Anzeige

Der Baha braucht ein Telespanner

Der Baha braucht ein Telespanner | PSD-Tutorials.de

Erstellt von DJ Fotoart, 24.09.2008.

  1. DJ Fotoart

    DJ Fotoart Guest

    Der Baha braucht ein Telespanner
    Hey,

    ich brauch ´n Teleobjektiv :)

    Einige wissen es ja, ich bin in der Binnenschifffahrt tätig und möchte da natürlich auch fotografieren. Da die Objekte der Begierde dort meist weiter weg sind komme ich mit dem 18-55mm (Kitobjektiv) nicht sonderlich weit.

    Vorgestellt habe ich mir was von 70mm an aufwärts bis 250-300mm. Hintergedanke ist das ich mir eh noch ein anderes Objektiv für die kürzeren Brennweiten zulegen will/werde.

    Wirklich Ahnung von Sinn und Unsinn einiger Objektive (Brennweite/Crop/Lichtstärke) habe ich leider nicht, so dass ich auf Beratung angewiesen bin.

    Lichtstark sollte es jedenfalls sein denn bei hohen Brennweiten wirds schnell duster. USM? IS wäre nicht verkehrt. Preisklasse wäre bis ca. 700€ machbar ohne das es weh tut.

    Ich suche da schon was wirklich gutes. Habt ihr da Vorschläge wonach ich mich umsehen sollte?

    MfG
     
    #1      
  2. _Toto

    _Toto Gesperrt

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Für welchen Bajonett-Anschluss denn? Canon, Nikon, Pentax...
     
    #2      
  3. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Ich könnte dir spontan dieses empfehlen, es hat IS, ist relativ lichtstark, gibt die Farben schön wieder und kostet so um die 500 Euros.
    Canon EF-S 55-250mm 4-5.6 IS

    Oder das Sigma 70-300mm Apo ohne IS aber extrem billiger so etwa 200 Euro, macht aber auch sehr gute Bilder.
     
    #3      
  4. _Toto

    _Toto Gesperrt

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Also das 55-250 IS kostet nie im Leben 500€ und das ist auch alles andere als lichtstark. Canon Objektiv EF-S 55-250mm 4.0–5.6 IS (2044B005) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    In deinem Preis rahmen liegen von Canon das 70-200 4L und das 70-300 4.0-5.6 IS

    Der Vorteil vom L ist die erhabene Bildqualität, die auch noch bei 100% Ansicht scharf ist und so Bildausschnitte problemlos möglich macht (gleicht die fehlende Brennweite aus). Außerdem bietet es im Gegensatz zum 70-300 IS einen Ring USM.

    Der Vorteil vom 70-300 IS das etwas mehr an Brennweite und der IS. Hat dafür aber keine durchgängige Blende 4 und wird ab 200 mm doch recht weich.

    Bissel mehr zum schmökern, wenn du des Englischen mächtig bist. Objektive die dich interessieren könnten 70-200 2.8 von Tamron und Sigma

    Welcome to Photozone!
     
    #4      
  5. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Siehe Link, es kostet dort genau 499 Euro.
    Produkte in dieser KategorieEG-Electronics | Onlineshop für Digitale Fotografie & Mehr

    Na und eigentlich ist es für den Preis schon relativ lichtstark. Ansonsten muss man halt tiefer in die Tasche greifen.
     
    #5      
  6. _Toto

    _Toto Gesperrt

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Starkes Stück. Finde ich eine Frechheit das Objektiv für 200? über UVP anzubieten. Beim Saturn um die Ecke kostet es 258 ?
     
    #6      
  7. DJ Fotoart

    DJ Fotoart Guest

    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Erwischt :D Hätte ich dabeischreiben sollen. Ich nutze eine Canon EOS 450D.

    Von dem 70-200 4L hab ich bisher noch nichts gehört. Das andere zwar schon gesehen, aber nicht beurteilen können. Beide sind ja für unter 600 zu haben.

    Das Tamron 70-200 2.8 liegt auch noch im Rahmen und bringt eine wesentlich bessere Lichtstärke mit. Grad noch gelesen das dass Objektiv einen Crop von 1.55 hat. Damit käme ich bei meiner Cam auf 105-310mm.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.09.2008
    #7      
  8. _Toto

    _Toto Gesperrt

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Falsch. Den Crop-Faktor hat nicht das Objektiv sondern deine Kamera, aufgrund des im Vergleich zum Kleinbildfilm kleineren Sensor. Formatfaktor ? Wikipedia

    Unabhängig davon würde ich dir raten einfach mal in den nächsten Fotoladen zu gehen und die Objektive an deiner Kamera zu testen. Ein paar Probe aufnahmen machen(verschiedene Brennweiten/Blenden) und das ganze dann zuhause in Ruhe begutachten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2008
    #8      
  9. tiroler

    tiroler Hat es drauf

    14
    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    2.202
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfalz und Tirol
    Software:
    CS4, C4D R10
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D+L-Obj.
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Hi Bahamut,
    ich habe das von Fotomacher gepostete 70-300 von Sigma und bin vollauf zufrieden. Preis-Leistungsverhältniss ist hier definitiv hervorzuheben.
     
    #9      
  10. DJ Fotoart

    DJ Fotoart Guest

    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Na gut, dann im Verhältnis zur Sensorgröße. Wenn ich das nun richtig verstanden habe bräuchte ich für meine Cam ein 105-310mm Objektiv um die gleiche Abbildung ohne Beschnitt zu erreichen wie mit genanntem Objektiv und einem Vollformat Sensor.

    Wie auch immer :D

    Da es weit entfernte Motive sind werd ich um das beschneiden nicht rumkommen. Das bedeutet die Bilder müssen nach Möglichkeit auch in voller Auflösung noch scharf und ansehnlich sein. Ich denke nicht das Sigma da die richtige Wahl wäre.
     
    #10      
  11. silentino

    silentino Strichmännchenmaler

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.214
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Ein bisschen Kram von Nikon
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Also ich würde Sigma nicht von vornherein ausschliessen ohne diese mal getestet zu haben.

    Ich selber habe noch ein Altglas von Sigma ein 70-210mm aus analogen Zeiten an meiner Nikon und ich bin sehr erfreut darüber was das für eine Abbildungsqualität hat. Keine Vignettierungen etc.

    Ansonsten solltest Du dir den Tip von Toto mal zu Herzen nehmen
    lg
    silentino
     
    #11      
  12. DJ Fotoart

    DJ Fotoart Guest

    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Schon mal ausprobiert? Geh mal zu Saturn und frag ob Du die benutzen darfst. Habs gemacht, der Laden ist 200mtr. neben mir. Kannste vergessen...
     
    #12      
  13. silentino

    silentino Strichmännchenmaler

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.214
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Ein bisschen Kram von Nikon
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Nun ja Saturn und Konsorten solltest Du für sowas auch gleich ausschliessen.
    Die wollen nur verkaufen und sonst nichts, man kann von Glück reden wenn man dort mal einen Verkäufer findet der etwas Ahnung von dem hat was Du möchtest.

    Es gibt aber genug kleine Inhaber geführte Fotoläden mit sehr kompetenten Mitarbeitern. Dort wird man für dein Problem ein offenes Ohr haben und Dir bestimmt weiterhelfen.
    Auch vom Preis her kommt man Dir bestimmt entgegen wenn Du nach deiner Entscheidung welches es sein soll, zu verstehen gibst das es woanders eben nur soundsoviel kostet.

    Ein Versuch ist es immer Wert, weis ich aus eigener Erfahrung

    lg
     
    #13      
  14. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Unsere Canon's haben einen Crop Faktor von 1.6, also brauchst du nur alle Brennweiten mit 1.6 multiplizieren. 100mm wären also 160mm.

    Edit: Und ich habe unter anderem auch ein Sigma 70-300mm und es macht ausgezeichnete und scharfe Fotos. Bin sehr zufrieden damit obwohl ich da sehr pingelig bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2008
    #14      
  15. DJ Fotoart

    DJ Fotoart Guest

    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Na watt denn nu? Das hab ich doch oben gesagt und Toto hat widersprochen !?!?!

    Dann ist es also doch richtig das ich bei der Canon eine Abbildung habe die bei einem Vollformat Sensor einem Objektiv von 105-310mm entspricht?

    Muss dat so kompliziert sein? Is ja ekelich... :D
     
    #15      
  16. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Baha, gaaanz ruuuuuuihg :D
    Toto hat dir nur in dem Punkt wiedersprochen das Objektive einen Crop Faktor haben. Der Crop Faktor hängt vom Kameramodel ab. Bei Nikon ist der Crop Faktor wieder anders, ich glaub 1.5 oder so.
    Die Objektive sind da unabhängig von, du brauchst immer nur die Brennweite mit dem Crop Faktor deiner Kamera zu multiplizieren.
     
    #16      
  17. DJ Fotoart

    DJ Fotoart Guest

    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    *pling*

    Okay, der Groschen (kennt denn noch einer?) ist gefallen.

    Nun gut, in der engeren Auwahl sind also nun das Tamron SP 2,8/70-200 DI Canon AF mit seiner Lichtstärke und das Canon EF 70-200mm 1:4L USM da es (laut DSLR Forum-steht da irgendwo) doch recht scharfe Bilder machen soll, auch bei 200mm.

    Da bisher (bis auf Sigma) nichts weiter genannt wurde gehe ich davon aus das die zwei das beste sind was ich für den Preis kriegen kann. Welches von den beiden würdet Ihr vorziehen?
     
    #17      
  18. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Es gibt sicherlich noch mehrere Telezooms, auch Tokina wäre noch eine Option.
    Aber ich persönlich würde dann das Canon anstelle vom Tamron nehmen.
    Ich selbst bin sehr zufrieden mit Canon Telezooms, sie haben wirklich eine gute Schärfe und machen tolle Farben auch im 200er Bereich. Ich denke da kannst du nicht verkehrt mit machen. Hättest du aber als dritte Möglichkeit Sigma dazu geschrieben hätte ich das genommen. Bin halt ein Sigma Fetischist :D
     
    #18      
  19. DJ Fotoart

    DJ Fotoart Guest

    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Und warum das Sigma?
     
    #19      
  20. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Der Baha braucht ein Telespanner
    AW: Der Baha braucht ein Telespanner

    Ich finde das sie sehr robust, preiswert, zuverlässig und eine noch bessere Abbildungsqualität haben.
    Du hast geschrieben du möchtest Fotos von der Schifffahrt machen ?
    Hier mal ein Foto das ich mit dem Sigma am Rhein gemacht habe, nichts bearbeitet. Ist nur was zu hell das lag aber nicht am Objektiv.
    [​IMG]

    Hier noch eins bei 168mm, auch mit dem Sigma und noch nichts dran bearbeitet. Alle Fotos mit EOS350D.
    [​IMG]

    Aber du musst dich entscheiden, in meinem Photokina Thema von gestern das Foto mit dem Adler, das war ein Canon 55-200 bei ISO400.
     
    #20      
x
×
×
teststefan