt gemacht, ich glaube das Problem liegt an der erstellten Datei in Indesign. Hier kann man bestimmt irgendwelche Einstellungen anders machen, damit es passt. Bisher wurde dies bei uns in der Firma von einer professionellen Firma erledigt, jetzt darf ich das machen und hatte aber keinerlei Schulung in dem Programm :-(
     
    #6      
  8. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.379
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Zwei Möglichkeiten und Du antwortest "Das habe ich gemacht"
    Was denn nun? Wasserzeichen oder hinter den Text?
    Einen "jpg" Export aus Indesign kann nicht so viel schief gehen, man sollt aber darauf achten es in RGB zu konvertieren.
    Und die Auflösung sollte stimmen (das ist ein wenig blöd aus Indesign) und beim Word muss angegeben sein mit wie viel ppi er Grafiken ausgeben soll.
    :)
     
    #7      
  9. a.netsch

    a.netsch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.11.2020
    Beiträge:
    4
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Ich habe das mit dem Wasserzeichen gemacht. Ich bin hier echt am verzweifeln, weil es nicht so funktioniert wie ich mir das vorstelle :-(

    Vielleicht habe ich es auch falsch formuliert, sobald ich es ausdrucke, sieht es plötzlich nicht mehr so toll aus. Auf dem Bildschirm geht es eigentlich, wenn man genau hinschaut, sieht es aber dort auch anders aus als in Indesign.
    Wie vorhin schon geschrieben liegt der Fehler glaube irgendwie an meiner Vorlage, wenn ich mich richtig informiert habe, kann man in Indesign den Hintergrund transparent gestalten. Ich werde weiter danach forschen, hab jetzt allerdings erstmal zwei Tage Urlaub :)

    Trotzdem Danke für deine Hilfe
     
    #8      
  10. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.379
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Briefbogen aus Indesign in Word einfügen ohne "Schatten"
    Dein Problem ist nicht Indesign sondern Word und die effektive Auflösung des Bildes bei der Ausgabe.
    Wenn Du Bock hat macht doch mal einen "Dummy" mit der Ausgabe als PDF und dieselbe Datei als "JPG" oder als "PNG",( vielleicht löst das ja Dein Problem)
    Schau mal in den Voreinstellungen beim Export
    Viel Glück
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×