Die neue Canon 5D ist da.

Die neue Canon 5D ist da. | PSD-Tutorials.de

Erstellt von th_dx100, 06.02.2015.

  1. th_dx100

    th_dx100 Aktives Mitglied

    24
    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    481
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordbayern
    Software:
    PS CS6+LR6
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D Mark II
    Die neue Canon 5D ist da.
    #1      
    havelmatte, reitzi und Digicam gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. reitzi

    reitzi User

    241720
    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    14.940
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Usingen
    Software:
    PS CC, LR, Helicon Focus, Pano2VR, PTGui, Photomatix
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Die neue Canon 5D ist da.
    Aber erst im Juni ;)
     
    #2      
  4. Karlchen1

    Karlchen1 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    483
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    W7, CC, Vue, C4D
    Kameratyp:
    TZ-81, 5D M3+4, Oly E1+3
    Die neue Canon 5D ist da.
    #3      
  5. essdreipro

    essdreipro Guest

    Die neue Canon 5D ist da.
    schon ein Hammer...

    JPEG's mit 15 - 20 MByte... nicht schlecht...

    nur mein alter PC hat seit der Vorstellung der Kamera Schüttelfrost :D ...
     
    #4      
  6. gimbild

    gimbild Hat es drauf Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    3.801
    Geschlecht:
    männlich
    Die neue Canon 5D ist da.
    #5      
  7. essdreipro

    essdreipro Guest

    Die neue Canon 5D ist da.
    freut euch auf Innovation... als die NIKON D700 auf dem Markt kam,
    wurde sie mit einer digitalen Hasselblad verglichen... war schon ein
    Unterschied, die Bilder von dem 'Pixel-Monster' ;) ...

    interessant ist auch, das IMMER gefragt wird, ob eine 'solch große'
    Auflösung überhaupt gebraucht wird... :D ...

    war schon zu Zeiten so, als MINOLTA die ersten Bridge mit sagenhaften
    8 (!!) MByte an den Start brachte....

    ich freue mich auf die Kamera...
     
    #6      
    gimbild gefällt das.
  8. havelmatte

    havelmatte Hat ´ne Meise

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    2.665
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon EOS DSLR
    Die neue Canon 5D ist da.
    Ich nicht, mir reicht meine 5DIII. Ich bin ja auch die Testergebnisse in punkto Rauschverhalten gespannt.
     
    #7      
  9. gimbild

    gimbild Hat es drauf Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    3.801
    Geschlecht:
    männlich
    Die neue Canon 5D ist da.
    Ich denke, bei 50 MPixeln stellt sich die Frage ganz anders, Archivierung der Dateien, passende Objektive und Verwendung der Dateien zum Druck. Ich denke, dass die Kameras um die 20 MPixel nahezu alles abdecken können. Eine Kamera mit 50 MPx macht weder ein besseres Foto noch einen besseren Fotograf.
     
    #8      
  10. essdreipro

    essdreipro Guest

    Die neue Canon 5D ist da.
    bin von der NIKON D700 ( ca. 12,3 MB ) auf die CANON 5D MkII ( ca. 22 MB )
    gewechselt... Unterschied konnte man schon sehen... die Frage nach
    leistungsfähiger Hardware ist berechtigt, aber heute bei der Leistung eines
    Intel oder AMD nur noch sekundär...

    natürlich sind RAW's von rund 50 MB eine Herausforderung... aber mehr
    aus meiner Sicht für die jeweilige Software (!) ....

    die Beispiele - siehe oben - sind schon sehr beeindruckend...

    bin mal auf das 'neue Kit-Objektiv' gespannt :D ...
     
    #9      
  11. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Die neue Canon 5D ist da.
    Genau.

    Ist aber schon Interessant, 50 Megapixel.... Cool. Canon versucht wohl hier den Anschluss mit der 5DS R zur D800 / D810 zufinden.
    Zitat
    "Während die EOS 5DS ein normales schärfeminderndes Tiefpassfilter besitzt, ist dieser Effekt bei der 5DS R aufgehoben"
     
    #10      
  12. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Die neue Canon 5D ist da.
    Hm eine gute Frage, es kommt auf den Anwendungsfall an. Produktfotos, etc. .... Ohne Tiefenpassfilter bei der 5DS R wie bei der D800 / D810
     
    #11      
  13. essdreipro

    essdreipro Guest

    Die neue Canon 5D ist da.
    ich sehe sie eher im Studioeinsatz... Portraits...

    mit dem 'richtigen' Glas... wird schon....
     
    #12      
  14. schnemat

    schnemat Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    502
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    64859 Hessen
    Software:
    Corel Draw, Photo-Paint, Video Studio, Gimp
    Kameratyp:
    Canon EOS 7 D
    Die neue Canon 5D ist da.
    ... mit der Kamera werden wohl bei einigen auch neue Gläser fällig ...
    ... die Frage ist hier, wer kann sich das leisten ...

    Profis, die es beruflich benötigen vielleicht, aber im Hobby ... ???

    Die Frage um die Pixel tritt für mich da in den Hintergrund.
     
    #13      
  15. gimbild

    gimbild Hat es drauf Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    3.801
    Geschlecht:
    männlich
    Die neue Canon 5D ist da.
    Die EOS 5DS ist für voraussichtlich ca. 3500 Euro, die EOS 5DS R für ca. 3700 Euro erhältlich. Man läßt etwas weg und dadurch wird es teurer, wie bei der D800/D800E. Gibt es tatsächlich diesen störenden Moiré-Effekt ohne Tiefpass?
     
    #14      
  16. istantaneofoto

    istantaneofoto Motivsucher

    21
    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    135
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberbayern
    Software:
    PS CS6 ; LR5 ; Nik ; Photomatix
    Kameratyp:
    EOS 5DMK III; EOS 7D ; Sony NEX-6 ; Sony RX100/III
    Die neue Canon 5D ist da.
    sehe ich so, fürs Studio O.K., aber 50 MP als immer dabei Kamera und 'schiessen' aus der Hand ohne Stativ - eher schwierig
     
    #15      
    Picturehunter gefällt das.
  17. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.445
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Die neue Canon 5D ist da.
    Ja, den kann man immer wieder mal 'bewundern', aber nur wer suchet, der findet ...

    Bei 50MPix wird die Verwendungsweise einer solchen Kamera schon interessant, ich bezweifle, dass so ein Gerät für Shootings aus der Hand (also ohne Stativ) die richtige Wahl sein kann. Schon damals, als die Nikon D3x KB Format mit ihren 24MPix auf den Markt kam, mußten viele 'Fotografen' lernen, dass eine so hohe Auflösung ganz schnell Probleme machen kann, wenn man die Kamera nicht ruhig hält. Was bei geringeren Auflösungen an Details quasi gar nicht aufgelöst wird, zeigt sich dann bei hohen Sensorauflösungen und das gilt eben leider auch für kleinste Verwackler, die dann ebenfalls sichtbar werden. Hier ist nun die Rede von 50MPix, den Rest kann man sich ableiten ...

    Auch die Sache mit der Beugung wird bei dieser Pixeldichte langsam zu einem limitierenden Problem, ewig abblenden ist dann irgendwann nicht mehr. Was das Rauschverhalten angeht, hier interessieren mich vor allem die RAW Ergebnisse, nur da zeigt sich, was wirklich Sache ist. (wohl wissend, dass bereits auf dem CMOS gewerkelt wird, aber sei's drum)

    Und ein Panorama, vielleicht sogar ein 'Multi Row' als Belichtungsreihe mit dieser Auflösung? Wünsche viel Spaß ... :D

    Bei den Objektiven wird es auch schwierig, im Sweetspot traue ich den aktuellen Geräten am Markt allemal zu, auch eine solche Auflösung zu bewältigen, aber wie jeder weiß, geht es mit der Abbildungsleistung zum Rand hin stetig bergab, spätestens dort verpuffen die vielen Pixel möglicherweise, vor allem bei den Weitwinkeln.

    Und nein, ich will das Teil nicht schlecht machen, nur ein paar kritische Gedanken erlaube ich mir dennoch. ;)


    Mit liebem Gruß
    Frank
     
    #16      
    Lichtfaenger, Ekhard und gimbild gefällt das.
  18. maria_breuer

    maria_breuer Fotowelt

    25
    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.510
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ingolstadt
    Kameratyp:
    Canon 5D MkIII
    Die neue Canon 5D ist da.
    danke für den Link, ich habe mich schon gewundert, dass Canon sich mit "nur" 22,3 Megapixel von Nikon schlagen lässt. Als Objektiv sehe ich den 24-70 2,8 II-er, den habe ich schon :). Fehlt noch der Body :)))
     
    #17      
  19. DoctorG

    DoctorG Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    874
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe CC Suite, Blender, Bryce, Pencil, WordPress
    Kameratyp:
    Sony A7R II, Sony RX 100 Mark III, Canon EOS 600D, Panasonic GH1
    Die neue Canon 5D ist da.
    Das Gesamtpaket ist für mich enttäuschend. Im Videobereich grenzt das an einen Rückzug - nicht mal 60fps in FullHD (von 4K ganz zu träumen), kein hochwertiger Codec usw.

    Jetzt warte ich noch ein, zwei Sony-Innovationen ab (A7S Mark II, A7R Mark II), vielleicht gucke ich auch auch bei Nikon (haben in der 750 einen guten Codec eingesetzt, der Moirés in Videos gut eliminiert hat und dank hoher Bitrate nicht allzu fies komprimiert hat) - aber dann ist der Plattformwechsel fällig. Der Erfinder des Video on DLSR befürchtet scheinbar seine Videolinie (C100, C300 usw.) zu kannibalisieren und baut auf die Gefangenen der L-Objekive, die nicht so leicht wegkönnen. ... aber so videofähig waren die Objektive sowieso nicht - die Rechnung wird nicht aufgehen und trotzig werde ich bei solchen Versuchen erst recht.
     
    #18      
  20. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.445
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Die neue Canon 5D ist da.
    Die Gelben werden bestimmt nicht lange auf sich warten lassen ... :D

    Aber Canon hat ja bereits vorgesorgt, schon 2007 wurde ein Sensor im APS-H Format vorgestellt, der 52!MPix aufzuweisen hatte. 2010 dann waren es bereits satte 120!MPix

    Ob diese Pixelschlacht wirklich die richtige Richtung sein kann? Bei den Autos ist man jedenfalls schon etwas weiter, statt 16/18/24 Zylinder mit Quattro Turbos und Raketenboostern ist nun Downsizing angesagt.

    Wann kommt der erste Downsizing Sensor? ;)


    Liebe Grüße
    Frank
     
    #19      
  21. Funnymaker18

    Funnymaker18 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    452
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Kameratyp:
    Nikon, Fujifilm
    Die neue Canon 5D ist da.
    Genau dieser Punkt war auch eine totale Enttäuschung, als ich das Datenblatt gesehen habe. Meint Canon das ernst eine fast 4000 € Kamera nur mit 30 fps 1080p auszustatten??? Sogar die 7D MKII hat 60 fps....
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×