Anzeige

Displayschutzfolie für DSLR

Displayschutzfolie für DSLR | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Atoemchen, 22.05.2008.

  1. Atoemchen

    Atoemchen Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Photoshop CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Displayschutzfolie für DSLR
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, was ihr von Displayschutzfolien für DSLR haltet?
    Ich bin seit wenigen Monaten stolze Besitzerin einer DSLR, die natürlich noch wie ein großes Heiligtum behandelt wird. Die erste Displayschutzfolie, die ich gekauft habe, war kompletter Schrott, denn wirklich erkennen konnte man nichts mehr. Also weg damit. Die nächste hat mir ein Freund gegeben, die war genial nur leider etwas zu groß geschnitten und hat sich abgelöst nachdem sie genügend Fusseln in sich hineingefressen hat. Nächstes Problem: Herstellerfirma der tollen Folie leider unbekannt :(
    Nun habe ich aber auch schon von verschiedenen Seiten gehört:"Für was willst Du Displayschutzfolie? Da passiert sowieso nichts".
    Ich mache mir eben Gedanken wegen Reissverschlüssen an Jacken usw.
    Wie geht ihr denn damit um?

    Gruß
    Sabine
     
    #1      
  2. Christian_S

    Christian_S Guest

    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    Hallo

    Bei meiner ehem. DSLR, die ich anderthalb Jahre hatte, ist tatsächlich nie etwas passiert (also auch kein Kratzer auf dem Displayschutz). Aber man schnallt sich ja auch an, selbst wenn jahrelang kein Unfall passiert.

    Denn eins ist sicher: Wenn was passiert, wird man sich extrem ärgern, keinen Schutz gehabt zu haben!

    Ich benutze den Protector von Bilora. Der ist stabiler als eine Folie, man braucht nicht zu schauen, dass keine Blasen drunter sind und er verschlechtert nicht die Sicht.

    Grüße
    Christian
     
    #2      
  3. thedruide

    thedruide Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg Umgebung
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Canon 5D MKII
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    Hallo Sabine

    benutze persönlich die Folien von m5000 und bin sehr zufrieden damit.
    MELTIX - m5000 Displayschutzfolien

    Gruss Norbert
     
    #3      
  4. Borstel

    Borstel Schon ne Weile hier...

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    927
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Kameratyp:
    EOS 400
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    Hallo Atoemchen!

    Ich hatte für meine 400d bei schutzfolien24.de - Ihr Spezialist für Displayschutzfolien welche bestellt. Lieferung ging ganz fix und auch die Qualitaät war sehr überzeugend. Wie sie aber genau hießen weiß ich jetzt auf die Schnelle nicht mehr. Aber wenn du für deine Cam die richtige Größe kaufst und sie auch sorgsam behandelst dann hält so ne Schutzfolie auch ne ganze Zeit.

    Tschau Borstel
     
    #4      
  5. And3

    And3 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    36
    Geschlecht:
    männlich
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR


    Habe auch da meine Schutzfolien bestellt. Liefern gleich 6 Stück (für 1,99 oder so was), was mich eigentlich ein bisschen abgeschreckt hat. Ist auch wirklich so, dass an den Rändern die erste Folie schon abggeht (ca. 1mm), liegt aber auch an der nutzung -> wurde schon durch Regen und salzwasser ein wenig nass.

    Aber auch ich würde nicht ohne fotografieren! Ist wie schon gesagt wie mit dem anschnallen.

    Sicht hat sich nicht verschlechtert und ist nur ein bisschen dunkler geworden (merkt man nur wenn man wirklich beim draufmachen darauf geachtet hat). Wenn du antireflex Folie nimmst, dann hast du auch keine Spiegelungen mehr (habe ich aber nicht und bin auch zufrieden bisher).

    Grüße,

    And3
     
    #5      
  6. iko

    iko Maskenbildner

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Win7 - Photoshop CS5 extended, CS3-Design-Standard, Corel Suite X5, AquaSoft
    Kameratyp:
    Canon 40D+70D, Panasonic Lumix TZ41
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    hallo sabine,

    die schutzfolie war das erste, was ich auf meine kameras drauf getan habe.
    bei der 350 hatte ich auch noch son paket 9 st. für zwei euro oder so. war ich trotzdem sehr zufrieden mit. und als ich sie verkauft habe, war die erste frage >hat das display ne schutzfolie<. hab noch 6 von dingern liegen, wenn du ne 350 hast, kannste sie haben.
    gekauft hab ich sie über ebay bei der fa. gräsel & pietrzak gbr in lünen.

    da ich die kamera unterwegs grundsätzlich vorm bauch hängen habe, ist der schutz auch notwendig
    jetzt hab ich eine folie drauf, da hat eine einzige fast zehn euro gekostet, aber das ist ein glasklares teil, mindestens 0,5mm dick - da kann nix mehr passieren. und absolut passgenau. leider weiß ich die fa. nicht mehr, war aber auch über ebay

    iko
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2008
    #6      
  7. Atoemchen

    Atoemchen Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Photoshop CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    Hallo,

    vielen Dank, jetzt habe ich doch ein paar gute Tipps bekommen :) und weiß welche Folien offenbar nicht völliger Mist sind.

    @iko
    Vielen Dank für das Angebot, das ist echt nett von Dir, aber ich habe eine D60.

    Gruß
    Sabine
     
    #7      
  8. redup

    redup Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    Hi,

    bevor meine neue Canon EOS 450D zum ersten richtigen Einsatz kam, habe ich als erstes eine Schutzfolie aufgeklebt. Je nach Kameramodell gibt es diese schon fertig zugeschnitten bei Schutzfolien24.de. Da gibt es einen Konfigurator wo Du die passende Folie für Deine Cam auswählen kannst.
    Ich habe die "Vikuiti? ARMR200" genommen. Aufpassen sollte man beim aufkleben, das sich kein Staub darunter befindet.

    Gruß
    Red
     
    #8      
  9. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.970
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    naja, die Folie schluckt Licht und feine Details beim Scharfstellen, ich lehne sie grundsaetzlich ab - ausserdem ist meine Kamera ein Gebrauchsgegenstand, das ist fuer mich so aehnlich wie Schonbezuege im Auto auf teuren Ledersitzen aufziehen. Ich fotografiere jetzt mit 2 Digicams DSLR insgesamnt ca 3-4 Jahre digital, vorher schon mit DigiKompact ca 3 Jahre und habe noch nie einen Kratzer auf dem Bildschirm gehabt
    lG
     
    #9      
  10. fotoman_2000

    fotoman_2000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS2, Corel Draw, Microsoft Foto 2006
    Kameratyp:
    DSLR Canon EOS 7D, 400D
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    Naja, spätestens wenn du die Cam verkaufen willst, wirst du es merken. Dann sinkt der Preis rapide ohne Schutzfolie. Aber jeder muss wissen was er da tut.
     
    #10      
  11. ChRoNiX

    ChRoNiX Guest

    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    wohl wahr ! hatte das selbe problem bei meinem Camcorder.... Also ich nutz auch nurnoch schutzfolien und außerdem wird doch nicht über das display scharf gestellt, sondern durch das okkular ??? oder hab ich da was falsch verstanden ?
     
    #11      
  12. Rossy

    Rossy Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Kameratyp:
    Canon EOS 400
    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    moin,

    die Eos 450d hat einen Live-View-Modus!

    Ich denke das meinte ChRoNiX damit :)

    Lg Nick
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2008
    #12      
  13. ChRoNiX

    ChRoNiX Guest

    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    ahhh alles klar ;) thx

    soweit hatte ich mich mit dem modell noch nicht beschäftigt :)
     
    #13      
  14. sknittel

    sknittel Guest

    Displayschutzfolie für DSLR
    AW: Displayschutzfolie für DSLR

    Also ich habe mir bei Ebay für meine 40D eine Folie geholt die echt gut und günstig war. Bei Mediamarkt sollte ich 15 ? ausgeben und besser ist die nicht.

    Zum Thema Live View (hat die 40D auch) ... wer nutzt das bei einer DSLR ? Vor allem wenn man den Autofokus nicht nutzen kann? Ist das überflüssigste an der ganzen Kamera.

    Ich glaube wenn ich so meine Models fotografiere werde ich sehr skeptische Blicke und unscharfe Bilder ernten...:D
     
    #14      
x
×
×