Anzeige

Canon Objektiv Beurteilung

Canon Objektiv Beurteilung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Debi1973, 04.11.2008.

  1. Debi1973

    Debi1973 ..nie zufrieden

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Am schönen Zürichsee
    Software:
    CS5 / Indesign / Illustrator
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D, EOS 7D, 5D Mark III
    Canon Objektiv Beurteilung
    Halli Hallo an alle die Ahnung von Fotographieren haben.
    Möchte mir zur Canon 450 D welche ich bestellt habe noch das Objekt

    Canon Objektiv EF 75–300 mm, f/4.0–5.6 USM III

    zulegen. Für Landschaftsfotos etc. Bin aber erst ein Anfänger.....

    [​IMG]

    Taugt das was oder kann ich mir das Geld sparen? Ich möchte einfach eins das etwas weiter weg zoomen kann als das 18-55 Kit Objektiv.

    Vielen Dank an alle
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2008
    #1      
  2. TonyHawk333

    TonyHawk333 Schläfer

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS, C4D R9.5 XL
    Kameratyp:
    Nikon D80, F-301
    Canon Objektiv Beurteilung
    AW: Canon Objektiv Beurteilung

    Also ich kann dir sagen 300mm machen einen riesen Spaß:)
    Ich selber nutze ein 70-300mm Sigma DG Macro auf meiner D80, und das ist echt toll.
    Allerdings spührt man das fehlen eines Bildstabilisators! Also spare nicht an der falschen Stelle und achte auf eine gute Lichtstärke, wobei 4 noch OK ist, aber 3,5 wäre besser.
    Habe mal bei Amazon geschaut, dort kostet das Canon EF 75-300 4-5.6 USM ca. 260€, allerdings bekommst du für 500€ ebenso 70-300mm mit IS, was ein großer Vorteil ist! Da es eben das doppelte kostet, kann ich mir vorstellen das das zu viel für dich ist, und es würde doch sicher auch ein Canon EF 55-250mm mit IS reichen, das liegt nämlich bei 300€. Ansonsten schau doch auch mal bei Sigma oder Tamron, es muss ja nicht immer Canon bzw. Nikon oder Minolta sein;)

    Hoffe ich konnte dir helfen, bei Fragen, fragen!

    LG Tim
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2008
    #2      
  3. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.970
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Canon Objektiv Beurteilung
    AW: Canon Objektiv Beurteilung

    Hallo
    also ich habe auch diese Brennweite und benutze sie zusammen mit dem 24-105 und decke somit fast alles ab, wenn ich wenig Gewicht schleppen möchte - mit dieser Brennweite verkauft du Dich also sicherlich nicht
    zur Linsengüte kann ich leider nicht viel sagen, da ich das Canon EF 70-300/4.5-5.6 DO IS USM habe, würde Dir aber auf jeden Fall zum Stabilisator raten
     
    #3      
  4. TonyHawk333

    TonyHawk333 Schläfer

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS, C4D R9.5 XL
    Kameratyp:
    Nikon D80, F-301
    Canon Objektiv Beurteilung
    AW: Canon Objektiv Beurteilung

    wenn es auf die Linsengüte, sprich letztendlich auf richtig gute Qualität ankommen soll, dann achte auf einen roten Ring (meist vorne am Objektiv), das ist immer ein Kennzeichen für besonders vergütete Linsen, ich meine, das schimpft sich auch DG-Standard, bin mir da aber nicht sicher.

    LG Tim
     
    #4      
  5. ah-photo

    ah-photo Fotograf

    41
    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    1.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aschaffenburg
    Kameratyp:
    H3DII31, Canon 5D III, Canon 5D II
    Canon Objektiv Beurteilung
    AW: Canon Objektiv Beurteilung

    Wenn du mit dem Kit-Objekiv zufrieden bist, dann reicht dir auch die Qualität des 75-300.
     
    #5      
  6. Debi1973

    Debi1973 ..nie zufrieden

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Am schönen Zürichsee
    Software:
    CS5 / Indesign / Illustrator
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D, EOS 7D, 5D Mark III
    Canon Objektiv Beurteilung
    AW: Canon Objektiv Beurteilung

    Vielen Dank an alle. Eure Erfahrungswerte und Angaben sind mir um einiges klarer als die Herstellerangaben. Ich zieh mir das rein. Und dann muss ich wohl oder übel eine Adoptivfamilie für meine Tochter suchen da ich wahrscheinlich nur noch mit der Kamera draussen sein werde.....
     
    #6      
  7. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    Canon Objektiv Beurteilung
    AW: Canon Objektiv Beurteilung

    Hi,
    ich würde dir zu 70-300 IS USM raten. Es ist nicht die oberste Etage bei den Canon's Linsen, liefert dennoch ordentliche Bilder. Am oberen Ende (300mm) ist Tick kontrasärmer, aber noch OK. Hatte es auch - musste 70-200 weichen. Qualitätsoptisch vergleichbar mit der DO Version, aber doch wesentlich besser als 75-300.
    Bei 300mm würde ich mittlerweile ungerne auf Stabilizator verzichten. Neu oder gebraucht, wäre andere Frage. Viele die auf die "weiße Tüte" umsteigen, verkaufen die Linsen relativ günstig, Grüße
     
    #7      
x
×
×