Anzeige

CorelX5 und Artcut 6

CorelX5 und Artcut 6 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Mindwave, 21.04.2011.

  1. Mindwave

    Mindwave Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    CorelX5 und Artcut 6
    Hi Community,

    wie muss ich die schriftart aufbereiten, wenn ich sie in EPS exportiere für Artcut, damit ich die Linien dann einzeln löschen kann. Ich bin nicht dumm, habs eh einmal hinbekommen, nun geht es aber nicht mehr auf die gleiche Weise wie damals.

    [​IMG]

    Ich weiss, ich weiss, ich kann in Artcut genauso schreiben - ich modifiziere aber die Schriftarten in Corel, deswegen dieser ganze Aufwand. Nun kann ich aber keine einzelne Linien anwählen und löschen. Er nimmt immer das gesamte Feld in Angriff und ich habe keine Möglichkeit, die Linien zu entfernen. Wie kann ich das Problem am besten lösen und in Corel was genau verändern, damit das dann endlich geht. Hat es was mit Mengen und grafischem Text zu tun? Danke im Voraus, Leute



    [​IMG]
     
    #1      
  2. ingvar

    ingvar Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    273
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Suite CS3–CC, Corel Draw X4-X7
    CorelX5 und Artcut 6
    AW: CorelX5 und Artcut 6

    Ich hab mal ne Zeit lang viel mit corel gearbeitet und dann über cocut die Sachen ausgeplottet. kp wie das bei dir ablaufen wird aber evlt hast du vergessen die schriften in Pfade umzuwandeln.
    Eine andere Möglichkeit ist, dass du die Elemente alle Grupiert hast.
    Über die Pfadansicht kannst du einzelne Pfade anwählen und einzelne Punkte löschen.
    viel Erfolg.
    Ingvar
     
    #2      
  3. Mindwave

    Mindwave Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    CorelX5 und Artcut 6
    AW: CorelX5 und Artcut 6

    Hi, hmm.... werds mal mit den Pfaden probieren. Schau ma moi........
     
    #3      
x
×
×