Anzeige

Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

Canon ef 50mm/1,8 I oder II? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von SempervivumTec, 13.10.2010.

  1. SempervivumTec

    SempervivumTec Querkopf

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    1.505
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon 30D + 60D, Sigma SD 14
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    Hi Zusammen,

    macht es wirklich Sinn das erste Model mit dem Metallbajonett zu kaufen?
    Gebraucht immerhin teurer, als die 2er Version neu.
    Was meint Ihr? Ist es das wert?
     
    #1      
  2. Ruffus2000

    Ruffus2000 µFT Junkie

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    2.654
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Olympus E-M1
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Ja ... kommt drauf an viel teurer.
     
    #2      
  3. Hommels

    Hommels Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    266
    Geschlecht:
    männlich
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Lass das Ding - bzw. beide - wo es ist, spar noch ein wenig und kauf dir das 50mm 1.4 - ist um einiges besser als das 1.8er. Ich hatte das 1.8 und jetzt das 1.4 und kann nur sagen das man grad in dem Bereich doppelt kauft, wenn man ein paar Euros sparen will.
     
    #3      
  4. Ruffus2000

    Ruffus2000 µFT Junkie

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    2.654
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Olympus E-M1
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Sorry aber das 1.4er ist nicht den 3fachen Preis wert wenn man nicht Geld mit seinen Fotos verdient. Für einen ambitionierten Amateur reicht ein 1.8er dicke. Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Ich hab beim 1.4er keine Vorteile gefunden die den 3fachen Preis rechtfertigen.
     
    #4      
  5. SempervivumTec

    SempervivumTec Querkopf

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    1.505
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon 30D + 60D, Sigma SD 14
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Für's Einer hab ich grad ein Angebot von 135 Euro (ohne Garantie, da gebraucht), das Zweier liegt grad bei 101 Euro beim großen Onlinemarkt vom Zweitanbieter.

    Immerhin 3x so teuer, bzw. noch mehr.
    Was genau findest Du denn besser?
    Es gibt immerhin auch einige Stimmen, die behaupten, daß sogar das Kit-Objektiv nicht schlechter wäre, als die teuren L-Linsen.
    Eben nur billiger gebaut, weniger haltbar und die kleineren Blenden fehlen.
     
    #5      
  6. SteveRich

    SteveRich Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    206
    Geschlecht:
    männlich
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    dem kann man nur zustimmen....
    gSR
     
    #6      
  7. Hommels

    Hommels Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    266
    Geschlecht:
    männlich
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Du schreibst ambitionierter Amateur, genau das war ich als ich das 1.8er hatte und ich wurde enttäuscht. Und gerade wenn man ambitioniert ist, sollte man drauf achten, das man nicht zu viel doppelt kauft, siehe unten.

    Der Autofokus ist beim 1.4er wesentlich besser weil a) treffsicherer und b) schneller. Man könnte ja zu der Annahme kommen, das man mit nem 1.8er Objektiv gut gerüstet sei für Available Light - mit dem Ding jedenfalls nicht. Die Schärfe, bzw. die gesamte Abbildungsleistung ist beim 1.4er viel höher, alle Fotos die ich mit dem 1.8er geschossen habe sind breiig und nirgends wirklich scharf - abgeblendet auf 2.8 sollte doch wenigstens irgendwas scharf sein. O.k. vielleicht wirklich ne Scherbe erwischt, mag ja sein.

    Zum Thema Kit Objektiv genau so gut wie die L Objektive. Will's nicht verallgemeinern, aber die Kurzversion: Netter Mythos um diejenigen zu beruhigen die eins haben, und für die es halt unvorstellbar ist nen Tausender für ein einzelnes -Objektiv auszugeben. Das 18-55 welches bei meiner 400D dabei war, ist wirklich kein Schrott weil soo schlimm sind die Teile wirklich nicht. Aber nach dem 24-105 L (ersetzte den Fehlkauf 28-105 USM - Geld gespart, Toll!), 24-70 L und dem 100 mm 2.8 L inzwischen an einer 5D MKII kann ich wohl behaupten ein bisschen vergleichen zu können, und ein L legt einfach normalerweise in der Bildqualität den gleichen Abstand zu den günstigeren Objektiven hin wie halt leider auch beim Preis. Ich habe auch keinen Goldesel und verdiene auch nur nebengewerblich ein klein bisschen Geld damit, aber ich habe nach zwei zum Glück günstigen Fehlgriffen gelernt das billig kaufen doppelt kaufen heisst. Klar ist der dreifache Preis ein Argument für das 1.8, also, wenn es sich nur um den Preis dreht - kauf eins und erwarte einfach nichts von dem Teil, dann ist die Enttäuschung nicht so groß. :)


    Edit: Danke SteveRich! Man kann sich bei dem Thema leider immer wieder den Mund fusselig reden, ich wollte es anfangs ja auch nicht hören als ein befreundeter Fotograf mir was von den L Objektiven vorgeschwärmt hat..
     
    #7      
  8. Ruffus2000

    Ruffus2000 µFT Junkie

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    2.654
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Olympus E-M1
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Ich kann nichts erkennen was den 3 fachen Preis rechtfertigt.

    Canon EF 50mm f/1.8 II - Review / Test Report - Analysis
    Canon EF 50mm f/1.4 USM - Review / Test Report - Analysis

    Mein 1.8er ist vollkommen in Ordnung zumal es nur 90? gekostet hat.
     
    #8      
  9. planetlotty

    planetlotty Außerirdisch

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    941
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Gimp , cs4
    Kameratyp:
    40D, 7D Mark II, 11-16 2.8, 17-50 2.8, 24-70 2.8 , 70-200 2.8 IS, 50mm 1.4, 100mm 2.8 IS
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Ich denke man kann sich wirklich darüber streiten ob das 1.4 den dreifachen Preis wert ist, aber ich besitze auch ein 1.4 und kann nur sagen, dass es wirklich super ist und ich liebe es .
    Ich denke es ist jeden Cent wert, es ist nicht nur schneller und Treffsicherer, es hat auch noch andere Vorzüge.
    Hier ein link wo beide Linsen verglichen werden.
    LG. http://photo.net/equipment/canon/ef50/

    Zu dem 1.8 wenn ich zwichen dem I oder dem II wählen müsste würde ich das II neu nehmen .
     
    #9      
  10. Hommels

    Hommels Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    266
    Geschlecht:
    männlich
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    @Ruffus2000: Freut mich ja für Dich wenn Du ein möglicherweise besseres Exemplar erwischt hast.

    In dem Vergleichstest den Du postest sind alle Fotos ja auch bei guten Lichtverhältnissen gemacht worden, da funktioniert der AF ja auch anständig. Aber alleine den Autofokus des 1.8er fand ich persönlich so schlecht, das ich mich über den Preis des 1.4er keine Sekunde aufregen kann.

    Aber grundsätzlich hat planetlotty Recht, über ein solches Thema kann man sich tagelang streiten, was ich nicht vorhabe. Ich habe denke ich zur Genüge erklärt warum das 1.8 für mich nicht in Frage kommt. Wer ein gutes erwischt hat, oder wem die Leistung des Teils generell reicht - weiterhin viel Spaß damit!
     
    #10      
  11. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    freunde es geht um die Frage ob 1.8 I oder 1,8 II
    es muss doch nicht JEDESMAL die Diskussion aufkommen, und ein 3 mal so teures Objektiv empfohlen werden.


    Wenn jemand fragt wie etwas in Gimp gemacht wird, will er auch kein "kauf dir Photoshop" hören. Wenn jemand nach Corel fragt, er solle sich Illu kaufen.

    so back to Topic:

    das Metallbajonett bringt NULL Vorteile
    das ist ein Mythos, das es "besser" ist, es ist ehr gegenteilig.

    für ein 4 Jahre altes Objektiv wird ohne Garantie mehr bezahlt, als für ein neues (verbessertes) inkl Garantie.

    Wer es schafft das Plastikbajonett abzubrechen, dem ist so wie so nicht zu helfen.
    ich habe mein 1.8 für 94 euro neu bekommen.
     
    #11      
  12. SempervivumTec

    SempervivumTec Querkopf

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    1.505
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon 30D + 60D, Sigma SD 14
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    @ Hommels

    Dank Dir für Deinen Erfahrungsbericht!
    Angesichts des enormen Preisunterschieds, werde ich die bessere Leistung bei schlechtem Licht wahrscheinlich doch eher hinnehmen und auf besseres Licht warten, wenn sich die beiden Objektive dann im Grunde nicht so sehr viel nehmen.

    Bei dem hier
    Harrys InFocus Photography
    hab ich das übrigens mit dem Kit-Objektiv gelesen.
    Allerdings in einem seiner Bücher.



    Ich überlege gerade, nachdem ich mir die Vergleichsfotos aus Deinem Link angeschaut habe, ob ich überhaupt eines der beiden kaufen soll oder nicht lieber bei meinen manuellen Objektiven bleibe, die wirklich ein weit schöneres Bokeh haben.
    Ich habe Photos mit dem Kit gemacht, die rundere und harmonischere "out of focus-Highlights" haben.
    Sind das aussagekräftige Bilder zu den Objektiven?
    Das schaut ja furchtbar aus.

    Edit:
    @ Lucky
    Auf die Debatte war ich schon gefaßt ;-)
    Wo hast Du denn das Objektiv für 94 Euro bekommen.
    Rufus gar für 90 Euro...

    Gebraucht gibt es gerade eins mit Geli und Adapter (braucht man den wirklich?) für 95.
    Die Gebrauchtmarktpreise scheinen ja ziemlich hoch derzeit.

    P.S. Sehr süßes neues Benutzerbild, was Du da hast.
    Und vielen Dank für die gewünschte Auskunft übrigens ;).
    Damit hat sich das teurere Einser dann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2010
    #12      
  13. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    lass dich nicht verunsichern, auch wenns nicht immer 100% trifft...
    das 1.8 ist jeden Cent wert und wenn nicht.... gehts teuerer als neu in der Bucht weg.

    [​IMG] [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2010
    #13      
  14. Hommels

    Hommels Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    266
    Geschlecht:
    männlich
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    @LuckyStrike: Ich mag auch keine Diskussionen nach dem Motto "Ich will ein sparsames Auto" - "Dann kauf Dir nen Porsche, der ist vergleichsweise sparsam" :)

    Aber wenn jemand das Thema 50mm 1.8 anschneidet, und man selber absolut gar keine guten Erfahrungen mit dem Objektiv gemacht hat, dann bin ich halt so frei meine Meinung dazu kundzutun. ;)
     
    #14      
  15. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    man KÖNNTE auch nichts dazu schreiben...
    es geht ja NUR um die frage welches 1.8 und nicht
    "ist das 1.8 ein gutes Objektiv".
     
    #15      
  16. SempervivumTec

    SempervivumTec Querkopf

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    1.505
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon 30D + 60D, Sigma SD 14
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Naja, da hat er ja nicht Unrecht, daß schlechte Eigenerfahrung auch hilfreich ist.
    Wenn nicht noch ein Blitz anstehen würde, wäre ein eigener Vergleichstest schon in Erwägung zu ziehen und dann ggf. das Objektiv auf die Weihnachtswunschliste zu setzen.
    Andererseits spricht auch nicht sehr viel dagegen, ein 1,8 jetzt zu kaufen und ggf. irgendwann mal auszutauschen.
    Teurer als neu, geht's in der Bucht nicht grad weg - das sind die mit Metallbajonett - aber schon noch erstaunlich hoch.

    Um's nochmal upzudaten, falls oben übersehen:
    Ist der Adapter für die Geli wirklich nötig?
    Den finde ich beim großen Onlinehändler noch nicht einmal.
     
    #16      
  17. northC

    northC Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    2.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5 - Lightroom 4.2
    Kameratyp:
    FujiFilm FinePix F31fd - Canon EOS 7D
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Plastik Bajonette können leichter kaputt gehen. Von einem Bekannten das 50 1.8 ist beim einpacken in die Fototasche auf den Teppich gefallen. Knack waren Teile aus dem Bajonett gebrochen. Selbst wenn man ein Objektiv mit wenig Kraft auf das Bajonett schraubt, sind da doch Kräfte die wirken.
    Daher hat ein Plastikbajonett auch einen höheren Verschleiß (welcher auch auf dem Sensor landet). Das Bajonett hat einen Tolleranzbereich von nur wenigen hunderstel Millimetern, in denen es zum Sensor ausgerichtet sein muss um scharf abzubilden. Da ist Abrieb sicherlich nicht vörderlich.
    Die Edelstahl Bajonette werden hier zusätzlich zur Chromschicht nochmal mit einer harten Schicht gegen den Abrieb überzogen.
    Bei den Alluminium Bajonetten kommt auch noch eine Schicht drauf, weiß jetzt aber nicht mehr den Namen.
    Wenn man ein Objektiv über Jahre ständig im Einsatz hat, sieht man den Unterschied dann schon.

    Gruß
     
    #17      
  18. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    ok ok ok

    das 1.8 geht zwischen 90 und 110 euro weg.... ich habe 94 gezahlt...

    was willst du den bei der Geli adaptieren?

    @nothC: das sind dann die leute die sich eine zweistellige holen, weils ein Magnesiumgehäuse hat und weniger kaputt geht beim runterfallen... *hihi*
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2010
    #18      
  19. planetlotty

    planetlotty Außerirdisch

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    941
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Gimp , cs4
    Kameratyp:
    40D, 7D Mark II, 11-16 2.8, 17-50 2.8, 24-70 2.8 , 70-200 2.8 IS, 50mm 1.4, 100mm 2.8 IS
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Schöner Hund , meine Schwester hat auch so einen.
    Wobei das Foto nicht mit dem 50mm aufgenommen wurde sondern mit meinem 70-200 und die Frau im Hintergrund ist auch nicht meine Schwester.
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us



    Hier noch ein Foto mit meinem 50mm aufgenommen.
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
    #19      
  20. SempervivumTec

    SempervivumTec Querkopf

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    1.505
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon 30D + 60D, Sigma SD 14
    Canon ef 50mm/1,8 I oder II?
    AW: Canon ef 50mm/1,8 I oder II?

    Habe irgendwo gelesen, daß man ohne den Adapter nicht an den Focusring kommt.
    Allerdings erbrachte erneutes googeln, daß der Adapter ohnehin zur Geli geliefert wird.
    Steht beim amazon-Angebot allerdings nicht dabei.





    Okay, ich sehe den Unterschied.
    Das ist jetzt nen Argument.
    Schon sehr viel weicher im Schärfeverlauf.

    Sind die Bilder nachbearbeitet?
     
    #20      
x
×
×