Digital Painting - Entwürfe & Bilder

Digital Painting - Entwürfe & Bilder | PSD-Tutorials.de

Erstellt von traumfantasie, 20.11.2016.

  1. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Da ich in meinem Showroom kein Feedback zu meinem Bild bekomme, stelle ich es in einem seperaten Thread vor.
    Ich bin auf eure Meinung gespannt und freue mich auch über konstruktive Kritik. Es gibt bestimmt noch etwas zu verbessern und oftmals weiß ich nicht, wie ich es verbessern kann.
    Zum Beispiel bin ich mit der Zunge nicht ganz so zufrieden. Es geht um das Feuchtaussehen zu lassen. Das gefällt mir noch nicht so ganz. Aber ich weiß auch nicht, was ich da falsch mache.
    [​IMG]
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. andemande

    andemande Guest

    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Augen glanzlos,
    Zunge zu hell und überdimensioniert
    Maul und Zähne?
    Kopfproportionen? warum oben abgeschnitten?

    2 Threads für die gleiche Frage muss nicht sein.
     
    #2      
    traumfantasie gefällt das.
  4. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Zur Vorlage diente ein Foto.
    Die Augen sind wirklich nicht gut gelungen. Aber bei Hunden ist ja nicht viel mit Augen. Vorallem wenn die dunkel sind. Da ist da nur noch ein großer schwarzer Fleck. Das hat es mir schwer gemacht.
    Die Zunge passt eigentlich von der Größe her. Auf dem Foto ist sie auch so groß. Farblich könnte ich vielleicht mehr Sättigung reinbringen.
    Die Zähne sind so komisch. Mal sehen vielleicht bekomme ich die auch anders hin. Mein Hund hat leider kein schönes Gebiss. Vielleicht habe ich mich auch zusehr auf die Vorlage fixiert. Es ist nicht viel von den Zähnen zu sehen und dann fehlen auch schon welche. :)
    Ja mit dem Kopf, wie gesagt ein Foto diente als Vorlage.
    Leider klickt keiner meinen Showroom an und ich weiß nicht woran das liegt. Ist mein Username abschreckend, oder, oder, oder?
     
    #3      
    Kalle1948 gefällt das.
  5. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Ein matter Reflex im Auge suggeriert einen grauen Star, der ja bei alten Hunden auch häufig ist. Mac da einen exakten Lichtpunkt rein, dann glänzt es.
     
    #4      
    traumfantasie gefällt das.
  6. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Ja, er ist schon auf dem einen Auge blind. Ich versuche die Augen nochmal zu überarbeiten.
     
    #5      
  7. Nedsch

    Nedsch Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.677
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CC, Modo
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Für den Anfang schon gut.
    Für mich sieht es jedoch so aus, als ob du über ein Foto drüber gemalt hast.
    Na egal, ob ich mich da täusche oder nicht. Was mich stört ist der Stil-Mix.
    Das Fell ist großtenteils sehr filigran. Die Augen, Schnauze und der Mund sehen aber hingebatzt aus. Auch passen die Ränder des Fells nicht zum Innenteil des Fells. Innen sehr fein. Am Rand dafür zu grob. Und auch zu zackig.
    Natürlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. Beim nächsten mal wirds noch besser.
    Ach ja, finde, die Barthaare könnten etwas weniger krakelig sein.

    Hier noch ein Video zur Inspiration. Da fällt auf, dass die Zeichnung eine durchgänginge "Handschrift" hat.

     
    #6      
    Karu24, gemini_noe und traumfantasie gefällt das.
  8. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    @Nedsch danke für dein Feedback.
    Über das Foto habe ich nicht drüber gemalt.
    Was genau meinst du mit hingebatzt? Erklär mir das bitte etwas genauer damit ich verstehe, was du meinst.
    Den Rand habe ich mit dem Wischfinger gemacht und so die Spitzen rausgezogen und dann habe ich mit einer Auswahl noch mit feinen Haren drübergemalt, weil auf der Vorlage auch solche großen Fellsträhnen waren. Ganz glücklich war ich mit der Lösung auch nicht. Aber ich wusste nicht, wie ich das besser machen könnte.
    Die Barthaare hatte ich noch mit meinem alten Grafiktablet gemacht und mit dem habe ich keine richtigen Linien hinbekommen. Die muss ich mal noch neu machen. Das habe ich total übersehen.

    Danke dir für das Speedpainting-Video.
    Das hat mich wieder daran erinnert, dass ich an meinem Workflow noch arbeiten muss.
     
    #7      
  9. Nedsch

    Nedsch Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.677
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CC, Modo
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    "Hingebatzt" war vielleicht nicht der richtige Ausdruck.
    Was ich meine:
    Das Fell wirkt an einigen Bereichen fast fotorealistisch. Deswegen dachte ich auch, du hast das Foto übermalt. Respekt, wenn alles gemalt ist. Die Augen dagegen sehr illustrativ aus. Also kaum (foto)realistisch. Eher comicmäßig. Diese Mischung stört mich.
    Also entweder alles illustrativ. Oder alles fotorealistisch.
    Beim gezeigten Video sieht alles aus einem Guss aus. Gefällt mir auch, dass es noch nach Zeichnung und nicht nach Foto aussieht.
     
    #8      
    traumfantasie gefällt das.
  10. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Es sind viele verschiedene Ebenen auf denen ich mich Stück für Stück das Fell aufgebaut ist. Auf der ersten Ebenen sind grobe Flächen in verschiedenen Tonwerten und dann das Fell drauf. Ich habe alles erst in Tonwerten gemalt und dann ein Einstellungsebene Farbton/ Sättigung für die einzelnen Farbbereiche drübergelegt.
    Aber ob ich das wieder so hinbekomme ist immer so eine Sache bei mir. Es gibt Bilder da läuft es echt gut und dann gibt es auch die Bilder, wo ich gar nichts hinbekomme und am verzweifeln bin. Ich kann aber schlecht aus dem Gedächtnis malen. Das Motiv entsteht meist schon in meinem Kopf, aber ich brauche dann Bilder als Vorlage um zum Beispiel die Perspektive richtig zu malen oder die Lichter und Schatten richtig zu setzen.
    Naja stehe ja noch am Anfang und möchte noch vieles lernen.

    So sieht der Grund aus
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2016
    #9      
  11. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.425
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Lichtreflexionen in Augen wirken dann, wenn sie der Form des anstrahlenden Lichts entsprechen. Da Augäpfel ja eher einer spiegelnden Kugel ähneln, sind es damit keine Verläufe, sondern, besonders bei einer Zeichnung einfach runde, gern ovale, Kreise. Ganz weiß, kein grau. Harter Rand. Bei Fotos mit einem Blitzgerät sieht man darin genau den Lichtformer des Blitzgeräts. Es stimmt, dass Bereiche fotorealistisch aussehen, andere eher nicht ausgemalen. Die braunen und die schwarzen Haare sind großteils zu detailreich, gut gelungen finden ich die weißen Haare unterhalb des Gesichts. Die Zähne mögen zwar in Wirklichkeit so sein, finde ich jedoch in der Malerei nicht passend, zu dominant. Über die Haltung der Zunge kann man auch geteilter Meinung sein. Die Zunge scheint mir zu blass und eher zu bräunlich zu sein, die Feuchtigkeit würde besser zur Geltung kommen, würdest Du sie nicht so großflächig einsetzen. Helligkeit kommt nur zur Geltung, wenn es genügend Dunkelheit gibt. Und die feinen Schnurrhaare sind wirklich schwierig zu machen. Einerseits sind sie viel zu dick, anderseits haben sie viele Knicke, solche haben Haare nicht.
     
    #10      
    traumfantasie gefällt das.
  12. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Das ist wohl darauf zurückzuführen, dass ich das Bild lange liegen hatte und ich den Halsbereich erst jetzt gemalt habe. Das andere kurze Fell im Gesicht hatte ich vor längere Zeit gemacht. Ich konnte mich auch nicht erinnern, wie ich es gemacht hatte.

    Die Zunge ist aber so in der Realität. Ich kann ja nichts für die Haltung der Zunge, die gehört nunmal meinem Hund. :)
    Mir gefällt sie aber auch so. Mit der Farbe kann schon sein. Ich bin da immer übervorsichtig und nehme wenig Farbe. Aber das kann man ja dann noch ändern. Die Kritik bekomme ich oft mit der Farbe.
    Ja das mit der Feuchtigkeit hat mir ja auch nicht so gepasst. Ich werde es ma mit weniger versuchen.

    Das mit den Schnurrhaaren hatte ich ja schon erklärt, dass ich Probleme hatte mit meinem alten Tablet und dann habe ich es auch noch vergessen zu ändern.

    Danke für deine Kritik. Ich werde mich dem Bild auf jeden Fall nochmal widmen.
     
    #11      
  13. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.425
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Das glaube ich Dir gern. Zwei Bemerkungen dazu:
    Du kennst Deinen Hund in Bewegung, im Leben. Ich sehe nur einen Moment davon und meine nicht, dass so seine Schokoladenseite dargestellt wird.
    Was hat die Realität mit einem Bild zu tun?;)
     
    #12      
    traumfantasie gefällt das.
  14. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    IchIIIIIIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
    :oops:
    So siehts aus wenn die Tastatur spinnt.

    Nein, ich wollte sagen, dass ich die Zunge gerade süß finde. Aber da sieht man es wieder, wie verschieden die Geschmäcker sind.:)
     
    #13      
  15. Farbkartell 2.0

    Farbkartell 2.0 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Hallo Traumfantasie,
    viele meiner vorredner haben ja schon so einiges zu deinem pic gesagt,vom beschnittenen kopf bis zum stilmix (mal comic,mal fotorealismus).
    ich war gerade auf deiner seite und habe mal so geschaut,was es da noch so gibt.dort fand ich auch das vorlagefoto zu deiner fellnase und die antwort,warum du dich mit dem ein oder anderen problemchen rumschlagen mußt.
    es spricht nichts dagegen fotos zu tracen-nur dadurch ergeben sich viele folgeprobleme.ps verspricht die schnelle lösung-aber jeder geübte zeichner erkennt sofort,dass du nicht frei malst.du hälst dich fast sklavisch ans foto-dabei entstehen dann so kuriose sachen ,wie die zähnchen.die sind krumm aufm foto,aber du darfst deinen 4 beiner gerne ein wenig "verschönern"
    die kleinen haare um die schnauze hast du richtig toll hingekriegt,der rest des fells is nicht so realistisch.
    wie willst du denn malen ? fotorealistisch? soll man sehen ,dass es gemalt ist,dann mußt du nicht so detailliert sein.
    wie ich sehe benutzt du gerne weiß und schwarz.dadurch wirkt deine nase wie draufgeklebt und aus plastik.auch die weiße schnauze ist in wirklichkeit grau.
    warum nimmst du nicht mal das pipettenwerkzeug und greifst die farben im foto ab-dann siehst du gut,was weiß scheint ist eher grau und schwarz für die schlagschatten gibt es auch nicht.
    du schreibts,bei hunden ist nicht viel mit augen.doch ! gerade die augen.ich kenne kaum ein lebewesen,das so seelenvoll schauen kann ,wie ein hund.du sagst,wenn sie dunkel sind,sind sie einfach nur schwarz.das ist auch nur das ,WAS du siehst.
    versuche ein tieferes verständnis zu entwickeln,für das ,was du malst.es gibt keine schwarze iris-dunkelbraun-ja.
    deine hundezunge-da fehlt lila für die dicken gefäße,die durch die unterseite laufen.die lichtreflexe sind nur an klitzekleinen punkten weiß,sonst in einem helleren zungenton.
    warum malst du ihn nicht nochmal-ganz frei-weniger detailreich,mehr im versuch die silhouette zu treffen,den ausdruck ?
    wenn du bei deinen malerischen skills gleich auf fotorealismus gehst,machst du es dir nur unnötig schwer,weil dir bei der umsetzung so viel an know how fehlt.du ver(sch)wendest sehr viel zeit für ps zauberei,die würdest du besser für malübungen investieren,denn du bist doch total kreativ,dir fehlt nur übung.
    ich sehe auch,wie du vieles,was andere hier einsetzen ,ebenfalls anwendest.graustufen,einblocken usw. finde lieber deinen eigenen weg,da wo du dich wohlfühlst.übe jeden tag 10 minuten.setzt dich nicht hin und versuche das topbild zu malen.sei frei-male einfach-es dient immer der übung.
    wenn du wieder an hundi gehst-vermeide weiß und schwarz,denk 3 dimensional -das auge ist eine kugel,schwimmend in der höhle,die zähne sind kegel usw...(alles was du so 2 dimensional wahrnimmst sind körper-die schnauze -ein stumpfer kegel am kugelschädel usw.)
    verliere nicht den mut-gib dir die zeit,die du brauchst.fordere dich,aber bitte nicht überfordern-das turnt nur ab.

    lieber gruß

    ps-der unterschied zu den augen-weil ich weiß,dass sie braun sind,kugelig und schwimmend konnte ich das 3dimensional einmalen.verstehst du,was ich sagen will ?
    [​IMG]
     
    #14      
  16. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    das weiß ich selber nicht so richtig. Ich möchte schon realitätsnah malen können. Aber es dürfen auch Bilder sein, wo man sieht, dass es gemalt ist. Ich habe da meinen Weg noch nicht richtig gefunden.
    Klar, ist viel Gefühl in Hundeaugen zu sehen. Vorallem die bedingungslose Treue, die mir mein Schatz entgegenbringt.
    Dein Overpainting ist gut geworden und spricht mich an. Diese Augen haben auch Gefühl drin. Nicht so leblos, wie in meinem pic.
    Der Gedanke kam mir auch schon und ich werde mich auch nochmal dran machen.
    Das ist gerade ein Thema, wo ich dran bin. Ich habe meinen Workflow und Stil noch nicht gefunden. Mir fällt vieles richtig schwer umzusetzen. Aber gut Ding will Weile haben, sagt man doch so. Ich werde meinen Weg hoffentlich noch finden.
    Den Mut verliere ich nicht und ich werde da auf jeden Fall dranbleiben. Solange es kein Zwang wird und es mich nicht beginnt zu nerven, bin ich auf dem richtigen Weg.
    Danke für dein ausführliches Feedback und das Overpainting. Ich werde mir so einiges draus ziehen können. Jeder kleine Schritt des Lernens bringt mich vorran.
     
    #15      
  17. Narkoo

    Narkoo Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.03.2015
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Die Zähne finde ich auch ganz komisch. Ansonsten gefällt mir gut :)
     
    #16      
    traumfantasie gefällt das.
  18. Konstantinous Geolupodis

    Konstantinous Geolupodis Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.03.2017
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Hi, ganz nett aber mich irritiert die Zunge etwas... :D

    VG Konstantinous
     
    #17      
  19. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.425
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Man erkennt, dass es gemalt ist, wenn man erkennt, dass es gemalt ist. Verstehst Du, was ich meine? Ganz gleich mit welchen Mitteln, malt man so, dass es nicht gemalt aussieht, dann ist es z.B. eine Retusche. Realitätsnah malen bedeutet, dass ein Bild aus der übliche Betrachtungsdistanz wie eine zweidimensionale Realität aussieht. Die Kunst dabei ist, nicht so lupensauber wie ein Foto zu sein, doch Gesichtszüge, Details einer Stickerei, einer Holzdecke, von Schnallen, Taschen, Handschuhen usw. so malen zu können, dass sie realistisch aussehen. Erst bei Betrachten aus naher Distanz erkennt man die Pinselstriche.
    So würde ich realistisches Malen beschreiben.
    Wie Du richtig schreibst, musst Du den Weg dorthin finden.
    Es kommt auch auf die Bewertung und Gewichtung an. Manche finden auch, dass wilde Pinselstriche die Realität so abbilden, wie sie sie selbst empfinden.:)
     
    #18      
  20. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Ich habe ein schönes Bild gefunden. Das habe ich mir zur Vorlage genommen um ein digital gemaltes Bild zu erstellen.
    Das ist das Foto.
    https://d210i8t551lxm.cloudfront.ne...07/316/original/ferrero.kakao1.jpg?1509019756
    Ich bleibe bei dem Motiv und sehe die Arbeit als Übung an. So aus dem Kopf einen Elefant zu malen trau ich mir noch nicht zu. Aber so kann ich üben. Ich habe zum Beispiel beim Kopf mit einem Kreis angefangen und der Rest fügte sich dann auch gut zusammen. Die Haut des Elefanten wird bestimmt auch nochmal eine Herausforderung.
    Naja, einfach Stück für Stück weitermachen, dann wird das schon klappen.
    Das ist mein bisheriges Ergebnis.
    [​IMG]
     
    #19      
  21. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Digital Painting - Entwürfe & Bilder
    Da ich leider kein Feedback bekommen habe, habe ich einfach weiter gemacht.
    Ich freue mich über Tips und Anregungen oder Kritik.
    [​IMG]
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×