Anzeige

Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ThorstenG, 09.02.2011.

  1. ThorstenG

    ThorstenG Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    Hallo Leute ich bin noch totaler Anfänger im PHP

    nun hab ich folgendes vor ich hätte gerne 4 angaben die zusammen die summe ergeben

    nun soll der derjenige der aber auf meine Page kommt in einer checkbox auswählen können was er möchte , da es sich um einen PC handelt gebe ich 4 werte zum auswählen 4,8,12,16GB Arbeitsspeicher

    jeder wert ist von mir im php -tag definiert ich hab hier mal den Code für euch wenn mir jemand helfen könnte wäre das echt super

    PHP:
    1.   <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    2.   <html>
    3.   <head>
    4.     <title></title>
    5.   </head>
    6.    
    7.   <body>
    8.    
    9.   <form action="checkbox.php">
    10.      <input type="hidden" name="sent" value="yes">
    11.    
    12.      <input type="checkbox" name="ram[]" value="4gb">&nbsp;4GB<br>
    13.      <input type="checkbox" name="ram[]" value="8gb">&nbsp;8GB<br>
    14.      <input type="checkbox" name="ram[]" value="12gb">&nbsp;12GB<br>
    15.      <input type="checkbox" name="ram[]" value="16gb">&nbsp;16GB<br>
    16.      <input type="submit">
    17.   </form>
    18.  
    19.  <?php
    20.        $4gb = 50,30;
    21.        $8gb = 95,30;
    22.        $12gb = 145,30;
    23.        $16gb = 170,30;
    24.         $board = 95,54;
    25.         $netzteil = 82,62;
    26.         $case = 65,30;
    27.          $sent = $_GET['sent'];        
    28.          $auto = $_GET['auto'];        
    29.          $ram = $_GET['ram'];  
    30.  
    31.          if ($sent == 'yes') {
    32.                  $ram_text = implode(', ',$ram);
    33.     // Ergebnis berechnen
    34.     $preis = $board + $netzteil + $case + $ram;
    35.     // Ergebnis ausgeben
    36.     echo $preis;
    37.  ?>
    38.  
    39.    
    40.  </body>
    41.  </html>
    42.  
     
    #1      
  2. Evilmachine

    Evilmachine Webprogrammierer

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hameln
    Software:
    Fireworks, Dreamweaver,InDesign, Illustrator, Photoshop, Notepad++, Eclipse
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    Ist das dein ganzes PHP Script??

    Sollen alle 4 Werte auswählbar sein oder immer nur einer?

    Und wie du bei deiner Preisberechnung aus dem RAM nen Preis ermitteln willst, erschließt sich mir ebenfalls nicht. Du übergibst den Wert 4gb zum Beispiel. Das ist ein String und mit dem kannst du keine Rechenoperationen durchführen.

    Wenn nur ein Ram Wert gewählt werden kann, dann ist die Variable ram_text und darin die implode Funktion überflüssig.

    Du musst ja erstmal auswerten welcher Ram gewählt wurde und diesem Wert dann den Preis aus deinen Variablen zuweisen.

    Da wäre ne Verschachtelte if Anfrage möglich oder ne switch case Abfrage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
    #2      
  3. Duddle

    Duddle Posting-Frequenz: 14µHz

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    3.864
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    Ein paar grundlegende Hinweise:
    1. Variablen dürfen nicht mit Zahlen beginnen, bspw. ist $4gb nicht erlaubt
    2. Gleitkomma- / reele Zahlen werden im Englischen mit Punkt angegeben, also sind Werte wie 50€ und 30Cent so darzustellen: $beispiel = 50.30;
    3. im Allgemeinen sollte Geld nicht mit Gleitkommazahlen repräsentiert werden, arbeite lieber mit Cent-Beträgen und rechne die sobald notwendig um: $preis = 5030; (Cent)
    4. die Fehlermeldungen sagen meistens sehr genau, was falsch ist, insbesondere wo - im konkreten Fall
      Code (Text):
      1.  
      2. Parse error: syntax error, unexpected T_LNUMBER, expecting T_VARIABLE or '$' in checkbox.php on line 20
      Hier steht z.B., was ich im ersten Punkt genannt habe.

    Dir fehlt auch die schließende Klammer vom if-Block. Wenn du die genannten Fehler beseitigt hast, bist du schon ein ganzes Stück näher an einem funktionierenden Script.


    Duddle
     
    #3      
  4. ThorstenG

    ThorstenG Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    Danke evilmachine für deine rasche antwort
    Nein das ist nicht alles von der seite es folgen später noch grafikkarten und cpu etc zum auswälen aber ich häng hier schon richtig fest .

    nun ich wollte gerne $4gb von der checkbox übergeben lassen
    damit ich mit der variable rechnen kann da hab ich wohl nen denkfehler
     
    #4      
  5. Evilmachine

    Evilmachine Webprogrammierer

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hameln
    Software:
    Fireworks, Dreamweaver,InDesign, Illustrator, Photoshop, Notepad++, Eclipse
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    Die Variable die übergeben wird ist $_REQUEST['ram'] oder halt $_GET['ram'].

    Wenn du bei den Werten das GB entfernst dann hast du eine Zahl. Du könntest z.b. bei den GB angeben was 1 GB kostet.

    Dann rechnest du $ram = $rampreis * $_GET['ram'];

    Damit wärst du schon näher dran.

    Die Hinweise von Duddle solltest du aber auch unbedingt beachten.

    Nen Lokal Installierter XAMPP hilft da beim entwickeln sehr.
     
    #5      
  6. ThorstenG

    ThorstenG Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    danke Duddle was solche kleinen fehler ausmachen können

    nochmal herzlichst thx
     
    #6      
  7. Evilmachine

    Evilmachine Webprogrammierer

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hameln
    Software:
    Fireworks, Dreamweaver,InDesign, Illustrator, Photoshop, Notepad++, Eclipse
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    Das allerwichtigste was du ganz am Anfang lernen solltest, ist die Fehler die PHP ausgibt zu verstehen und dann zu erkennen.

    Das hilft am Anfang enorm.
     
    #7      
  8. ThorstenG

    ThorstenG Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    ich hab mal nochmal ne kurze frage .

    kann man in eine checkbox auch nach dem auswahltext einen info button setzten ? ich habe versucht vor der /Option eine img src anzugeben , diese wird aber nicht angezeigt .
     
    #8      
  9. MegaAdi

    MegaAdi Freak

    1
    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Görlitz
    Software:
    Rassierwasser vom Lidl :D
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    ein anderes Löungsansatz wäre naturlich auch switch()

    Da du ja die RAM Größe mit dem Formular an PHP weitergibst könnte es auch so im PHP Teil aussehen:

    Code (Text):
    1. $ram = $_POST['ram'];
    2. switch($ram) {
    3.   case '4gb': $ram = "Preis für 4 GB RAM";
    4.                   break;
    5.  case '8gb': $ram = "Preis für 8 GB RAM";
    6.                   break;
    7.  ... USW ...
    8. }
    9.  
    und danach kannst du $ram ganz normal verarbeiten
    Ich hoffe ich konnte dir ein bischen weiterhelfen.

    Und wie Evilmachine schon sagte: Lass dir Anfangs immer die Fehler ausgeben das hilft sehr. Ich bin auch oft nicht weitergekommen bis ich auf die Fehlerausgabe gestoßen wurde ;)

    Gruß Cat

    EDIT: Du musst natürlich um damit Rechnen zu können Zahlenwerte angeben. Am besten eignen sich dafür Centbeträge wie weiter oben schon erwähnt wurde. Also $ram = 17000; //das wären jetzt 170€ oder so ähnlich ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2011
    #9      
  10. ThorstenG

    ThorstenG Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    ich bins mal wieder

    herzlichen dank ich habe deinen rat befolgt und habe nun folgende frage

    hier mein script um schon mal zu sehen um was es sich handelt .
    PHP:
    1.   switch ($cpu) {
    2.             case 1:
    3.                  $cpu_preis = 75.30;
    4.           $cpu_text = Test;
    5.                    break;
    Kann ich in einem case auch mehrere var. haben wie hier einen text ( siehe test der mir eine beschreibung zu einem artikel ausgibt ) und vorallem habe ich ein rießen großes problem bei dem ich gerade echt auf dem schlauch sitze
    *schnell aufsteh*
    ich habe ein option menü leider springt der immer wieder auf den ersten auswahlpunkt zurück wenn ich submit übergebe

    PHP:
    1.                        
    2. <select name="cpu">
    3. <option value="1">AMD Athlon II X2 265 / 3.3 GHz</option>
    kann mir da jemand vielleicht helfen , ich hoffe mal das ich dafür kein java brauche denn dann wird ein little bit schwer ^^
     
    #10      
  11. MegaAdi

    MegaAdi Freak

    1
    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Görlitz
    Software:
    Rassierwasser vom Lidl :D
    Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen
    AW: Checkbox variable übergeben und mit php ausrechnen lassen

    zu 1.: Ja du kannst in einem Case soviele Variablen haben wie du willst. Du kannst auch in den verschiedenen Case Tags unterschiedliche variablen haben.. allerdings wäre dass ja nicht Sinn der Sache ;)

    zu 2.: Der <option> Tag springt immer auf die Standarteinstellung zurück wenn du die Seite neu lädst, was ja beim Submit passiert. Es gibt eine sehr "unellegante" Lösung indem du per PHP deklariest ob ein Ellement "selected" ist oder nicht... du müsstest dann für jede <option> eine eigene "$selected" variable anlegen alla $selected_amd = "selected"; und so weiter... und wenn hald der Fall (Case) eintritt dass AMD ausgewählt wurde deklarierst du für AMD selected und für den rest $selected_adere = ""; im HTML Teil musst du hald die Variable dann einfügen... ich weiß is nicht die schönste Lösung, aber grade die einzigste die mir Einfällt. ;)

    Ich hoffe ich habe dich deinem Shop wieder einen Schritt näher gebracht.

    Poste doch wenn alles fertig ist nen Link zum Endergebnis =) würde mich Interessieren.

    Gruß Adrian
     
    #11      
Seobility SEO Tool
x
×
×