Der Bodypaint Live Workshop

Der Bodypaint Live Workshop | Seite 3 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von liquid_black, 23.06.2008.

  1. derJanosch

    derJanosch Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    887
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dinslaken
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Wollte ich sowieso :) Aber die Frage als *.mov -> 220 MB als Rar 24 MB ?
    Ne Ausgabe als Flash ist auch möglich, bin es grad am rendern. Grösse poste ich nach. Dann sag mal was liebe Mod's.
    Und gab es nicht mal nen Vorspann-Contest. Sollte der nicht davor?

    Edit: wäre ne eigene Tutorial-Sektion für BP sinnvoll, da z.B. Max-User es nicht in der C4D Sektion suchen? (blödfrag)
    Edit2: hier die Daten zum Flash
    Erstellte Dateien:
    WS-Bodypaint2.swf
    WS-Bodypaint2_config.xml
    WS-Bodypaint2_controller.swf
    WS-Bodypaint2.html

    Edit3: Peinlich peinlich, der Link von fuxxx klärt alle Fragen. Deshalb hab ich mal den Rest gelöscht ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2008
    #41      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. miky999

    miky999 Bloody Noob

    1
    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    172
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    C4D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Hi!

    @derJanosch: Fand das Tutorial auch sehr hilfreich, hatte bis jetzt nicht überissen, dass ich zum aktivieren eines Kanales direkt auf den bleistift im Icon klicken muss. Da hab ich mich schon ein paarmal echt geärgert :)

    @liquid_black: Weißt du ungefähr um vie wiel Uhr du beginnen wirst - wär gern von anfang an dabei :)

    lg Mike
     
    #42      
  4. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    denke so gegen 19:00 da werden die meisten wohl nach der arbeit zuhause sein
     
    #43      
  5. derJanosch

    derJanosch Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    887
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dinslaken
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Hab den Link erst jetzt geklickt! Die meisten Fragen beantwortet, werde jetzt Stefan nur noch fragen wegen dem "Vorspann".
    coole Sache Liquid
     
    #44      
  6. hackenbush

    hackenbush Absolute Beginner C4D

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    166
    Geschlecht:
    männlich
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Nachdem ichmich die letzten Tage mit einem Samurai-Schwert abgeplagt habe, habe ich nun auch entdeckt das Janosch ja schon längstens sein Tut bereit gestellt hat :)
    Habs mir gleich angesehen und bin begeistert. Jede Menge AHA-Effekte *gg*

    Echt super! Danke :)
     
    #45      
  7. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    sorry bin ein bischen spät dran aber ich hatte meinen anschlusszug nicht bekommen . sind denn genug interessierte da? dann kanns ja eigendlich sofort losgehen
     
    #46      
  8. siousu

    siousu Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    2.016
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Cinema 4D R12; Photoshop C2S5; Gimp;
    Kameratyp:
    Panasonic DMC FZ50 LUMIX
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    cool, na dann los :) Schau ab und zu mal durch... muss nebenbei noch anderes erledigen!
     
    #47      
  9. m9vision

    m9vision Guest

    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Klar, ich bin dabei!
     
    #48      
  10. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    alles klar dann lass ich mal eben mein cinema vorglühen und hol mir nen kaffee und denn gehts los ;)
     
    #49      
  11. noob31

    noob31 Nachtmensch

    1
    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CS6/Cinema 4D R15+Vray
    Kameratyp:
    Canon 60D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Joar bin am Start ;)
     
    #50      
  12. miky999

    miky999 Bloody Noob

    1
    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    172
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    C4D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    bin auch dabei :)
     
    #51      
  13. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Schön dann gehts jetzt offiziell los mit dem BODYPAINT LIVE WORKSHOP! :)

    öffnet die Obj datei und ändert das Layout von Cinema nach Bodypaint.
    Dies könnt ihr in der oberen Menülleiste unter Fenster/Layout/BP 3D Paint machen.

    Als allererstes überlassen wir Cinema die UV vorarbeit indem wir den Wizard benutzen

    [​IMG]

    es öffnet sich folgender Dialog

    [​IMG]

    ich diesem Dialog kann man hinter alle Objekte die man UV layouten will markieren (Häckchen) allerdings empfehle ich hier immer nur ein einziges objekt zur zeit zu bearbeiten.

    Drückt den Weiter Button um in den nächsten Dialog zu wechseln.

    [​IMG]

    Die folgenden Einstellungen können so übernommen werden und ihr könnt den nächsten
    Dialog öffnen.

    Wie hier in diesem Thread an dem Video verdeutlicht wurde kann man hier einstellungen zur texturgröße machen . ich persönlich bevorzuge Texturgrößen von 2048X2048 oder höher. Der Platz auf dem die UV Ploygone liegen, wird dadurch zwar nicht größer, aber es passen deutlich mehr Informationen auf die UV Polygone .

    Um selbst ein gefühl davon zu bekommen könnt ihr ja nach dem Workshop das ganze nochmal in einer 64X64 pixel textur versuchen ..da werdet ihr sofort sehen was ich meine ;)

    erstellt also nun eine textur von 2048X2048 . Dies könnt ihr machen indem ihr die automatische Texturgrößen interpolation deaktiviert. Es erscheinen 2 Eingabefalder die ihr ausfüllen müsst .

    es reicht wenn erstmal nur ein Farbkanal aktiviert ist .. die anderen kann man später noch zuschalten. Drückt nun auf den ENDE Button und Cinema fängt an euch das Layout nach bestem Gewissen auszulegen . Nach dem Berechnen könnt ihr das fenster dann wieder schliessen.
     
    #52      
  14. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Um nun zu sehen wie Cinema die UV´s angeordnet hat, müsst ihr folgendes aktivieren
    [​IMG]
     
    #53      
  15. m9vision

    m9vision Guest

    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Soll man hier auch seinen Fortschritt posten?^^
    Wenn ja, dann:
    [​IMG]
     
    #54      
  16. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Damit ihr nun ein bischen mehr damit anfangen könnt, da es dür den einen oder anderen vieleicht verwirrend aussieht auf dem ersten Blick zieht ihr erstmal beide Fenster gleichzeitig auf .. sowohl Ansicht wie auch Textur .. dies macht ihr indem ihr die helle kleine Fläche an der linken oberen Fensterecke anklickt, die maus gedrückt haltet und zur seite Schiebt bis ihr wie auf dem Screenshot diesen weißen Balken am Rand bekommt.

    Wählt nun den Polygon Flächenmodus aus und gleichzeitig darunter die Live Selektion. Nun könnt ihr die UV Polygone auswählen und könnt sehen welche UV Polygone wo auf der Textur liegen .

    wenn ihr euch ein bischen in eurer noch recht unübersichtlichen UV Map umgeschaut habt, werdet ihr feststellen das das wohl kaum optimal ist zum arbeiten.. also selektiert ihr als nächstes ALLE UV Polygonflächen gleichzeitig (Strg+a) und geht in folgendes menü

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2008
    #55      
  17. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Stellt nun die Projektion auf Quader 2 und das ganze sieht schon ein bischen ordentlicher aus . Was noch stört sind die Dechflächen die nun arg verzerrt Wirken
    [​IMG]

    wählt nun die Beiden Deckflächen des Buches aus
    [​IMG]

    Geht wieder in das UV Manager Menü und Stellt deren Projektion auf Box.
    Nun Schiebt die UV Polygone noch ein bichen zusammen dann sollte das ungefähr so aussehen

    [​IMG]

    soweit alle nachgekommen ?

    ich bin sehr dafür das der aktuelle Stand der Leute später immer mal wieder gezeigt wird. bei der eigendlichen texturierung müsst ihr euch ja auch nicht an meine texturierung halten sondern dürft gerne auch eigene motive entwickeln .Die technik bleibt die gleiche ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2008
    #56      
  18. miky999

    miky999 Bloody Noob

    1
    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    172
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    C4D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Hi!
    Bei mir siehts so aus:

    [​IMG]
    Was mir auffällt ist das ich 2 mini-uvs unten rechts hab und du nur eine, sonst passts hoff ich

    lG Mike
     
    #57      
  19. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    diese mini uvs sind nicht allzu problematisch da die eh alle eine farbe bekommen. ich hab die bei mir auch gehabt aber wenn ich die angewählt habe in der texturansicht hab ich die in dem Ansichtsfenster nicht sehen können ..daher ist der bereich wohl sehr klein , sollten sich später doch deshalb unschöne renderfehler bzw texturfehler ergeben können wir diese kleinen uv polyfragmente jederzeit nacharbeiten.


    Nachdem wir nun ein halbwegs vernünftiges UV Layout haben gehen wir noch eine Stufe höher und machen ein (ich nenne es mal .. "Intelligentes" UV Layout mit dem wir zusätzlich informationen auf den Polygonen schaffen können .. dazu müssten wir uns ein paar Gedanken machen wie Das Buch später aussehen soll ..ich habe z.b. vor eine Bumpmap auf das Cover zu machen das man sowohl auf der Vorderseite des Buches als auch auf der Rückseite sehen soll .. bei einem Rendering sieht man eh meist nur eine Seite.

    man kann nun alle UV Polygone die die gleiche Textur bekommen soll mit dem Live Selection Tool anwählen (im UV Polygonmodus) und kann sich somit erstmal anzeigen lassen um welche Flächen es in der Texturansicht überhaupt geht .


    In unserem Fall haben wir schon ein recht intelligentes mapping da vorder und Rückseite übereinanderliegen . dies erkennt man daran , wenn man beide deckflächen in der 3d ansicht separat anwählt, man sieht das sich die auswahl in der Texturanzeige nicht ändert.. wäre dies nicht der Fall so könnte man die flächen übereinanderschieben.


    So bleibt uns nur noch eine Möglichkeit die Textur mit noch mehr Informationen zu versorgen.. wir müssen nun alles so Platzieren das wir so viel UVTexturfläche belegen wie möglich.

    dazu markieren wir die einzelnen Gruppen und skalieren sie so das sie alle möglichst eine gleiche Größe bekommen so eng wie möglich aneinander ..


    alles was ihr im uv layout braucht sind folgende tasten

    space = wechselt Zwischen den den zuletzt benutzen Werkzeugen
    e= Bewegen
    r= Rotieren
    t= Skalieren

    am besten das Rechteck selektionstool anwählen ..flächen auswählen , eine der 3 manipulierenden Tasten drücken , space zum wieder auswählen usw ..das sollte nach kurzer zeit recht fix ins blut übergehen ;)

    wenn ihr das ganze gut ausgelegt habt sollte das ungefähr so aussehen . achtet darauf das sich nach möglichkeit keine Flächen überlappen. Das würde man später höchstwahrscheinlich sehen.

    [​IMG]

    nun haben wir eine günstige ausgangspotition für alles was wir uns desweiteren vorgenommen haben und kommen zum "schönen" Teil ...mal ganze nebenbei erwähnt wäre dies ein geeigneter punkt zum abspeichern ;)

    ich hoffe das mir soweit alle noch folgen konnten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2008
    #58      
  20. m9vision

    m9vision Guest

    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Von was kommen diese ganzen Punkte?
    [​IMG]
     
    #59      
  21. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    Der Bodypaint Live Workshop
    AW: Der Bodypaint Live Workshop

    Das sind Winzig kleine UV Polygonflächen .. die kannst du einfach zu den anderen Flächen schieben .. die werden nachher gefärbt und somit unsichtbar ;)
     
    #60      
Seobility SEO Tool
x
×
×