cubase oder logic

cubase oder logic | PSD-Tutorials.de

Erstellt von shainamrhein25, 14.10.2009.

  1. shainamrhein25

    shainamrhein25 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    cubase oder logic
    welches dieser beiden Programme haben ihre vor- und nachteile,
    welches würdet ihr bevorzugen,
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    wenn du dich so wenig damit auskennst, dass du das fragst,
    dann ist es egal welches du nimmst.
    Ist wie: nehme ich eine Canon, Nikon oder Sony DSLR...?

    Probiere beide aus, und schau welches dir besser taugt.
     
    #2      
  4. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    hmmm kommt wie bei allen programmen immer darauf an was genau du damit machen möchtest ...ich persönlich mache selber musik und mir reicht image lines fruity loops absolut . das kann auch fast alles was cubase kann und kostet in der vollversion nur 80€ kannst dir ja mal die demo dazu anschauen
     
    #3      
  5. kamil1983

    kamil1983 Amateur-Fotograf

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    719
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Krefeld / Bielefeld
    Software:
    PS, PM
    Kameratyp:
    Olympus OM2, Canon EOS 30V, Leica M5, Rolleiflex, Minolta HiMatic, Contax G2
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Ich kenne mich ein wenig mit den älteren Versionen von Cubase aus und muss sagen, dass es wirklich ein sehr professionelles Program für Musik ist. Wenn Du in eine solche Richtung gehen willst, dann wird es schon das Richtige sein. Aber Du solltest Dich dann auch wirklich intensiv mit dem Programm auseinandersetzen, sonst kannst Du schnell gefrustet sein. Meine Erfahrungen liegen dabei in etwa 6, 7 Jahre zurück~ :) Und ich weiss, dass es mich damals als noch aktiver Musiker begeistert hat.
     
    #4      
  6. NikHobohm

    NikHobohm Fotograf, Kommunikationsdesigner

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    2.813
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Software:
    Adobe Design Premium 6, Lightroom 6, Nik Complete Collection
    Kameratyp:
    EOS 1DX, EOS 7D, EOS 5D
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Hallo,

    als Gitarrist und Musiker benutze ich seit Jahren
    Cubase und bin sehr zufrieden damit.

    Deine Frage wäre vielleicht ganz gut in einem Musiker-Bord
    aufgehoben, es gibt, wie Du sicher weisst, auch spezielle
    Foren zum Thema "Homerecording"

    Oft kann man auch ganz interessante "Bundles" mit dem
    entsprechenden Interface zusammen kaufen!
    Da schaust Du dann einfach mal beim großen T.

    Grüße, Max
     
    #5      
  7. TUFoto

    TUFoto Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    413
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich (nähe Graz)
    Software:
    Apple Aperture 2, Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D300s, D80, Nikkor AF-S 18-200; Nikon 50mm 1,8. Nion 105 Micro VR, Nikon24-70, Nikon 70-200,..
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Ich arbeite mit Logic Studio 8 und bin recht zufrieden. Hab allerdings auch mit Cubase gern gearbeitet (allerdings nicht so intensiv)
    Was mit dort vor allem gefällt sind die Instrumente (komplette Motif Sounds) und die Yamaha Synth Einbindung.
    Bei Logic im gegensatz dazu gefiel mir sehr das typische Apple Bedienkonzept, der EXS 24mk2 das Rhodes und die Hammond.

    Lief damals außerdem auf dem Powerbook (Version Logic 6) deutlich besser auch dank Freezen. Dann bin ich dabei geblieben.
     
    #6      
  8. drkong

    drkong Fotograf

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS3, Premiere CS3, Creative Suite Production Studio Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 1D MKII
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Canon, Nikon oder SONY???
    Mercedes, BMW oder Fiat?
    Mit verlaub, Sony ist doch keine Alternative in DSLR-Bereich.
     
    #7      
  9. NikHobohm

    NikHobohm Fotograf, Kommunikationsdesigner

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    2.813
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Software:
    Adobe Design Premium 6, Lightroom 6, Nik Complete Collection
    Kameratyp:
    EOS 1DX, EOS 7D, EOS 5D
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic


    Sind das in der Zwischenzeit nicht alles VST's und Softwareübergreifend
    oder habe ich Dich jetzt falsch verstanden?

    Grüße, Max
     
    #8      
  10. shainamrhein25

    shainamrhein25 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic


    hi da du ja ein Gitarrist bist, und ich auch gitarre spiele,

    hab ich ein frage, ich habe eine Spanische Gitarre mit nem Tonabnehmer, welche aufnahme möglichkeit wäre am günstigsten aber auch qualitativ am besten für, über mikrofon oder oder übers tonabnehmer, bzw. wie machst du dass, bedenke nur dass ich eine akustische gitarre(nylonsaiten)hab und ich drauf wertlege dass es diesen klaren sound hat,
     
    #9      
  11. NikHobohm

    NikHobohm Fotograf, Kommunikationsdesigner

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    2.813
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Software:
    Adobe Design Premium 6, Lightroom 6, Nik Complete Collection
    Kameratyp:
    EOS 1DX, EOS 7D, EOS 5D
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Hallo Shainamrhein,

    Zuhause bzw. im Studio sind Mikrofone der absolute Favorit.
    Ich nehme für Akustikgitarre 2 Großmembranmikrofone mit
    Röhrenvorstufe, eins positioniert auf Höhe 12-ter Bund, das
    zweite auf die Bridge gerichtet - muss man ein bisschen rumprobieren,
    was Winkel, Höhe usw. anbelangt und ist natürlich auch abhängig vom
    Instrument.
    Die Mikros gehen in ein Audiointerface (Edirol UA25) und von dort
    direkt ins Cubase auf dem Laptop.

    Beim abmischen auf eine einigermassen vernünftige "Abhöre" achten!

    Stay tuned, Max
     
    #10      
  12. shainamrhein25

    shainamrhein25 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic


    ich danke dir für deinen tipp, eigentlich wäre das auch meine Idee gewesen, aber man braucht halt hin und wieder mal ne unterstützung,
    weil jemand meinte dass es angeblich besser wäre direkt in die soundkarte über tonabnehmer zu gehen, hatte es mich verwirrt, aber ich denk mal schon das es mit ner akustik besser übers mic ist,
     
    #11      
  13. derEine

    derEine Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS5, Premiere Pro, After Effects, Final Cut, Steinberg Cubase, Wavelab
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000 D...
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    der Mensch ist nun mal ein Gewohnheitstier. Ich denke, wer einmal mit Cubase gearbeitet hat der weiß auch, dass es damit wirklich Spass macht.
    Eins ist ebenfalls richtig und zwar dass die älteren Cubase Versionen "easier to handle" sind. Vst Score 5.1 z.B.
     
    #12      
  14. wavetraxx

    wavetraxx Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Hallo,

    ich arbeite seit Jahren mit Cubase SX 3.1.1. und bin sehr zufrieden damit.

    Aber eigentlich ist es Wurscht mit was Du arbeitest, hauptsache Du verstehts die Software. :D

    Reintheoretisch kannst Du auch mit Magix Musik Maker Hits produzieren. :)
     
    #13      
  15. derEine

    derEine Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS5, Premiere Pro, After Effects, Final Cut, Steinberg Cubase, Wavelab
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000 D...
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    so isses. Wäre nur neugierig ob dies jemand dann zugäbe.
    War es nicht Bohlen der seine ersten "Tracks" anstatt mit Drumcomputer,
    mit der Faust auf den Tisch hauend produziert hat? Alles geht.:D
     
    #14      
  16. mozee

    mozee Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    117
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neustadt a.d. Weinstraße
    Software:
    Logic 9 / Photoshop / Premiere
    Kameratyp:
    Canon 7D
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Also die Frage lässt sich leicht beantworten :) Es sind 2 Kriterien:

    01. Hast du einen Mac? Wenn ja dann stehst du vor Punkt 2, wenn nicht, dann bleibt dir nur Cubase, da Logic nicht auf Windows & Linux läuft.

    02. Bist du an Cubase gewöhnt und hast es schon gekauft? Dann nehme Cubase.


    Sonst kenne ich keinen Grund dafür, da Logic einfach bei weeeeeeiiitem mehr und bessere Funktionen hat als Cubase und das für viiiiieeel weniger Geld!

    Also Cubase in der großen Version alleine kostet ca. 800€. Da hast du aber nur Cubase und das ein oder andere Instrument.

    Logic Pro kostet 500€. Da hast du aber einen Wavelap Ersatz (heißt dort WaveBurner), Sound Pro für Fimevertonung, Programm um live die Instrumente spielen zu können & eine Software zum hin und her rechnen verschiedener Dateien. Dazu kommen ganz viele super klingende virtuelle Instrumente & Plug Ins und eine riiiesige Loops & Sample Library die mehr als amtlich klingt!

    Alleine WaveLap kostet mehr als das ganze Logic Paket!

    Wen du Logic hast, dann kannst du komplette Produktionen machen ohne andere Plug Ins kaufen zu müssen oder so ... Da hast du einfach alles!

    UUUUUND da Logic von Apple ist & die Hardware, sowie das Betriebssystem von Apple ist läuft das Programm selbst auf dem kleinsten Macbook super stark! Ich hatte schon 70 Audio Spueren mit sau vielen Effekten auf dem kleinen MAcbook mit 1GB Arbeitsspeiche und es ist sauber gelaufen! MEHR GEHT einfach nicht!

    schau doch einfach mal bei Apple

    hoffe ich konnte weiter helfen!
     
    #15      
  17. Poseidon

    Poseidon Guest

    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Nun, das stimmt also so nicht. Ich habe hier ein Brandneues Cubase 5 in der grösstmöglichen Vollversion, gekauft vor ca. einem Monat und habe dafür 530,00 Euro bezahlt. Sehr gute virtuelle Instrumente, massenhaft Loops und Sounds sind ebenfals vorhanden und eine Masteringsektion sowie Videovertonung gibt es auch.

    Weiterführende Informationen gigt es hier: http://www.psd-tutorials.de/modules...-interessante-seiten-zur-musikproduktion.html

    Zum Thema Sony als DSLR möcht ich noch anmerken, dass die Minolta komplett übernommen haben und deren Produktpalette voll in ihren Support integriert haben. Beispielsweise gibt es da ein Portraitobjektiv, welches in Punkto Bokeh unerreicht ist. Spricht man hier von der Preisklasse janseits der 5000 Euro, mag es vielleicht nur noch Nikon oder Canon geben. Als Argument für normale Menschen halte ich das aber für grob übertrieben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.10.2009
    #16      
  18. hochfelder

    hochfelder Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Also ich würde zu Cubase greifen sofern amn nen XP Pc hat und bei nem apple pc zum Logic :)
     
    #17      
  19. Alzheimer

    Alzheimer Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Software:
    CS4
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Ich arbeite jetzt schon ne ganze Weile mit Cubase 4 und bin schon auch zufrieden. Anfangs fand ich Cubase (SX2) einfach total unübersichtlich. Irgendwie konnte man alles überall einstellen und ich verlor schnell den Überblick, aber wie das mit der Gewöhnung so ist: mit der Zeit wusste ich das sogar zu schätzen. Ich muss allerdings sagen, dass Cubase erst ab Version 4 einen guten Sprung gemacht hat. Bei SX 2 & 3 konnte man die Channel-EQs praktisch wegschmeißen und musste immer auf Drittanbieter zurückgreifen. Da klangen die Logic 5.5 EQs ja besser. Das ist seit Cubase4 zum Glück nicht mehr so. Ich muss allerdings sagen, wenn ich mir einen Mac mal eben so leisten könnte, würde ich sehr wahrscheinlich wieder Logic nehmen. Die Automation funktioniert dort einfach viel besser und ich finde die Übersicht auch immer noch ungeschlagen.

    Gruß, Alzi.
     
    #18      
  20. moerk

    moerk Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Olympus e-520
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Ich mache selbst Musik und begonnen habe ich mit dem (man darfs garnicht sagen) Musikmaker irgendwas. Dann kam aber ganz schnell Ableton live mit dem man sehr schnell und intuitiv auf gute Ergebnisse kommt. Momentan arbeite ich mich in Logic ein. Gefällt mir auch sehr gut, allerdings ist die Arbeitsweise eine total andere wie in live. Letztendlich ist es eine Geschmacksache. Probiers einfach aus!

    Grüße,
    Matthias
     
    #19      
  21. wr-graphics

    wr-graphics Macher, Pixelschubser

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neu-Anspach
    Software:
    Creative Cloud, iTunes, Ableton Live
    Kameratyp:
    Nikon D90, Polaroid 600, Canon, EXA 1b, Praktika
    cubase oder logic
    AW: cubase oder logic

    Ich würde sagen Logic, wenn du Mac user bist. Aus einem einfachen Grund: du kannst deine musikalischen Skizzen in Garage Band machen und diese dann in logic ganz einfach verfeinern.

    @moerk: Ableton ist auch mehr für den Livegebrauch von Dj´s gedacht und Logic mehr für den prod. teil.

    @hochfelder: es gibt keinen "apple pc" Pc heißt personal computer und steht für den FEIND Windows Apple Rechner wurden damals Mac´s getauft (gott weiß warum) (und nicht böse werden is nur ne formsache)(und ja ich weiß ich bin ein schei… verzogen Mac-User, aber dafür muss ich mich auch nicht mit bugs prügeln und kann Logic benutzen)

    peace LG
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×