Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

Das BESTE Videobearbeitungsprogramm | Seite 4 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von skilla, 14.02.2008.

  1. MDA76

    MDA76 Guest

    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Canopus EDIUS 4 Pro alles andere is nur "Der Bruder vom MovieMaker" und für Stümper gemacht
     
    #61      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Streethunter

    Streethunter Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Also ch nimm ja am liebsten Magix Video Delux
     
    #62      
  4. Flare3D

    Flare3D Tiger(katerchen)

    681
    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    4.339
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Photoshop CC2018
    Kameratyp:
    Canon Powershot S50 Samsung GalaxyS8 Kamera
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Als "Fortgeschrittener";) greife zu Magix Video Deluxe
    (Version "eigentlich" egal, da sich meines Wissens nur
    die "Effekte" geändert haben/ erweitert wurden !

    Als "Profi" greife zu Adobe Premiere...aber Vorsicht
    Premiere setzt einige "Erfahrung" voraus!
    (Nur eine Warnung):rolleyes:

    Gruß
    Flare3D
     
    #63      
  5. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    premiere ist am ende sobald der bereich in HD-nähe reicht. premiere macht leider keine schatten-dateien, sondern arbeitet mit den rohen mpeg2 dateien was den ganzen workflow sehr verlangsamt.
    für HD ist avid media composer und final cut immernoch am besten.
     
    #64      
  6. Ascharan

    Ascharan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Software:
    PS CS6, Ultraedit, Dreamweaver
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm


    Nee danke bleib bei meinem Premiere :schmoll:
    :D
     
    #65      
  7. miniNik

    miniNik Beginner ...

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW , Dortmund
    Software:
    Photoshop CS3 u. Sony Vegas 7
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Sony Vegas , ganz klar , es ist simpel aufgebaut und wenn man sich etwas einarbeitet auch relativ schnell zu verstehen , ausserdem gibt es viele tutorials zu dem programm , kann es nur empfehlen!
     
    #66      
  8. Animator1200

    Animator1200 Guest

    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    also ich finde ja das aller beste ist Adobe After Effects CS3, damit kann man so ziemlich
    alles machen, wenn man weiß wie's geht!
     
    #67      
  9. mcstudios

    mcstudios Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Nur das man mit After Effects keine Videos schneiden kann....^^ Also nur sehhr umständlich....

    Habe langezeit Magix Vdl genutzt bin aber nun vor ca. 3/4 Jahr auf Adobe Production Studio (also Schnitt = Premiere) umgestiegen. Habe den Schritt bis vor kurzem nicht bereut und der Workflow mit Soundbooth, Encore, After Effects und Photoshop ist wirklich unschlagbar.
    Allerdings nur für wirklich große Projekte sinnvoll ansonsten kann man getrost bei Magix bleiben.

    Seit ich auf HDV umgestiegen bin, habe ich aber auf Premiere kein Lust mehr....erst ist der Ton asynchron....dann mit HDV-Split Dateien (.m2t) verschluckt es manchmal willkürlich den Ton...:(

    mfg mcstudios
     
    #68      
  10. KingLui

    KingLui confident Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hauptstadt
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Jup kann ich mich nur anschließen, würde mich zwar nicht als Profi bezeichnen, aber wenn das soweit ist, werde ich wahrscheinlich auch noch mit VDL arbeiten, mit der XYZ99 Version ;D
     
    #69      
  11. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    ich habe zwar nie eingehend mit video deluxe gearbeitet, aber als "profi"-programm würd ich das sicher nicht bezeichnen ;)
     
    #70      
  12. KingLui

    KingLui confident Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hauptstadt
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    wieso denn?
     
    #71      
  13. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    na dann versuch mal mit video deluxe einen anständigen luminanz- bzw. chroma-key zu machen oder footage im ProRes zu bearbeiten.
    für einen laien mag video deluxe ganz gut sein, aber für profis bietet das tool eindeutig zuwenig funktionen und unterstützung.
    schau dir mal final cut pro an, oder avid media composer. dann weisst du was sache ist ;)
     
    #72      
  14. KingLui

    KingLui confident Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hauptstadt
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Was? Das ist mir ganz neu, wie kommst du denn darauf? die *color* boxen sind meiner Meinung nach echt in Ordnung, bzw. ich kann mir nicht vorstellen, was da jetzt noch groß besser gemacht werden kann.
    und ProRes ist schließlich ein HD-Codec, da braucht man schon die entsprechende Hardware um das bearbeiten zu können :p
    Auch wenn ich selber ProRes nicht wirklich nutze, kann ich sonstige HD-Codecs eigtl. ohne größere Probleme bearbeiten, ganz abgesehen davon:
    VDL 100? Final Cut 1000? - um mal grob zu runden, wenn ich für "einen" Codec nochmal das "neunfache" draufzahlen kann...;-) (Avid Composer will ich gar nicht wissen, was der kostet:hmpf:)

    :)
     
    #73      
  15. Ascharan

    Ascharan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Software:
    PS CS6, Ultraedit, Dreamweaver
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Im vergleich zu VDL und Final Cut ist auf jeden fall Final Cut im vorteil sowie auch das Profitool von beiden du versuchst die programme mit der geldbörse zu vergleichen er hat dir aber einige dinge aufgezählt die ein profi-prog braucht, desweiteren kannst gleich weiter vergleichen wie wäre es mit Gimp gegen Photoshop :D , Gimp -> Kostenlos - Photoshop Extended CS 3 -> ? 1444,90 ;)

    :p
     
    #74      
  16. KingLui

    KingLui confident Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hauptstadt
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Aber es stellt sich doch auch die Frage, ob ein Profiprogramm nicht auch durch den preis bestimmt wird?
    Teuer muss nicht unbedingt gut heißen und wiegesagt, die chroma keys von VDL finde ich an sich echt gut, was soll denn daran schlecht sein?
    Mit luma keys arbeite ich eigentlich kaum, also kann da nicht soo viel zu sagen :)
    Was Bearbeitungsschwierigkeiten von HD-Codecs angeht, da ist der Hauptgrund nunmal meistens schlechte, bzw. unzureichende Hardware für - wobei ich das Falle von mtl eher nicht vermute ;-)
     
    #75      
  17. montessori

    montessori Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Habe vor einigen Monaten sofort zwei Programme gekauft. Magix de luxe 2008 Plus und Pinnacle 11. Beide zusammen kosten weniger als man vor Jahren für ein Programm aus diesem Bereich ausgeben musste.
    Ergebnis meines ganz privaten Tests: Magix hat die Nase ein bisschen vorne. Es gibt mehr Mögtlichkeiten, mehr Effekte. Manches ist aber auch im Hinblick auf die Bedienung gewöhnungsbedürftig.
    Pinnacle scheint und ist etwas übersichtlicher in der Bedienung.
    Aber letztlich ist das Geschmacksache, Gewöhnung, Vorliebe ....
    Ich kann beide programme weiter empfehlen. Ob es die Besten sind, kann ich nicht beurteilen!
     
    #76      
  18. Weichzeichner

    Weichzeichner Alles muss funktionieren.

    221
    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2.166
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Stift & Papier.
    Kameratyp:
    Auge.
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2008
    #77      
  19. Ascharan

    Ascharan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Software:
    PS CS6, Ultraedit, Dreamweaver
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Warum nich :D er hats dochgeschrieben wenig geld deshalb immerhin kostet Adobe n Bissle wass :hmpf:
     
    #78      
  20. montessori

    montessori Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    Man sollte schon genau lesen, was der Vorgänger geschrieben hat und erst dann antworten! "Ob es die Besten sind, kann ich nicht beurteilen!" Zitat meines Eintrags!
     
    #79      
  21. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Das BESTE Videobearbeitungsprogramm
    AW: Das BESTE Videobearbeitungsprogramm

    der threadtitel ist eh völlig falsch formuliert. ein mod sollte das bei gelegenheit in etwas neutraleres abändern.
     
    #80      
Seobility SEO Tool
x
×
×