Browser-Timeout verhindern

Browser-Timeout verhindern | PSD-Tutorials.de

Erstellt von lachender_engel, 04.07.2019.

  1. lachender_engel

    lachender_engel Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    1.349
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Die Welt
    Software:
    Adobe Creative Cloud CC, Notepad++, IrfanView, Jetbrains PhpStorm
    Kameratyp:
    Nikon D7200
    Browser-Timeout verhindern
    Hallo Zusammen.

    Kennt jemand eine Möglichkeit in PHP zu verhindern, dass der Browser einen Timeout liefert, während ein Skript läuft?
    Ich habe einen Import programmiert der rund 3-4 Minuten laufen sollte. Der Browser steigt nach etwa 60 Sekunden aus.
    `set_time_limit()` ist auf 3600 gesetzt (eine Stunde), ist aber nur dafür da, um einen PHP Timeout zu verhindern. Aber wie kann ich den Brower vom Timeout abhalten :( ? Hat jemand so etwas schon erfolgreich gelöst?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Dudlhofer

    Dudlhofer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    221
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC (PS/IL/LR)
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D
    Browser-Timeout verhindern
    Bist Du Dir sicher, dass der Browser aussteigt und nicht der Webserver? Wie hoch steht den der Wert bei max_execution_time?
     
    #2      
  4. lachender_engel

    lachender_engel Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    1.349
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Die Welt
    Software:
    Adobe Creative Cloud CC, Notepad++, IrfanView, Jetbrains PhpStorm
    Kameratyp:
    Nikon D7200
    Browser-Timeout verhindern
    Ich bin mir nicht nur sicher, ich weiß das ;-)
     
    #3      
  5. Curanai

    Curanai Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    462
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oldenburg
    Software:
    Notepad++, Brackets, HeidiSQL, CC, FL Studio, SEO PowerSuite, Rocksmith :D
    Kameratyp:
    Samsung S7 Edge :D
    Browser-Timeout verhindern
    Ja, das geht, ist aber zugegeben "dreckig" ... keine Ahnung, ob das PHP7 kompatibel ist - in 5.x ging es:

    PHP:
    1.  
    2. echo str_pad('.', 4096); // Zeile 1
    3. flush(); // Zeile 2
    4.  
    Was passiert hier?
    Zeile 1: Ich erweitere mein Zeichen '.' um eine bestimmte Länge (es bleibt dabei ein '.'). Diese Länge ist signifikant für den Folgebefehl (in Bytes denken: es geht um den internen Puffer der Browser). Infos zu str_pad gibt es im Handbuch.
    Zeile 2:flush() leert vorzeitig den Ausgabepuffer und forciert eine Rückmeldung an den Browser.

    PHP:
    1.  
    2. $i = 1;
    3. while ($i === 1) { // Endlosschleife zum Probieren
    4.   echo str_pad('.', 4096);
    5.   flush(); // schick an Browser
    6.   sleep(1); // Pause in Sek.
    7. }
    8.  
    Das müsste Dir eine unendliche Anzahl an Punkten bescheren. Führe den zum Test bitte lokal aus, damit Du ein denkbares Produktivsystem nicht unnötig belastest.

    In Verbindung mit FPM funktioniert es nicht (soweit mir bekannt; oder es gibt einen anderen Weg in dem Modus).
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×