Canon EOS Utility ohne CD installieren

Canon EOS Utility ohne CD installieren | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Matte, 15.07.2011.

  1. Sneer

    Sneer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Canon EOS Utility ohne CD installieren
    Ich habe das Tutorial so wie oben beschrieben befolgt. Anscheinend war bei mir ein Häkchen bei "Dateityp immer mit dem ausgewählten Programm ausführen". Das Feld ist nun ausgeraut und ich kann kein anderes Standardprogramm mehr auswählen. Wie kann ich das wieder rückgängig machen?
     
    #21      
  2. thorgo

    thorgo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Software:
    PS CS5 und Gimp
    Kameratyp:
    SLR u. DSLR AE1 Programm, EOS 50D
    Canon EOS Utility ohne CD installieren
    Wie hast du dass denn geschaft?
    rechtsklick, zip7, entpacken.
    Da kommt eigentlich keine Zuordnung.

    Systemsteuerung/Ordneroptionen Reiter Dateitypen und dort änderst du die Zuordnung.
     
    #22      
  3. Sneer

    Sneer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Canon EOS Utility ohne CD installieren
    So:
    Danach war es ausgeraut.

    Auch da ist es ausgegraut. Ich sehe gerade egal welche Art von Datei (JPG,TXT,usw.) ich einem neuen Programm zuordnen möchte: Die Option "Standardprogramm wählen/zuordnen" ist deaktiviert (ausgeraut).
     
    #23      
  4. thorgo

    thorgo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Software:
    PS CS5 und Gimp
    Kameratyp:
    SLR u. DSLR AE1 Programm, EOS 50D
    Canon EOS Utility ohne CD installieren
    Bist du sicher, dass du mit administrativen Rechten Arbeitest?
    Wenn nichts mehr hilft, würde ich den Rechner mal auf den Zeitpunkt vor dieser Änderung zurücksetzen. Es ist natürlich immer eine heiße Kiste manuell an der Registry rumzubasteln. Um dieses zu entschärfen, sollte man zu vor den aktuellen Stand speichern und im Falle eines Fehlers, ohne großen Aufwand wieder dahin zurück zu kommen, wo im Grunde alles noch lief.
    Mit etwas Glück bekommst du dein Problem aber auch mit der automatischen Systemwiederherstellung hin. Bei Booten einfach mal F8 Drücken oder mit der Installations CD starten.
    Falls noch nicht geschehen, Windows immer als Image sichern. Seit Windows 7 ist das in Windows integriert. Auf diesem Wege erhällst du recht schnell wieder ein lauffähiges Windows. ;)
     
    #24      
  5. P³Hamburg

    P³Hamburg Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.03.2017
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D Mark II
    Canon EOS Utility ohne CD installieren
    Und noch mal ein paar Jahre später: Die Version mit dem Selbsterstellen der Registry-Einträge funktioniert auch noch unter Win10.

    Danke!
     
    #25      
    Death666 gefällt das.
  6. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.045
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Canon EOS Utility ohne CD installieren
    Was ist Allkar?
    Bekomme bald meine gebrauchte EOS 5D MkII, aber CDs sind leider nicht dabei.
    Wie komme ich an EOS Utilities? (Win 10 / 64bit)
     
    #26      
  7. Matte

    Matte Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    217
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW, Kreis Düren
    Software:
    Adobe CC "Fotografie"
    Kameratyp:
    DSLR 6DMKII, 50mm 1.8, 24-105L f4, 70-200mm 2.8, 135mm 2.0
    Canon EOS Utility ohne CD installieren
    Zu Frage 1: "Allkar" ist ein Username innerhalb dieses Themas auf Seite 1
    Zu Frage 2: Das sollte mittlerweile ja kein Problem mehr sein :)

    https://www.canon.de/support/consumer_products/software/eos-utility.html?language=de&os=windows 10 (64-bit)&productid=tcm:83-588522

    Einfach Kamera und Betriebssytem auswählen, runterladen und installieren
     
    #27      
  8. L234

    L234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    137
    Canon EOS Utility ohne CD installieren
    Bei den von Canon bereitgestellten Update-Versionen ist der Registry-Hack dann wohl weiterhin Voraussetzung.
     
    #28      
x
×
×