Anzeige

datein einbinden

datein einbinden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von realgrafix, 25.09.2008.

  1. realgrafix

    realgrafix Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    datein einbinden
    hallo zusammen,

    ich habe eine php seite, bei der bei bestimmter bedingungen unterschiedliche html-inhalte angezeigt werden sollen. nun hatt eich das ganze so gemacht:

    PHP:
    1. if( $a = 0 ) {
    2.  $replay = "<h1>super, alles i.o.!!</h1>";
    3. } else {
    4.  $replay = "<h1>nö, das war nix!!</h1>";
    5. }
    6.  
    7. echo $replay;
    nun würde ich aber gerne die inhalte in zwei dateien auslagern. ungefähr so:

    PHP:
    1. if( $a = 0 ) {
    2.  $replay = include("html/allesok.htm");
    3. } else {
    4.  $replay = include("html/daswarnix.htm");
    5. }
    6.  
    7. echo $replay;
    nun werden mir aber die dateien alle dargestellt.
    im netz hab ich nix gefunden.
    kann mir jemand helfen?

    vielen dank.

    gruss,
    realgrafix
     
    #1      
  2. gp812

    gp812 Newbster

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    278
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    CS3, EditPlus
    datein einbinden
    AW: datein einbinden

    PHP:
    1.  
    2. if( $a = 0 ) {
    3.  $replay = "html/allesok.htm";
    4. } else {
    5.  $replay = "html/daswarnix.htm";
    6. }
    7.  
    8. include($replay);
    9.  
     
    #2      
  3. Guin

    Guin Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    186
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    datein einbinden
    AW: datein einbinden

    PHP:
    1. if( $a == 0 ) {
    :rolleyes:;)
     
    #3      
  4. realgrafix

    realgrafix Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    datein einbinden
    AW: datein einbinden

    danke für die antworten.

    ich hatte ein(e) "problem/aufgabe" noch vergessen.

    in der datei sollen variablen gefüllt werden.

    bsp. inhalt von html/allesok.htm:
    <h1>hallo $user, alles o.k.</h1>

    warum will ich das? weil ich damit die seite übersichtlicher halte und anpassungen schneller umsetzen kann.

    vielen dank.

    gruss,
    realgrafix
     
    #4      
  5. Guin

    Guin Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    186
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    datein einbinden
    AW: datein einbinden

    PHP:
    1. <?php
    2. $user = "Testuser";
    3. if( $a == 0 ) {
    4.   $replay=file_get_contents("ok.htm");
    5. } else {
    6.   $replay=file_get_contents("nix.htm");
    7. }
    8.  
    9. $replay = str_replace("##user##", $user, $replay);
    10. echo $replay;
    11. ?>
    ok.htm
    HTML:
    1. <h1>hallo ##user##, alles o.k.</h1>
    nix.htm
    HTML:
    1. <h1>Pech gehabt</h1>
    Deine beiden einzubindenen Seiten koennten auch die Endung php bekommen. Dann koenntest du die Ausgabe dort mit "return $ausgabe" und "include'datei.php' (wie in deinem ersten Beispiel) ausgeben.
    Haengt halt davon ab, was du nun machen willst.
    Es gibt natuerlich noch weitere Moeglichkeiten.
     
    #5      
  6. stb_87

    stb_87 Web-Sheriff - ohne Bild

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.895
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    dies & das
    datein einbinden
    #6      
  7. realgrafix

    realgrafix Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    datein einbinden
    AW: datein einbinden

    @all - vielen dank für die anregungen. mal schauen, wie ich es nun mache.
     
    #7      
x
×
×
teststefan