Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist

Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sarah_93, 21.03.2014.

  1. Sarah_93

    Sarah_93 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Hallo liebe Photoshopper,

    ich habe ein Problem. Manchmal wenn ich ein jpg in Photoshop öffnen möchte kommt die Fehlermeldung:
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist.
    An was kann denn das liegen?
    Die Fehlermeldung kommt zwar nicht ständig, ist aber richtig nervig.

    Danke fürs Helfen!
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. reitzi

    reitzi User

    241720
    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    14.940
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Usingen
    Software:
    PS CC, LR, Helicon Focus, Pano2VR, PTGui, Photomatix
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Ich habe den Fehler nicht und kann dir auch nicht wirklich helfen.
    Wenn du aber in die Suche genau diesen Text...

    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist

    eingibst, bekommst du einige Hinweise zu dieser Meldung geliefert.

    Der erste Verweis in der Suche führt sogar hier zum Forum...

    http://www.psd-tutorials.de/forum/threads/programmfehler-bei-psd.28983/
     
    #2      
  4. beaupsd

    beaupsd Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    21
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Oh es gibt viele Möglichkeiten, taucht das Problem nur sporadisch auf, untersucht man welche Eigenschaften diese Jpgs haben, meist ist es die Grösse, PS kann die Datei z.B. nicht laden, wenn unter PS Voreinstellungen die Zuweisung des belegbaren Arbeitsspeichers völlig falsch gewählt ist, aber wie gesagt, dies ist nur eine Möglichkeit , es gibt viele, aber diese ist sehr naheliegend.
     
    #3      
  5. zYamamoto

    zYamamoto Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    1
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Hab dieses Problem auch, gibt es mittlerweile eine Lösung?

    Habe jedoch natürlich Adobe Photoshop CC 2019.

    Eine Neuinstallation hat nicht geholfen und es sind auch nicht alle Bilder betroffen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2019
    #4      
  6. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.110
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Möglicherweise hat sich da ein Bug in PS eingeschlichen. Da so viele Programme JPGs erzeugen ist es auch denkbar, dass Du eines hast, das JPGs nicht sauber, also nicht nach den Erwartungen von Deiner PS-Version, schreibt.
    Eine Möglichkeit wäre, das Foto in einem beliebigen anderen Programm zu öffnen und dort auch, ohne es zu bearbeiten, neu zu speichern. Da würde ich dann jedoch als Zielformat PNG, TIF, BMP oder sonst ein Dateiformat ohne Datenreduzierung zu verwenden. Eine weitere Speicherung in einem datenreduzierten Format wie JPG führt unweigerlich zu einem Qualitätsverlust.
    Ist zwar nicht sehr bequem, doch besser als gar nicht bearbeiten können.
    Du kannst noch versuchen, PS zurückzusetzen (Achtung, vorher alle persönlichen Pinsel, Aktionen udgl. sichern!), Du kannst auch in den Voreinstellungen Änderungen bzgl. RAM, Verwendung der Grafikkarte udgl. zu ändern versuchen, eventuell ein- oder ausschalten. Dann kannst Du schauen, ob Du genügend Platz auf den Arbeitsvolumes von PS hast. Möglicherweise hast Du auch zu viele andere Programme geöffnet, wenn PS mehr "Luft" erwartet.
     
    #5      
  7. L234

    L234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    137
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Betriebssystem? Mac oder Win?
    Unter Windows die Problemdateien im Explorer überprüfen wäre mein Vorschlag.
    Schätze daß bei einem Mac das auch der erste Schritt wäre.

    @LikeLowLight
    deine ganzen Vorschläge sind sicher hilfreich wenn Photoshop generell streikt, aber einen Blick unter Windows auf den Taskmanager, den Zuverlässigkeitsverlauf und an erster Stelle mit dem Explorer selbst die Eigenschaften untersuchen soll dem Vernehmen nach zielgerichtet sein.
    Der Adobe-eigene Betrachter/Dateimanager Bridge sollte auch nicht vergessen werden.
     
    #6      
  8. marco1977

    marco1977 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Hab den Fehler auch schon seit einiger Zeit.
    Hab PS schon mal deinstalliert und komplett neu installiert.
    Auch die persönlichen Einstellung rückgesetzt.
    Dann ein PSD gemacht und gespeichert.
    Photoshop geschlossen und schon geht das File nicht mehr auf.
    Extrem ärgerlich da ich viele Files habe die ich immer wieder brauche.
    Ich nehm an das dies ein Bug von Adobe ist und hoffe die beheben das in naher Zukunft.
    Kann man irgendwo Vorgängerversionen runterladen und das Update stoppen?
    Wäre noch zum probieren.
    In Bridge sehe ich das PSD mit Inhalt kanns aber auch von da nicht öffnen.

    LG
    Marco
    Achja, fast vergessen
    Windows 10 - Photoshop Aktuell
    Ich weiss ehrlich gesagt nicht was er da in e:/ macht?? Hab kein E Laufwerk
    Oder bedeutet das etwas anderes?
    Aktueller Fehler in der Logdatei
    2019:09:10 17:36:36 : e:\ps\ps20\win64_release\20190724.r.80\photoshop\main\photoshop\sources\usheetfx.cpp : 7431 : REQUIRE failed
    2019:09:10 17:36:56 : e:\ps\ps20\win64_release\20190724.r.80\photoshop\main\photoshop\sources\usheetfx.cpp : 7431 : REQUIRE failed
    2019:09:10 17:48:36 : e:\ps\ps20\win64_release\20190724.r.80\photoshop\main\photoshop\sources\usheetfx.cpp : 7431 : REQUIRE failed
     
    #7      
  9. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.081
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Wie so oft, wenn ein Problem auftaucht und kaum Lösungen gibt, wendet man sich am bestens an den Support. Klar, dafür braucht man Zeit und Nerven ...
     
    #8      
  10. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.312
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    #9      
  11. L234

    L234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    137
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Im Adobe-Forum gibt es einen vermutlich passenden Thread zum Problem https://forums.adobe.com/thread/2596849
    Ich denke, da hat euch jemand irgendwas zukommen lassen mit dem Photoshop nichts anfangen kann. Wer ein Template nicht anpassen kann, sollte von so was die Finger lassen.
     
    #10      
  12. L234

    L234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    137
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    ... vor allem der Support-Mitarbeiter braucht Nerven wie ein Drahtseil bei solchen Fragen :ironie:
     
    #11      
  13. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.081
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Aus eigener Erfahrung ist das gerade umgekehrt, das habe ich selber erlebt. Der Support-Mitarbeiter nimmt sich eben sehr vieeeeel Zeit, um an das Telefon zu kommen und je nach Problem, wird man hin und her in der Warteschleife geschoben. Schlimmer noch: Man wird einfach ignoriert.

    Und das nennst Du starke Nerven zu haben? :rolleyes:
     
    #12      
    Maegalcarwen gefällt das.
  14. L234

    L234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    137
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Als Support-Mitarbeiter würde ich mich mit so einem Problemfall sehr schwer tun und zwar deshalb weil man an sich kein langjähriges Unistudium braucht um zu verstehen, daß z.B. ein Benziner mit Diesel im Tank auch nicht funktionieren kann.
    Bei Software gibt es zwangsläufig Probleme wenn die an sich gut funktionierende Software mit Befehlen konfrontiert wird, die fehlerhaft sind und demzufolge nicht durchführbar sind.
    Soll der Support-Mitarbeiter ohne Umschweife dem Hilfesuchenden die Wahrheit vermitteln im Stil von "wer sich den letzten Müll aus dem Netz fischt, braucht sich nicht zu wundern" oder was soll er tun? Nach 10 solcher Problembären geht seine Geduld zur Neige, weil genau wie der Autobauer kann auch der Adobe Programmierer nichts dafür wenn der Benutzer nicht seinen Verstand einsetzt sondern wahllos zugreift.
    Als Support-Mitarbeiter würde ich so einem Fall auch keine Priorität einräumen. Ebenso würde ich bei vergleichbarer Sachlage niemanden an den Herstellersupport verweisen. Im Gegensatz zu einem Forum ist kostenloser Firmensupport nämlich nicht für alles zuständig.
     
    #13      
    Torito49 gefällt das.
  15. marco1977

    marco1977 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Hallo, danke mal für die Antworten.
    Schade das keiner eine Lösung, oder zumindest eine Idee, hat.

    Support hab ich schon kontaktiert der Verwies mich aufs Forum.

    Weiss nicht von was du da redest. Diese Files von denen ich rede, habe ich erstens selbst erstellt und zweitens funktionierts bei einigen gespeicherten Files und bei anderen wieder nicht. Hat weder noch mit irgendeinem Template oder sonstigem zu tun. Sind keine schwierigen Photoshop Aktionen oder so. 3 eingefügte Bilder neben- und hintereinander und 2 schwarze Balken oben und unten mit einer ausgeschnittener Schrift. Ist nur lästig da ich das ganze immer wieder machen muss nur mit einem anderen Bild.

    Denk ich mir auch aber was sollst denn machen. Lange strapazieren tu ich den nicht wenn ich schon merke das er keine Lösung parrat hat dann lass ichs einfach. Bin zwar auch Kunde aber halt einer der nur €11,99 im Monat zahlt. Versteh ich dann irgendwo.
     
    #14      
  16. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.081
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    @marco1977
    Hast Du den Link vom Beitrag # 9 schon gelesen und verfolgt?
     
    #15      
  17. marco1977

    marco1977 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Ja, aber bringt nichts. Hab auch ganz normale Werte bei der Auslastung.
     
    #16      
    Torito49 gefällt das.
  18. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.081
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Danke für die Rückmeldung.
    Dann bin ich auch leider kopflos ...
     
    #17      
  19. L234

    L234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    137
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    @Marco S
    wieso sucht Photoshop bei einer von dir selbst erstellten Aktion nach einer Quelle die auf deinem Rechner gar nicht existiert?
    Nenn doch einfach die Schritte und dann kann man nachbauen. Bei mir Win 10 neueste Build, Photoshop ebenso.
    Entweder der Bug lässt sich replizieren oder was kann sonst der Grund sein?

    Übrigens, diese im Adobe-Forum genannte Problemdatei habe ich mir heute heruntergeladen. Photoshop war nicht bereit diese Datei zu öffnen, hat sich gleich aufgehängt.
    Verlaufsprotokoll:
    2019-09-12 21:58:37 Photoshop gestartet
    2019-09-12 21:58:51 Photoshop beendet (mit TaskManager abgeschossen)
     
    #18      
  20. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.344
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC 2o18/2019 | Rhino3D | Win10 Pro
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Dort liegt es aber an den verwendeten Ebenenstilen ...

    Und sofern die Berschreibung von @marco1977 komplett ist, verwendet er diese überhaupt nicht.
     
    #19      
  21. L234

    L234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    137
    Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist
    Allerdings, warum auch immer gibt es in beiden Fällen den falschen Bezug auf e:\ ....? Genau hierzu lieferte Tante Google den Treffer.
    Bei einem echten Programmfehler innerhalb von Photoshop könnten wir sozusagen gemeinsam, mittels Input von @marco1977 Adobe "auf die Sprünge helfen".
    Mit der generischen Meldung alleine daß der Vorgang nicht ausführbar ist kann der Firmensupport herzlich wenig anfangen. Abwarten was @marco1977 berichtet ist meine Devise.
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×