Die Legende von König Steinherz

Die Legende von König Steinherz | PSD-Tutorials.de

Erstellt von boiled, 17.02.2015.

  1. boiled

    boiled Polygonfetischist

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bodensee
    Software:
    Cinema 4D
    Die Legende von König Steinherz
    Dieser extrem freundlich dreinblickende Geselle ist König Robald. Beim einfachen Volk besser bekannt als König Steinherz. Zu seinen Lebzeiten war er ein äußerst grausamer Vater und Ehemann. Und ein noch grausamerer Herrscher.

    Als der Zeitpunkt des Todes von König Steinherz immer näher rückte überlegten die Priester im ganzen Land wie man dieser verfluchten Plage eines Königs Herr werden konnte. Die Krone spielte bei der Verschwörung eine zentrale Rolle. Der König legte sein Krone niemals ab, noch nicht einmal im Schlaf. Das hatte einen besonderen Grund wovon die Priester natürlich nichts wussten(dazu später mehr).

    Als der König seinen letzten Atemzug tat wurde seine geliebte Eisenkrone unlösbar an seinem Kopf festgenagelt mit besonderen Nägeln aus sehr seltenem Sternenmetall.

    Der tote Körper des Königs wurde noch in der selben Nacht fortgeschafft und an geheimer Stelle verschachert. Es heißt 3 Tage und 3 Nächte waren die Totengräber unterwegs bevor der Körper seiner Bestimmung übergeben wurde ... dem Vergessen im Nirvana der Geschichte.

    Fortsetzung folgt ...

    Geschichtsschreiber Christian Kern
    4. Zeitalter im Jahre des Herrn 2015


    Ok soviel zur Hintergrundgeschichte des Untotenkönig Steinherz :) . Zur zeit ist nur der Schädel halbwegs fertig. Ich habe zwar auch ein kostenloses Skelett gefunden, zwar recht gut modelliert aber leider nur als ein Objekt. Also viel Arbeit um da alle Knochen wieder auseinander zu bekommen. Bis jetzt habe ich noch kein kostenloses Skelett gefunden das man auch für Animationen nutzen kann.

    Der Blutkristall Morgenstern wird hier auch Verwendung finden. Diverse andere Waffen ebenso. 2 Äxte sind noch geplant und eventuell ein Schwert. Standesgemäße Rüstung bekommt er natürlich auch noch verpasst.

    Ich werde die Geschichte rund um König Steinherz immer wieder mal erweitern.

    Was haltet ihr von den Augen, dem Knochematerial, der Krone usw. ?. Kritik , Tipps , tricks was auch immer ist gerne gesehen ;)

    Edit. Alles natürlich mit C4D R16 gebastelt

    [​IMG] [​IMG]
     
    #1      
    Zeropainter gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Merline

    Merline Nebel am See, Sonne im Herzen

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    473
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Konstanz
    Software:
    Photoshop CS6 /CC, InDesign CC
    Kameratyp:
    Nikon D5100, Canon Powershot 620
    Die Legende von König Steinherz
    Buuaaaah, ist der schön schaurig!
    Tolle Arbeit, Applaus mit Gänsehautfaktor!

    Die Augen sind klasse, sein Blick bohrt sich ins Herz des Betrachters (in diesem Fall mein Herz, oje...!!)

    Ich habe leider von 3D-Programmen nicht viel Ahnung, aber falls möglich, könntest Du die Zähne vielleicht noch stärker vom restlichen Schädel abheben (ein bisschen dunkler, vergammelter) - vielleicht auch den ganzen Schädel etwas "älter" gestalten. Die Ränder der beiden vorderen, nach unten zeigenden Kronenzacken erscheinen mir für die Lichtverhältnisse ein bisschen zu hell zu sein. Wenn die Eisenkrone in seinen Schädel genagelt ist, hat der Kopf davon vielleicht auch einen kleinen Riss davongetragen?

    Ich freue mich auf Deine Fortsetzung von Bild & Geschichte!
     
    #2      
  4. boiled

    boiled Polygonfetischist

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bodensee
    Software:
    Cinema 4D
    Die Legende von König Steinherz
    Danke freut mich das er dir gefällt bis jetzt :). Und Sorry für die späte Antwort. Das dauert in der Regel schon mal einige Tage bis zur Antwort ;).

    An den Texturen/Shadern wird noch dran herumgeschraubt. Ebenso an der Beleuchtung. Die besteht bis jetzt nur aus einem Lightdome inkl. 2 kleiner Spots die auf den Kopf gerichtet sind. Deswegen "leuchten" vermutlich die vorderen Spitzen der Krone etwas zu sehr.
    Mögliche Risse im Schädel könnte ich noch einarbeiten. Da der Schädel aber gesculptet wurde(nicht von mir) könnte das ein wenig arbeit machen wegen hoher Polygonzahl.

    Naja hier erstmal eine andere Waffe für den König. Ein 2-Händiger Meinungsverstärker :). Bislang ist nur der Schaft und das Endstück fertig. Ich denke bis zum nächsten Wochenende dürfte ich die Axt fertig bekommen.

    [​IMG]
     
    #3      
    Zeropainter gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×