Anzeige

[CS6] CS6 und CS6 Extended

[CS6] - CS6 und CS6 Extended | PSD-Tutorials.de

Erstellt von carlo_muenchen, 03.02.2013.

  1. CS6 und CS6 Extended
    Hallo,
    ich habe CS6 Extended gedownloadet. Auf der Donwloadseite steht:Installationsdateien für Photoshop CS6 und Photoshop CS6 Extended sind dieselben und können hier heruntergeladen werden. Sofern nicht anders angegeben, wird standardmäßig die Testversion von Photoshop CS6 Extended installiert.
    Der Unterschied der beiden Versionen erschließt sich mir nicht. [​IMG]
    Es kam kein Hinweis, wo man "angeben" kann.
    Kann ich das jetzt nachträglich ändern oder warten, bis es nach der Testphase kaufe und dafür den Support anrufe?
     
    #1      
  2. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.643
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    CS6 und CS6 Extended
    #2      
  3. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Danke, den Link fand ich vorher nicht. Sieht aus, als wäre Extended besser, als das normale CS6.
     
    #3      
  4. drphoto

    drphoto Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2011
    Beiträge:
    347
    Ort:
    unbekannt verzogen
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Canon
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Das kann man so pauschal nicht sagen. Es kommt darauf an was du machen willst.

    Wenn du keine Ambitionen auf 3D hast dann reicht auch die "normale" Version.

    Axel
     
    #4      
  5. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.643
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Also ich würde keinen Cent extra für die EX-Version ausgeben, da ich keine 3D-Objekte verarbeiten muss.
    Überhaupt sollte man sich gut überlegen, was man wirklich anstellen möchte, denn ggfs. ist PS an sich schon das zu teuer gekaufte Programm …
     
    #5      
  6. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Danke für Eure Antworten.
    Teuer ist relativ. Aber für meine bescheidenen Kenntnisse will ich eigentlich keine €1.367,31 für die EX-Version ausgeben. Da ist die CS6 für monatlich €24,59 wirtschaftlicher.
    Das muss ich vor dem Ende der Testphase noch mit Adobe klären.
     
    #6      
  7. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Auch wenn man keine 3D-Objekte (z.B. aus Cinema 4D) verarbeiten muss oder möchte, kann es durch aus sein, das man die 3D Features (3D Text etc.) nutzen möchte. Ich denke da jetzt hauptsächlich beim gestalten von Textinhalten.

    Dem kann ich mich anschließen. Für die meisten privaten Anwender reicht sicher Photoshop Elements. Eventuell noch mit Elements+ erweitern. Also vor dem Kauf gut überlegen. Vielleicht reicht einem auch das kostenlose GIMP.

    Der Unterschied ist eigentlich, das Photoshop Extended einige weitere Features mitbringt, die über die "normale" Bildbearbeitung hinaus gehen. Unter anderem 3D, Video und zusätzliche Mess/Analysetools. Genaues erfährt man auch direkt auf der Adobe Website.

    Liebe Grüße, Patrick
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2013
    #7      
  8. Zenist

    Zenist Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    989
    Geschlecht:
    männlich
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Hallo,
    ab und zu kann man auch günstiger an die Adobe Produkte kommen, aber die ändern die Bedingungen und Preise auch schneller als man hinterherkommt, dieser Seite nach gilt das wohl noch (Bedingung bei einer Bekannten war, ein VHS Kurs im November 2012, Kurs durfte wohl nicht länger als sechs Monate zurückliegen, aber es gab wohl auch Teilnehmer, die sich nur deswegen bei einem Kurs einschrieben).
    Erstaunlicherweise galt das sogar für einen Entspannungskurs.... aber wer ohne die Hilfe eines genialen Forums wie diesem hier an Problemen mit Photoshop scheitert, ist das ja auch durchaus nachvollziehbar ;-)
    Aber wie gesagt, ob es noch gilt, nachfragen (vielleicht hat ja auch jemand aktuelle Erfahrungen), hier EINE (!) Quelle, es gibt sicherlich mehrere Anbieter und bei ihr lief das über die VHS direkt: http://www.cobra-shop.de/5717-Photoshop-Familie
    Erst nach einiger Erfahrung merkte ich, dass die Creative Suite für mich sinnvoll ist, aber bei dem Preis wäre das für Dich wohl keine Frage (cloud ging allerdings nicht in der Education Variante) http://www.cobra-shop.de/5716-Creative-Suite
    GIMP ist sicherlich auch für ganz viele Nutzer eine denkbare kostenlose Alternative, die Preise von Adobe sind auch sicherlich nicht für Otto Normalverbraucher gedacht, sondern für Profis, für die ja auch die Programme Handwerkszeug sind
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2013
    #8      
  9. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Die Frage war nur eine ganz andere :rolleyes: Der TE möchte wissen worin genau die Unterschiede zwischen der "normalen" und der "extended" Version von Photoshop liegen. ;)

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #9      
  10. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Hallo und Danke, wegen photoshop CS6 belege ich keinen VHS-Kurs, de rmir unter Umständen viel Zeit nimmt.
    Für das , wobei ich Photoshop benötige, reicht die CS6 für €24,59 im Monat.
    Vor 5 Minuten liess ich mich bei Adobe telefonisch beraten. Ich hatter sogar einen Top-Berater :)
     
    #10      
  11. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Danke Patrick :)
     
    #11      
  12. Zenist

    Zenist Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    989
    Geschlecht:
    männlich
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Hallo, ja und sorry, aber ich wollte nur eingehen auf #6
    "Teuer ist relativ. Aber für meine bescheidenen Kenntnisse will ich eigentlich keine €1.367,31 für die EX-Version ausgeben. Da ist die CS6 für monatlich €24,59 wirtschaftlicher"
    Viele hier im Forum benutzen so ein Programm eben gerne länger als nur ein paar Jahre, wie ich immer wieder lese und gut verstehe. Die 24,59 pro Monat sind für Dich sicherlich die beste Lösung, für andere eben unerschwinglich oder zu teuer, etwa hier , also alte Diskussion im Forum
     
    #12      
  13. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Es war 2001 oder 2002, da kaufte ich mir PS7. Damit wollte ich nur ein paar Fotos reparieren. Für ein Foto brauchte ich ca. 2 Wochen. :) Dann lag das PS7 2-3 Jahre rum, auf dem PC. Ab und zu die Fotos etwas verbessert. Das war's. Erst in letzter Zeit brauche ich ein gutes Fotoprogramm etwas mehr. Das Abo ist die beste Möglichkeit, kann man ja auch immer updaten oder erneuern.
     
    #13      
  14. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Nur das Du die Programme nur solange nutzen kannst, solange dein Abo läuft. Aber das muss halt jeder selber wissen.

    Aber die Einzelapplikation kostet halt auch 'ne Menge Asche:
    ca. 300 € Abo/Jahr gegenüber gut 900€ einmalig.

    Bleibt für Dich halt noch die Frage, ob Du Photoshop brauchst. Mittlerweile ist Photoshop Elements auch sehr leistungsstark und auch eine Kombination Lightroom + z.B. Gimp gibt Dir viele Möglichkeiten.

    Gruß
    Ralf
     
    #14      
  15. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Abos kann man verlängern, bzw. erneuern.

    Bei Kauf hat man einmalig den Preis, bei Abo kann man jedes Jahr die neueste Version mieten.

    Photoshop Elements hat Produktteile, die nicht gebraucht werden.
    Lightroom hat nicht alle Produktteile von CS. Gimp ist keine Erfahrung vorhanden. Warum zwei verschiedene Produkte, wenn ein Produkt das hat,was man braucht?
    Mit PS7 machte ich sogar Flyer und Visitenkarten

    Photoshop CS6 hat, was ich brauche. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.02.2013
    #15      
  16. juan_58

    juan_58 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südpfalz
    Software:
    Adobe CS
    Kameratyp:
    DSLR
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Dies ist wahrscheinlich ein Entscheidungsgrund für ein Abo und auf Dauer evtl. günstiger als ständig neue Updates zu kaufen.

    Ich habe übrigens (noch) kein Abo.;)

    Liebe Grüße
    juan_58
     
    #16      
  17. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    @Carlo, wenn ich lese, was und in welcher Zeit Du mit PS 7 bis PS CS6 bisher "gemacht" hast, würde ich dir zu Elements raten. Da Du aber scheinbar nicht aufs Geld schauen mußt, dann, ja dann das neueste PS.

    Nur - bis Du nur 10% dieses großen, großartigen Programmes begriffen hast, läuft das Jahresabo in die zweite, dritte Runde. Die Cloud ist was für Agenturen und so, die ständig mit den Programmen arbeiten und ständig auf dem neuesten Stand der Technik sein "müssen".

    Mußt Du das?

    Anna
     
    #17      
  18. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    @annabellkiara Elements hat Dinge, die ich überhaupt nicht brauche. Deshalb ist CS6 genau das, was ich will und brauche.

    Auf's Geld schauen ist etwas anderes ;)

    Ich habe in 10 Jahren PS 7 höchstens 5% begriffen. :D

    Clouds ineressieren mich auch nicht, weil ich nicht ständig mit den Programmen arbeiten und ständig auf dem neuesten Stand der Technik sein muss.
    So etwas schrieb ich auch nie :D
    Ich nehme das Abo von CS6 und erneuere es jährlich.
     
    #18      
  19. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    Was willst du dann mit Photoshop CS6, wenn schon bei Elements Dinge dabei sind die du überhaupt nicht brauchst?

    Was willst du dann überhaupt mit einer neuen Version?

    Carlo, versteh mich nicht falsch. Gönne es dir aber wie jedem anderem auch. Ich kann nur nicht ganz nachvollziehen. Wenn ich deine Worte so lese, hört es sich für mich so an als wenn du Photoshop wie ein Oldtimer behandelst, und mur bei schönen Wetter mit Saisonkennzeichen fahren. :lol:;)


    Liebe Grüße, Patrick
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2013
    #19      
  20. CS6 und CS6 Extended
    AW: CS6 und CS6 Extended

    @Patrick Elements hat 3D Bearbeitungsmöglichkeiten. Siehe den Unterschied.
    Das benötige ich nicht. Das PS7 kaufte ich damals, weil ich Fotos meiner Kinder bearbeiten wollte. Die Fotos kamen mit Meerwasserdampf in Berührung. Ich wurde vor langer Zeit geschieden, habe meine Kinder seit mittlerweile 25 Jahren nicht gesehen. Das ist ein anderes Thema. Jedenfalls wollte ich die Fotos zur Erinnerung konservieren. Damals war mir PS den Preis wert. Danach hatte ich ab und zu ein paar Fotos etwas verbessert, mit den automatischen Einstellungen.
    Als Laie suchte ich mir Filter, die es für PS7 massenhaft im Net gab. Mit diesen Filtern zu arbeiten war leichter, als selbst zu probieren.Aber irgendwie habe ich den Wunsch, doch selbst zu probieren.
    Seit 2007 bin ich hier registriert, bis vor kurzem nur gelesen, manche Tipps probiert.
    Vor einem halben Jahr erstellte ich einer Freundin die Firmenwebsite, brauchte Fotos. Normal geknipste Fotos sahen etwas langweilig aus. Seitdem beginne ich mich für Photoshop zu interessieren.

    Mit einer neuen Version bin ich aktuell - meine Meinung.
    Oldtimer? Dem kann ich mit meinen 62 1/2 Jahren nicht wiedersprechen :D

    Erst Heute früh telefonierte ich wieder mit einem Servicemitarbeiter von Adobe. Meine Fragen wurden zu meiner Zufriedenheit und meinem Verständnis beantwortet.
    Deshalb gleich CS6 - Abo. Sollte ich innerhalb eines Jahres die Lust an CS verlieren, ist nur der Abo-Preis weg. Nicht der Preis für ein gekauftes.

    Hugh, ich habe gesprochen :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.02.2013
    #20      
x
×
×