DPI Wert eines Bildes erhöhen!

DPI Wert eines Bildes erhöhen! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ceno, 02.03.2008.

  1. ceno

    ceno Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    76
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC / C4D R20
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    Hi kann ich die dpi Anzahl eines bildes nachträglich erhöhen? wenn ja wie? :uhm:
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. JackDumphy

    JackDumphy Nikonian

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    557
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nördlich
    Software:
    Mac:CS4 Master - Win:CO/NOF
    Kameratyp:
    D2x D3
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines bild erhöhen!

    Bild > Bildgröße... dann einstellen.
    Aber meist ist es dann bereits zu spät, weil die Bildqualität dadurch nicht gerade verbessert wird.
     
    #2      
  4. Marotzke

    Marotzke Guest

    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines bild erhöhen!

    Achja, stell noch "Interpolation" aus (Bildneuberechnung heisst es glaubich). Sonst hast du plötzlich nen paar hundert bis tausend Pixel mehr, womit dir nicht geholfen ist ;-)

    Es darf sich also nur die wirkliche Druckgröße verändern (verkleinern in dem Fall), sonst ist es meist unsinnig.
     
    #3      
  5. ceno

    ceno Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    76
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC / C4D R20
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines bild erhöhen!

    alles klar... hab die bildneuberechnung raus... vielen dank für die schnelle hilfe!! :)
     
    #4      
  6. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines bild erhöhen!

    Frage: WOZU soll die dpi-Größe verändert werden?

    Wird sie ohne Bildinterpolation verändert, entspricht dies einer Skalierung im Layoutprogramm.
    Wird sie mit Interpolation verändert, kann man die Dateigröße verändern (verkleinern i.d.R.). Eine Hochinterpolation kann allerdings (in gewissen Grenzen) durchaus auch sinnvoll sein, da PS die Pixel ein wenig einmatscht und dadurch die deutliche Treppchenbildung im Vergleich zur einfachen Saklierung vermieden werden kann.
     
    #5      
  7. RedRum

    RedRum pornolicous?

    13
    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    1.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Fulda
    Software:
    Creative Suite CS6
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines bild erhöhen!

    Naja ich war bisher immer der meinung das InDesign bei einer Skalierung durchaus auch Interpolieren muss, immerhin kann es ja keine Pixel zaubern...
    und bei der Skalierung ändert man jawohl auch nicht die Ausgabeauflösung was nach deinen Worten aber der Fall wäre...?



    Was hab ich von eingematschen Pixel außer Schärfeverlust ?
    Versteh deine Ausage gerade irgendwie nicht ?
     
    #6      
  8. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines bild erhöhen!

    Zu 1: Indesign verändert sie Ausgabeauflösung. Denn genau das ist es doch, was beim Skalieren passiert, wenn die Informationsdichte des Bildes beibehalten wird. Also: dpi gleich Dots per Inch (korrekter wäre ppi = Pixel per Inch, was aber außer Haarspalterei auf Gleiche herausläuft). Hat das Bild also bei einer Breite von 10 cm eine Auflösung von 300 dpi, hat das selbe Bild bei einer Vergrößerung auf 100 cm noch eine Auflösung von 30 dpi. Sehr schön gibt die sogenannte Endauflösung auch die Preflight-Funktion von Indesigner an, da kann man für jedes Bild sehen, was an tatsächlicher Endauflösung nach dem Skalieren herauskommt.

    zu 2: Unter Umständen kann eben ein etwas unscharfes Bild, bei dem aber die deutlichen Quadrate der Pixel nicht mehr sichtbar sind, einen besseren Eindruck hinterlassen als ein Bild, bei dem das einzig Scharfe die Abgenzungen der Pixel zueinander sind. Eine wirkliche Qualitätssteigerung ist natürlich durch das Hochinterpolieren nicht möglich, dennoch kann Photoshop die Darstellung besonders bei feinen Details hier verbessern. Als Beispiel hier ein Bild, welches links ohne Interpolation auf 200% Vergrößert wurde, rechts mit "Bikubisch (glatter)". Es muss einem allerdings klar sein, dass ein so verändertes Bild nicht durch Verkleinern wieder seine Original-Qualität erhält.

    > http://www.pic-upload.de/02.03.08/ylk5ss.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2008
    #7      
  9. RedRum

    RedRum pornolicous?

    13
    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    1.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Fulda
    Software:
    Creative Suite CS6
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines bild erhöhen!

    zu 1: Ui...hab das gerade mal getestet und mir den Preflight angeschaut... hast da wirklich komplett Recht gehabt, mhmm dachte wirklich das InDesign Interpoliert, war da aber wahrscheinlich immer etwas von den PDF EXport-Einstellungen irritiert, allerdings Interpoliert der ja dann Nur Bilder auf die Standartauflösung von 300 dpi welche größer Aufgelöst sind...hatte da anscheinend was durcheinader gewurfen ;) aber danke, jetzt weiß ich wieder etwas mehr ;)

    zu 2: Jup jetzt versteh ich deine Aussage erstmal ;) Natürlich ist die bikubische Variante besser als die bilineare oder gar die Pixel-Wiederholung (die ja eh komplett ungeignet ist)...da du ja 4 Umgebungspixel hast von denen du die fehlende Pixel interpolierst im gegensatz zur bilineare Interpolation wo du ja lediglich 2 auf eine Linie zuverfügung hast ;) Hab gerade mal durchgetest und war mit der bikubisch (schärfer) Variante eigentlich am zufriedensten...ist aber im endeffekt auch nur eine Bikubische Interpolation wo ihm nachhinein nochmal der USM Filter drüberfliegt...da hast du bei ner Manuelle Einstellung wohl aber noch besser möglichkeiten....;)

    Um Bilder zuvergrößern wäre auch noch der 110% prozentfaktor eine Variante da du dort vielleicht noch bessere Abstufungen machen kannst, hab allerdings noch keinen bedeutenden Unterschied gesehen...müsste man aber vielleicht nochmal ausgiebig testen ;)
     
    #8      
  10. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    Hä? 110%-Faktor? Kannst du mir das mal erklären? Das sagt mir so erstmal nichts? (auch lernen will) :p
     
    #9      
  11. RedRum

    RedRum pornolicous?

    13
    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    1.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Fulda
    Software:
    Creative Suite CS6
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    Naja also falls du ein Bild um das 2-fache (oder mehr) vergrößern musst, ist es am besten immer in 10% Schritten zu vergrößern als aufeinmal 200%...also 110% vergrößern, nochma 110% vergrößern etc. bis du irgendwann an Zielformat angelangt bist, am besten ne Aktion dazu anlegen und am ende noch mal den USM drüber jagen.........dadurch soll man angeblich die interpolierten Pixel besser und feiner abstufen können, als mit irgendeiner Automatik....aber wie gesagt, ich kann dir nicht bestätigen das sich der mehr-aufwand in Sachen Bildqualität ausreichend lohnt, hab es aber noch nicht ausreichend testen können...
     
    #10      
  12. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    Oh – interessante Theorie. Muss ich mal in einer stillen Minute austesten. Der Tipp war mir neu, danke. (Allerdings bin ich erst einmal in die Verlegenheit gekommen, Bilder brutal zu vergrößern. Meistens habe ich Bilder, die zum Format und der Druckmethode passen.)
     
    #11      
  13. chiri1650

    chiri1650 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    ich stelle immer die Bilder, auch nachträglich, auf mindestens 300 dpi, das ändert die Qualität nicht, aber doch es ist besser fürs Drücken. Auf jedem Fall muss man dann die Größe des Bildes (in Pixel oder Cm.) verkleinern, wenn man es online zeigen will z.B.
     
    #12      
  14. JackDumphy

    JackDumphy Nikonian

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    557
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nördlich
    Software:
    Mac:CS4 Master - Win:CO/NOF
    Kameratyp:
    D2x D3
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!


    Das ändert aber leider nichts an der Tatsache, das das Kind zu diesem Zeitpunkt bereits tief in den Brunnen gefallen ist.

    Auch die 110% Lösung bringt zwar ein etwas anders aber kein wirklich besseres Ergebnis.
    Wirklich gute Interpolations-Systeme gibt es eben nur bei der nasa.
     
    #13      
  15. chrisvanrock

    chrisvanrock Guest

    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    thx das wollt ich auch wissen !
     
    #14      
  16. wex_stallion

    wex_stallion Motzerator Teammitglied PSD Beta Team

    15
    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    7.607
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Affinity Photo, Designer, Publisher; Quark XPress 2015
    Kameratyp:
    Mein Karma taugt nix.
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    Bilder haben keine DPI.

    Und um eine höhere Auflösung erzielen, muss man einfach nur die Kantenlängen verkleinern.

    :D
     
    #15      
  17. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    Oder im Fernsehen
    :lol:


    :motz:

    Unterschied zwischen dpi und ppi

    Die Auflösung eines Scanners wird häufig in Bildpunkten pro Zoll (dpi: dots per inch) angegeben. Bei Bilddaten, die aus einem Scan oder einer digitalen Kamera entstehen, handelt es sich um Pixel pro Zoll (ppi: pixel per inch). Zu einem ?digitalen? Pixel (z. B. in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop) gehört immer ein Grauwert oder drei (RGB/Lab)/vier (CMYK) Grundfarbwerte. Der Unterschied zwischen Pixeln und Dots besteht darin, dass Pixel in Bilddateien nicht darstellbar/sichtbar sind, sondern nur durch Zahlenwerte (Helligkeit, Farbe) definiert werden. Dots hingegen können sowohl in der Eingabeseite (Scanner) als auch auf der Ausgabeseite (Monitor, Drucker) über ihre Größe definiert werden, wobei der Dot bei einem Scanner unterschiedliche Helligkeiten analog erfasst und dann im A/D-Wandler in digitale Werte (in Pixel) umwandelt. Bei vielen Druckverfahren hingegen kann ein Dot entweder schwarz oder weiß sein. Halbtöne können nur durch ein Halbtonverfahren simuliert werden.

    Digitalkamera

    Im Normalfall ist es nicht sinnvoll, bei einer Digitalkamera von einer Auflösung in PPI zu sprechen, da hierbei die absolute Pixelangabe und die Größenangabe des lichtempfindlichen Sensors eine bessere Aussage treffen. Die physikalische Auflösung der Digitalkamera wird daher immer in Pixeln angegeben. Die Auflösung eines bestimmten zu druckenden, digitalen Bildes in dpi hängt allein von der Größe des Bildes und der Pixelzahl ab und hat nichts mit der Auflösung der Kamera gemein.

    Monitore

    Bei Monitoren spricht man häufig von deren dpi-Wert (siehe oben). Die dpi eines Monitors lassen sich durch die Anzahl der Bildpunkte in Relation zur Kantenlänge des dargestellten Bereiches ermitteln. Somit haben Monitore unterschiedlicher Größe bei gleicher "Auflösung" (eigentlich: Pixelanzahl) unterschiedliche dpi-Werte. Bei den meisten Röhrenmonitoren lassen sich außerdem verschiedene Auflösungen-Stufen einstellen, die Anzahl der wirklich vorhandenen Bildpunkte kann jedoch nicht verändert werden.

    Quelle: Wikipedia
    ;)
     
    #16      
  18. PaMe

    PaMe Guest

    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    #17      
  19. Nerotribe

    Nerotribe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    15
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    Hi,

    ich bin gerade dabei eine Designentwurf von einem Gebäude für ein A5-Heftchen (wird wohl Glosy) aufzubereiten. Nun wurde mir die Grafik leider in einer Auflösung von 72 DPI als JPEG ausgehändigt. Wenn ich die Auflösung nun auf 300 dpi erhöhe und das Interpolationsverfahren ausschalte wird die Dokumentengröße leider kleiner als die spätere Druckgrafik.

    Sollte ich nun lieber die Grafik in Indesign hochskalieren oder die DPI auf 250 runterschrauben um ein best mögliches Ergebnis zu erzielen.

    Schon mal vielen dank im Voraus.
     
    #18      
  20. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.406
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    Zu wenig Infos. Um wieviel % müsste denn hochskaliert werden?
    Vergrößerungen bringen zwangsläufig Verluste. Durch Programme wie Photo Zoom kann man aber wenigstens dafür sorgen das keine auffälligen Treppchen an Diagonalen entstehen.
    Bilder so vorzubereiten das sie in Indesign gar nicht mehr skaliert werden müssen ist schon alleine wegen der Schärfung das Optimale.
     
    #19      
  21. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    DPI Wert eines Bildes erhöhen!
    AW: DPI Wert eines Bildes erhöhen!

    Wenn Du es auf Deine gewünschte Größe in ID skalierst, welchen effektiven PPI-Wert erhälst Du dann? (abzulesen in der Verknüpfungspalette)
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×