Anzeige

Corel Draw X4 und HTML

Corel Draw X4 und HTML | PSD-Tutorials.de

Erstellt von chathexe, 09.09.2010.

  1. chathexe

    chathexe Chathexe & Yoshi

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    152
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Landkreis LIF
    Software:
    PS, AI, ID, PI, DW, FW, DOCUframe, EMY Web App´s
    Kameratyp:
    Canon
    Corel Draw X4 und HTML
    Hallo liebe Forengemeinde,

    ich habe mal eine Frage Corel Draw bietet ja auch sehr viele Möglichkeiten für den professionellen Einsatz in Medialen Bereich.

    Vektorprogramm klar, auch zum setzen von Broschüren wird es wohl verwendet.

    Corel Paint ist soweit mir bekannt in dieser Suit für die digitale Bildbearbeitung.

    Kann mir hier jemand eventuell mal sagen in welchen Programm der X4 man die Slices für Webdesign erstellt vergleichsweise wie bei Photoshop und Fireworks von Adobe?
     
    #1      
  2. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Corel Draw X4 und HTML
    AW: Corel Draw X4 und HTML

    Das machst du in Photo-paint.
    in der Hilfsmittelpalette gibt es dazu die letzte Schaltfläche "Teilbilder erzeigen"
     
    #2      
  3. chathexe

    chathexe Chathexe & Yoshi

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    152
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Landkreis LIF
    Software:
    PS, AI, ID, PI, DW, FW, DOCUframe, EMY Web App´s
    Kameratyp:
    Canon
    Corel Draw X4 und HTML
    AW: Corel Draw X4 und HTML

    hm... ich hab da zwar nen sclicer aber entweder kann ich nur horiz oder vert und dann is immer nur ein kästchen also slice markiert

    muss man da dann jedes einzelne slice sofort exportieren?

    bei Fireworks kann ich ja das schnittmuster komplett als html exportieren, wobei mir dann die tabelle / css schon mit erzeugt wird, gibt es diese Funktion auch?

    und wie ist das mit dateien aus Fireworks standart png format, kann ich die mit schnittmarken importieren?
     
    #3      
  4. fexx

    fexx Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    1.058
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Coda2
    Corel Draw X4 und HTML
    AW: Corel Draw X4 und HTML

    ich weis nicht, wie es aktuell ist ... aber damals war`s der größte rotz ... ich würde dir empfehlen die seite zu slice und selber in html/css setzen. da weist du auch dann, was du hast :)
     
    #4      
  5. chathexe

    chathexe Chathexe & Yoshi

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    152
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Landkreis LIF
    Software:
    PS, AI, ID, PI, DW, FW, DOCUframe, EMY Web App´s
    Kameratyp:
    Canon
    Corel Draw X4 und HTML
    AW: Corel Draw X4 und HTML

    also mir geht es jetzt weniger um die css oder die tabelle in html sondern einfach um das slicen und den export dieser slices ... in Fw wird dort der dateinamen nach rows und caps z.b. ausgegeben

    was zeiteinspart und die arbeit meiner meinung nach erleichtert...

    vor allem kann man später die datei aufrufen, farben ändern und das slicegitter wird erhalten... ich hoff es versteht einer was ich meine
     
    #5      
  6. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Corel Draw X4 und HTML
    AW: Corel Draw X4 und HTML

    das exportieren der ganzen Geschichte als 'slices'==Teilbilder und dem entsprechenden html ist auch hier das Ziel der Übung.
    In der eigenschaftenleiste hast du deine Werkzeuge zu horizontal und vertikal (tipp zwischen horizontal und vertikal wechseln durch SHIFT) schneiden, als auch zum Auswählen einzelner Teilbilder, zum löschen der Schnitte und zu gleichmässigen Aufteilen etc.
    im andockfenster "Teilbilder erzeugen" hast du dann auch alle Möglichkeiten den Namen der Teilbilder, sowie jedes 'webrelevante' Format zum Exportieren der Slices festzulegen.
    Die mit Fireworks gespeicherten Daten wirst du allerdings mit einem png nicht in Corel übernehmen können.

    ein Blick in die Hilfe lohnt sich natürlich auch hier (das Fragezeichen links in der Eigenschaftenleiste).
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2010
    #6      
x
×
×