Anzeige

Container mit Flash?

Container mit Flash? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Xeaset, 11.10.2005.

  1. Xeaset

    Xeaset Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master Collection CS6, Cinema 4D RL 15
    Kameratyp:
    Canon 60D
    Container mit Flash?
    Hat jemand ne Ahung wie ich mit Flash nen Container machen kann , in welchem sich wenn man aufn Button klickt swf Dateien öffnen?
     
    #1      
  2. Whykiki

    Whykiki Komischer Typ und Köter

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    780
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Moers
    Software:
    CS3 Design Premium (registriert)
    Kameratyp:
    Nikon D70s
    Container mit Flash?
    Du drückst Strg und F8, wählst dann MovieClip aus und nennst ihn Container.

    Damit hast du jetzt einen leeren MC in deiner Bibliothek erstellt.

    Nun klickst du diesen "Conatiner" in der Bibo an, ziehst in auf die Bühne (deine Arbeitfläche) und gibst ihm einen Instanznamen (das ist wichtig, damit du später in diese Instanz deine SWF's hineinladen kannst.)

    Wichtig ist, dass alle SWF's mit ihren linken oberen Ecke in den Container geladen werden!

    Das wars...
     
    #2      
  3. h_seldon

    h_seldon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe München
    Container mit Flash?
    Hallo Xeaset,

    vermutlich möchtest Du einen leeren MovieClip erstellen, um dann bei Klick auf eine Schaltfläche dort einen swf-Film zu laden, oder?

    1. Lege eine Schaltfläche z.B. mit dem Instanznamen "b_products" an.
    2. Weise dem Frame (nicht der Schaltfläche; dazu einfach in den Frame in der Zeitleiste klicken und anschließend das Skriptfenster öffnen) folgendes Skript zu:

    this.createEmptyMovieClip("container",1);
    container._x = 100;
    container._y = 50;
    b_products.onPress = function(){
    container.loadMovie("prod.swf");
    }

    Zeile 1: erstellt einen leeren MovieClip mit dem Instanznamen "container" auf der Tiefe 1, um als Behälter für den zu ladenden swf-Film zu dienen.
    Zeile 2 und 3: positionieren diesen Behälter und damit natürlich auch den zu ladenden MovieClip. Falls diese Zeilen fehlen, setzt Flash den leeren MovieClip automatisch auf die Position x = 0 und y = 0, also in die linke obere Ecke der Bühne.
    Zeile 4 - 6: weist dem Button ein Press-Ereignis, also ein Mausklick zu.
    Zeile 5: Bei Mausklick wird in den container-MovieClip der Film geladen, der als Parameter in den Klammern übergeben wird, hier: "prod.swf". Da keine weitere Pfadangabe erfolgt, muß dieser swf in demselben Ordner wie der aufrufende swf (also der mit dem Button) liegen.

    Viel Spaß
     
    #3      
  4. Xeaset

    Xeaset Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master Collection CS6, Cinema 4D RL 15
    Kameratyp:
    Canon 60D
    Container mit Flash?
    ...

    Danke euch beiden :)
     
    #4      
  5. Whykiki

    Whykiki Komischer Typ und Köter

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    780
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Moers
    Software:
    CS3 Design Premium (registriert)
    Kameratyp:
    Nikon D70s
    Container mit Flash?
    So wie Seldon es beschrieben hat, ist es natürlich die Top-Variante...!
     
    #5      
x
×
×
teststefan