Anzeige

[R14] Darstellung einer verzinnten Oberfläche

[R14] - Darstellung einer verzinnten Oberfläche | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Boarstream, 29.01.2013.

  1. Boarstream

    Boarstream Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sindringen
    Software:
    Cinema 4D Studio R15, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Darstellung einer verzinnten Oberfläche
    Mahlzeit zusammen :)

    Bisher stand das realistische Rendern eher im Hintergrund, da es nur um die Visualisierung von Funktionen und Arbeitsabläufen ging.

    Nun komme ich leider an meine Grenzen, was das realistische Texturieren von Bauteilen angeht.

    Im Original sehen die Bauteile wie folgt aus:

    [​IMG]
    [​IMG]
    Hier der aktuelle Stand:

    [​IMG]

    Beleuchtet wird die Szene mittels 3 Flächenlichtquellen und beim Rendern ist GI mit einer 3er Strahltiefe aktiv.

    Beim Material sind folgende Parameter aktiv:

    - Farbe
    - Diffusion (Poxo Noise)
    - Leuchten
    - Spiegelung
    - Umgebung
    - Relief
    - Glanzlicht

    Ich hatte auch schon mit HDRI herumgespielt, allerdings erfolglos.

    Freu mich über Eure Tipps :)

    Gruß Marcel
     
    #1      
  2. little_polarbear

    little_polarbear Aktives Mitglied

    21
    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    471
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Cinema 4D R.17, VRAY, Photoshop
    Darstellung einer verzinnten Oberfläche
    AW: Darstellung einer verzinnten Oberfläche

    also was mir zuallererst auffällt, die Kanten des Blockes unter der Schraube sind zu "spitz", die würde ich schonmal etwas abrunden.

    Dann sieht es so aus, als ob du in einem deiner Kanäle den Lumas Effekt verwendest. Vielleicht im Leuchten Kanal? Dort scheint die Projektion des Anisotropisch nicht die optimale Wahl zu sein, probier mal eine andere aus um diese hellen Linien wegzukriegen.

    Benutzt du Fresnel? Würde ich auch mal mit rumexperimentieren. Das passt am besten in den Spiegelung Kanal und die Spigelung sollte matt sein.

    Dann probier das nochmal mit dem HDRI aus, sowas ist perfekt für Metall. Gibt auch einiges an Tutorial dazu ;)

    Es gibt übrigens noch den Danel Shader, damit kann man auch Metall Texturen erzeugen.
     
    #2      
  3. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.007
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Darstellung einer verzinnten Oberfläche
    #3      
  4. Preach

    Preach schon 'ne Weile dabei

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    930
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PhotoS. CS 4 ext.(PS11),Gimp2,ICE-Panorama,Autostich, usw.
    Kameratyp:
    Canon 650D, 17-50, 70-200, 2x Yn 560III
    Darstellung einer verzinnten Oberfläche
    AW: Darstellung einer verzinnten Oberfläche

    Randbemerkung. Das Gewinde ist bei dir ein Linksgewinde geworden. Das fällt jedem, der mit sowas zu tun hat sofort auf.
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×