Anzeige

DIV und Formatierungen weg

DIV und Formatierungen weg | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Foos, 29.01.2010.

  1. Foos

    Foos Member

    1
    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    1.026
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Indesign, Illustrator
    Kameratyp:
    Sony A7R/A7S
    DIV und Formatierungen weg
    Hallo,

    irgendwie stimmt auf meiner homepage etwas gewaltig nicht mehr. habe beispielsweise text so formatiert:

    CSS:
    Code (Text):
    1. }
    2.    
    3.     .text {
    4.     color: #0E759C;
    5.     font-weight: bold;
    6.     font-size: 14px;
    7.    
    8. }
    HTML:
    Code (Text):
    1. Einfache <span class="text">Stinknormaler</span>, <span class="text">Text</span>
    Im Dreamweaver wird mein Text nun auch fett angezeigt, allerdings im Firefox nicht mehr. Obwohl das gestern noch ging.

    Ebenfall das gleiche Problem hab ich bei einem Div Container, den ich ganz normal angelegt hatte, der gestern auch noch angezeigt wurde und heute verschwunden ist. Allerdings nur im Browser und nicht in der Dreamweavervorschau.

    Hat jemand eine Idee, was falsch läuft?
     
    #1      
  2. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    DIV und Formatierungen weg
    AW: DIV und Formatierungen weg

    vorausgestetzt dein css steht im style-bereich (oder verlinkter css-Datei) sollte der inhalt, vorausgesetzt er ist im body-Bereich notiert in der gewümschten formatierung erscheinen. - vorausgesetzt es gibt nicht noh weiteren Code (fehler im code) der das verhindert.
    wenn bei dir im Browser da etwas anderes zu sehen ist, haben wir wahrscheinlich zu wenig code hier.
     
    #2      
  3. AndyWizz

    AndyWizz Altprofi

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    DIV und Formatierungen weg
    AW: DIV und Formatierungen weg

    Du hast sicherlich irgendwo p in deinem CSS definiert. Und die Angabe überschreibt jetzt dein span.

    Wenn dein span in einem p liegt oder einem anderen div, dann kannst du das Problem so angehen:

    p .text {
    font-weight: bold;
    }

    oder in einem div:

    div

    div .text {
    font-weight: bold;
    }

    oder in einer div-klasse:

    .divklassefrei .text {
    font-weight: bold;
    }

    .divklassefrei ist natürlich der von dir frei definierte Name für deine div-klasse.

    Mach einfach mal ein paar Tests in einer anderen "sauberen" HTML-Datei damit du siehst wie die Vererbung bei CSS funktioniert.

    Sonst schau dir einfach mal ein paar Seiten im Web von mir an, und vor allem das CSS dazu: www.awesa.de
    Im Quelltext stehen die Links zu den CSS-Dateien.
     
    #3      
  4. Foos

    Foos Member

    1
    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    1.026
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Indesign, Illustrator
    Kameratyp:
    Sony A7R/A7S
    DIV und Formatierungen weg
    AW: DIV und Formatierungen weg

    okay ich werd das mal checken.

    mich wundert es halt nur da gestern noch alles funktioniert hat...

    merci
     
    #4      
  5. AndyWizz

    AndyWizz Altprofi

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    DIV und Formatierungen weg
    AW: DIV und Formatierungen weg

    Hm, hast vermutlich nen Browser-Update gemacht oder gehabt. FF (Firefox) ist da ja recht groß drin. Die Render-Engine wird fast jedes Mal leicht verbessert und gefixed. kann sein dass deine Anweisung vorher durch die Interpretation der Vererbungslehre des Browsers "geschlüpft ist", kann auch sein dass ne ältere CS-Datei bei dir noch im Cache war. Tipp: beim Designen immer den Cache abschalten.
     
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×