Anzeige

Collage - Perspektivproblem

Collage - Perspektivproblem | PSD-Tutorials.de

Erstellt von hightower82, 22.06.2010.

  1. hightower82

    hightower82 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Collage - Perspektivproblem
    Hallo Photoshopper,
    als Anfänger im Bereich Collagen/Zeichnungen wollte ich mich mal an einem Michelangelo probieren...
    ...die Hand auf der linken Seite wollte ich "zeichnen", die Hand auf der rechten Seite soll "mechanisch" werden. Ich habe das mal mit einem Zahnrad angedeutet - nun habe ich aber das Problem, dass die Perspektive Hand zu Zahnrad nicht stimmt - es lassen sich aber auch keinen Fluchtpunkte ausmachen (zumindest nicht für mich :D)?! Weiterhin bin ich mir nicht sicher, wie ich auf der linken Hand Höhen und Tiefen (helle Stellen/dunkle Stellen) eintragen muss...(ok - ich habe die Vorlage vom großen Meister, der das sicherlich richtig gemacht hat, jedoch will ich ja auch "selber" colorieren/zeichnen lernen...)
    ...es wäre super, wenn ihr mir helfen könntet oder vll. einen Ort der Hilfe kennt (Das Tutorial, wo aus der Frau ein Roboter wird, kenn ich - und hilft mir bei der Perspektive leider nicht weiter...)!

    Gruß
    ich

    Bild:
    [​IMG][​IMG]
    [​IMG]
     
    #1      
  2. Vanimelda

    Vanimelda der mit dem Feuer tanzt

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    258
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Collenberg
    Software:
    CS6 Master Collection, Lightroom 4
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Collage - Perspektivproblem
    AW: Collage - Perspektivproblem

    Hi,
    also die hellen und dunklen Stellen werden meist auch Licht und Schatten genannt ;) Was im Schatten liegt ist also dunkler. Aber ich denke mal, da ist es recht nützlich, wenn du dir einfach deine eigene Hand anschaust. Dort sollten dann auch helle und dunkle Stellen sein :D

    Allerdings frag ich mich grad, was du mit Perspektive Hand - Zahnrad meinst. Oder suchst du die Ausrichtung der zweiten Hand zur bereits vorhandenen?
     
    #2      
  3. Pixus

    Pixus Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    405
    Geschlecht:
    männlich
    Collage - Perspektivproblem
    AW: Collage - Perspektivproblem

    Schau doch mal in PS unter Bearbeiten/Transformieren rein. Hier gibt es eine Menge Lösungen für dieses Problem ... ;)
     
    #3      
  4. hightower82

    hightower82 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Collage - Perspektivproblem
    AW: Collage - Perspektivproblem

    Vielen Dank für eure schnellen Hinweise!

    @Vanimelda
    ich will das Zahnrad bzw. weiter Teile so verzerren, dass es auf einer Achse mit dem Daumen liegt - was derzeit nicht der Fall ist! Der Daumen ist nach innen geneigt, ich kann aber "auf" das Zahnrad sehen... - hoffe das ist verständlich?!
    Lösung wäre, es so lange jedes Teil zu verzerren, bis das der Fall ist - ich denke aber, dass es mit Fluchtpunkt und Hilfslinien einfacher, schneller und genauer wäre.
    Mit hell/dunkel = hoch/tief ist mir soweit klar - die Frage ist, wenn ich nun von einem Punkt aus Licht darauf fallen lasse, ändert sich das ja (die Höhen und Tiefen bleiben, aber es entstehen Schatten, welche sich auf die Lichtquelle beziehen...)

    @Pixus
    Das ich das damit bearbeiten kann, ist klar - ich suche aber sowas wie "Hilfslinien" bzw. ein Schema diese anzulegen, um die Objekte daran auszurichten um schneller zu arbeiten.

    Danke euch
    Gruß
    ich
     
    #4      
  5. hdw

    hdw Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Software:
    Adobe CS 5 Master/Corel Draw X5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Collage - Perspektivproblem
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×