Anzeige

[CC] Dokumentengröße ändern

[CC] - Dokumentengröße ändern | PSD-Tutorials.de

Erstellt von maxwebbing, 15.07.2017.

  1. maxwebbing

    maxwebbing Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.07.2017
    Beiträge:
    3
    Dokumentengröße ändern
    Hallo,

    ich habe mehrere Dateien, die einen größeren leeren Rand um sich haben. Wie kann ich die Datei öffnen und passend zuschneiden, ohne dass sich die Maße des eigentlichen Bildes ändern?

    Vielen Dank!
     
    #1      
  2. Moin

    Moin MFG Nika

    2
    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    128
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon
    Dokumentengröße ändern
    Hallo, mir fällt spontan nur ein "handwerklicher" Weg ein, es geht eventuell eleganter.

    Bild öffnen, Ebene duplizieren und proportional Transformieren bis der Rand weg ist. Bis ca. 120% kann man das noch gut vertreten, ohne dass sich der Qualitätsverlust deutlich macht. Wenn es sich auf Grund der Menge der Dateien lohnt, kannst Du daraus auch gut eine Aktion machen.

    Gruß, MFG
     
    #2      
  3. maxwebbing

    maxwebbing Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.07.2017
    Beiträge:
    3
    Dokumentengröße ändern
    Hallo,

    nein, die Grafik muss unbedingt Maße beibehalten. Da soll nichts dran verändert werden. Lediglich der Rand muss weg.
     
    #3      
  4. 10dency

    10dency Olaf Giermann

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.533
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Dokumentengröße ändern
    Dann eben »Bild > Zuschneiden« nehmen.
     
    #4      
    mm100 und ph_o_e_n_ix gefällt das.
  5. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Dokumentengröße ändern
    Bei dafür geeigneten Bildern kannste auch den Rand vollständig auswählen und dann inhaltsbasiert füllen.
    Wenn nötig noch mit Stempel korrigieren.
    So entsteht weinigsten keine unnötige Unschärfe oder Detailverluste durchs hochskalieren.

    Bei wirklich breitem Rand kann es natürlich auch zu abenteuerlich werden.
    Gib mal im Profil deine Version an davon hängen nicht nur bei dieser Frage die Antworten ab.
     
    #5      
  6. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    15
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Dokumentengröße ändern
    Verstehe es so, dass gerade nichts skaliert werden soll ... :confused:

    Mache so etwas entweder mit dem Freistellungswerkzeug oder Auswahlrechteck und Bild → freistellen.
     
    #6      
  7. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Dokumentengröße ändern
    Ich auch, daher mein Tipp bei dem ja nichts skaliert werden muss.
    Häng natürlich vom Bildinhalt, der Randstärke, der Ps-Version, dem Rand-Inhaltverhältniss, ob für Druck oder Screen ... ab ob mein Tipp überhaupt geeignet ist. Die Infos darüber sind halt recht mager.
     
    #7      
  8. maxwebbing

    maxwebbing Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.07.2017
    Beiträge:
    3
    Dokumentengröße ändern
    Vielen Dank, der Hinweis mit dem zuschneiden ist genau das, was ich suchte!
     
    #8      
    mm100 gefällt das.
  9. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Dokumentengröße ändern
    Da habe ich "ohne dass sich die Maße des eigentlichen Bildes ändern" falsch interpretiert.
     
    #9      
    Moin gefällt das.
x
×
×