Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?

Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von DesignItLive, 25.01.2014.

  1. DesignItLive

    DesignItLive Guest

    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Hallo, ich hab da mal ne rechtliche Frage:
    Ist es erlaubt, beispielsweise ein Blitzbrush selbst zu erstellen, wenn man dazu ein Bild benutzt das einem nicht gehört, das Bild selbst aber nicht sonstwie weiter gebraucht? Sprich, nur daraus ein Brush für sich erstellt?

    Das Bild würde ich ja dann wieder wegschmeissen und nur den erstellten Brush behalten und gebrauchen.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.070
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Ich denke, ist erlaubt. Denn, du speicherst ja nur einen selbst erstellten Pinsel und kein Bild.
     
    #2      
  4. Funnymaker18

    Funnymaker18 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Kameratyp:
    Nikon, Fujifilm
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    JA ist es, wenn dein Brush nicht vom ganzen Bild aufgenommen ist :)
     
    #3      
  5. iko

    iko Maskenbildner

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Win7 - Photoshop CS5 extended, CS3-Design-Standard, Corel Suite X5, AquaSoft
    Kameratyp:
    Canon 40D+70D, Panasonic Lumix TZ41
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    sonst mal nen tipp, designItLive - mit akvis nature kannst du blitze selbst kreiren, und auch sonst noch so einiges aus der natur. akvis plugins sind auch preiswert.
     
    #4      
  6. DesignItLive

    DesignItLive Guest

    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Cool, klingt schon mal gut. Ja ich dachte da halt an Blitzbrushes oder Haarbrushes. Mehr brauch ich ja nicht aus einem Bild.

    Mal ne andere Frage dazwischen: Läuft bei euch psd-tutorials hier auch so lahm, beim tippen eines Beitrages? Ich hab das Gefühl das ich in Zeitlupentempo (so als ob die Seite überladen wäre) hier meine Beiträge tippen muss.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.01.2014
    #5      
  7. DesignItLive

    DesignItLive Guest

    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Danke, aber ich kreeire lieber meine Selbst. Man kann ja auch mit dem Wolkenfilter ein Blitzbrush erstellen. Nur wird der nicht so schön.
     
    #6      
  8. Lou Ping

    Lou Ping Guest

    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    ihr seid da so sicher ,dass es erlaubt ist,ich bezweifele das allerdings.
    das urheberrecht bezieht sich ja auf da ganze bild.wenn ich jetzt nur nen ausschnitt rippe,kriege ich ja keine teillizens.ich würde das lassen.blitze lassen sich doch super selbst erstellen.
     
    #7      
  9. DesignItLive

    DesignItLive Guest

    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Ja, aber es gib ja mehr Dinge als nur Blitze.
     
    #8      
  10. Funnymaker18

    Funnymaker18 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Kameratyp:
    Nikon, Fujifilm
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Falls es kein Hauptbestandteil oder spezifisch für das Bild des Urhebers ist, kann es nur erlaubt sein.

    Beispiel: Wenn jemand einen Wald fotografiert und man erstellt aus einer Baumrinde einen Brush, wird man es wohl kaum erkennen.
     
    #9      
  11. DesignItLive

    DesignItLive Guest

    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Ja, ich muss auch hier offenherzig zugeben (obwohl ich das nicht sagen sollte):
    Aber bei gewissen Dingen mach ich mir auch keinen Kopf mehr. Denn das wird mir ach zu blöd.
    Geschweige davon, das man warsheinlich das eh nieeeeeeeeemals würde vor Gericht beweisen können.
    Ich meine wie schon? Man müsste jedes Pixel ausseinander nehmen und selbst dann sieht es nicht mehr gleich aus; da extra für das Brush noch abgewedelt wurde usw. usf.
     
    #10      
  12. Ebene 12

    Ebene 12 Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    648
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC, C4D R18 Studio, Win10, Intuos3
    Kameratyp:
    Sony a7m2 & a7m3, Sony RX100
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Rein gefühlsmäßig hätte ich "nicht erlaubt" gesagt. Wieso seid ihr euch so sicher, dass es erlaubt ist?

    Und wenn es keiner erkennt, dann ist es natürlich erlaubt. Nach dem Motto: wenn dich keiner beim stehlen erwicht ist es erlaubt...
     
    #11      
    stefux gefällt das.
  13. DesignItLive

    DesignItLive Guest

    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Ich verstehe es ja. Aber irgendwo wird es doch einfach nur noch pingelig.
    Kennt ihr das Sprichwort: Du sollst nicht stehlen? Ok, das ist glaubs was von den Totsünden.
    Aber was wenn ich zu diesem Spruch noch die Frage stellen würde:
    Wann ist man zuu geizig? Oder ich formuliers mal so: WANN wirds zu geizig?!
     
    #12      
  14. play_art

    play_art Pixelmanipulatorin

    671
    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    302
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe CS6
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Erlaubt ist es bestimmt nicht. Wie kommt es denn, dass Du fremde Bilder überhaupt in Photoshop lädst, für die Du keine Lizenzrechte hast?
     
    #13      
  15. cythux

    cythux Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.489
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waimes (Weismes), Belgien
    Software:
    PS CC 2014, Lightroom 5 Aptana Studio 3, ST2/3, SASS+COMPASS
    Kameratyp:
    Canon EOS 1200D
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Ich denke auch das die eine Grauzone von den Bildrechten gesehen ist. Da ist es mir lieber ich mache mir mittels Filter einen solchen Brush
     
    #14      
  16. Carnie

    Carnie Muschelschubser

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    508
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Stavanger
    Software:
    Poser 8, Bryce, Apophysis, UF, PS, Painter X
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Ich denke, die Sache ist nicht ganz so einfach, wie viele sie hier sehen. Erstens kommt es darauf an, wo du die Bilder her hast. Bei deviantArt oder anderen Stockanbietern stehen Nutzungsbedingungen dabei, die Du beachten musst. Wahllos Bilder aus Google zu verwenden würde ich gar nicht erst anfangen, das ist ein heisses Eisen....
     
    #15      
  17. DesignItLive

    DesignItLive Guest

    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Aber mal im ernst: Wenn ich beispielsweise in Google ein Bild finde mit einer Landschaft wo gerade ein Blitz runterfällt und ich mache mir daraus mühsam mit Nachbelichten und Abwedeln nen Blitzbrush, denn ich in einem anderen Bild dann verwende, wie will jemals jemand drauf kommen das ich von diesem anderem Bild den Blitz rausgenommen habe und in durch abwedeln und nachbelichten schon ziemlich verändert habe und in dann noch durch drehen in das andere Bild per Pinselklick einfüge?
    Sowas nenn ich Kindergarten.

    Ich verstehs ja, wenn ich ganze Bilder von jemand anderem werwende. Besonders wenn noch ein Gesicht einer Person drauf ist oder sonst so. Aber beispielsweise ein Blitz für ein Brush machen oder auc ein Haarteil von einem fremden Bild verwende für ein Haarbrush, das man da noch Theater machen würde, finde ich einfach völlig bescheuert.

    Ich meine wo gibts denn im Internet heute noch nette Leute, die ihre Bilder einfach so verschenken, ohne wirklich jegliche Bedingungen?

    Es ist sooooo mühsam, immer all diese tausend EGO-Bedingungen sich durchzulesen. Selbst (sorry, aber so denke ich) wenn jemand Bilder frei gibt für sogar kommerzielle Zwecke, muss er umsverrecken noch als Bedingung hinschreiben das er gerne erwähnt werden würde!
    Ich finde das sowas von Kinderkramm.

    Wenn ich mit meiner Spiegelreflexkamera drausen was fotografiere und mind. kein Gesicht drauf ist, kann man mit meinen Fotos machen was man will. Ich hab nicht das bescheuerte Verlangen noch irgendwie erwähnt zu werden, auf irgendeiner Weise. Wieso brauchen die Leute das heute? Alle so Gierig.

    Man könnte es so einfach strukturiert haben:
    1.) Entweder Bilder die verkauft werden.
    2.) Oder Gratis Bilder (mit der einfachen Bedingungen sie nicht für so schlimme Dinge einzusetzen wie Pornographie oder Gewalt. PUNKT!!!!!!!!!).


    Aber nein, man muss tausend Bedinungen noch hinschreiben und der andere hat dann auch noch eine andere Bedingung. Und der wiederum andere möchte wenigstens noch erwähnt werden. Oder ne Spende bekommen oder weiss ich was für Kindergartenego!

    Ich finde das echt das letzte. Wieso kann man nicht einfach geben und erhalten? Oder wenn schon gleich nur offiziel bezahlen, wenn schon professioneller, anderer Bereich (Berufsbereich)?

    Sorry, aber das ist für mich Kindergarten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.01.2014
    #16      
  18. Carnie

    Carnie Muschelschubser

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    508
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Stavanger
    Software:
    Poser 8, Bryce, Apophysis, UF, PS, Painter X
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Gut, wenn das für dich Kindergarten ist und Du schon Probleme damit hast, den Nutzungzungsbedingungen Folge zu leisten, dann solltest Du Deine Bilder selbst schiessen, dann weisst Du wieviel Arbeit das sein kann und warum andere deswegen..."tausend Bedingungen" verlangen.
     
    #17      
  19. cythux

    cythux Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.489
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waimes (Weismes), Belgien
    Software:
    PS CC 2014, Lightroom 5 Aptana Studio 3, ST2/3, SASS+COMPASS
    Kameratyp:
    Canon EOS 1200D
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    #18      
  20. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Schwierig.
    Ich, ein Nicht-Jurist, würde schätzen es kommt darauf an wieviel wiederzuerkennen ist. So kann ich mir nicht vorstellen dass es erlaubt ist ein urheberrechtlich geschütztes Portrait komplett als Brush benutzen, aber z.B. ein Haarbüschel oder ein wenig Hautstruktur dagegen schon, wenn man bedenkt dass der Brush keine Farbinfos übernimmt und der Bildausschnitt vllt noch zusätzlich verfremdet wird.
     
    #19      
  21. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.869
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Brushes erstellen durch fremde Bilder erlaubt?
    Genau. Stichwort "freie Bearbeitung".

    Quelle: http://www.medienrecht-urheberrecht.de/10-irrtuemer-im-internetrecht-und-urheberrecht

    "Etwas anderes gilt nur dann, wenn im bearbeiteten Foto das Original kaum mehr zu erkennen ist. Dann spricht man von einer freien Bearbeitung, für deren Veröffentlichung sie keine Zustimmung des Urhebers des Originalbildes benötigen."
     
    #20      
x
×
×