[CorelDRAW] Drehen mit CorelDraw

CorelDRAW - Drehen mit CorelDraw | PSD-Tutorials.de
  1. emu43

    emu43 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberbergisches Land
    Software:
    Corel Home and Student 2018
    Drehen mit CorelDraw
    Guten Morgen Gemeinde,
    ich möchte in CorelDraw Home und Student 2018 mehrere Objekte um 180 Grad um sich selbst drehen. Ist das ohne Makro machbar oder muss ich jedes Objekt einzeln drehen?
    Danke für eure Hilfe.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. draupnir

    draupnir J. Kriebeler

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Drehen mit CorelDraw
    Guten Morgen
    wenn die Objekte zur Gruppe gemacht werden, dann kannst Du die ganze Gruppe um EINEN Punkt drehen.
    Ich vermute aber eher, Du willst mehrere Objekte um den gleichen Winkel um z.b. den Mittelpunkt jedes Objekt drehen. Da ist Handarbeit gefragt. Mit Hilfe der numerischen Eingabe geht das schnell.
    Wenn es sehr viele Objekte sind und/oder Du es häufiger brauchst, dann erstelle Dir ein Makro durch Aufzeichnung.

    Viel Erfolg.
     
    #2      
  4. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.967
    Geschlecht:
    männlich
    Drehen mit CorelDraw
    #3      
  5. emu43

    emu43 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberbergisches Land
    Software:
    Corel Home and Student 2018
    Drehen mit CorelDraw
    Danke für die Antworten.
    ABER die Versionen Home and Student unterstützten keine Makros!
     
    #4      
  6. Illutech

    Illutech Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    314
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    berlin
    Software:
    corel
    Drehen mit CorelDraw
    Gleichartige Objekte lassen sich klonen. Bearbeiten > Klonen.
    Die Kinder folgen dann den Eltern.
     
    #5      
  7. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.967
    Geschlecht:
    männlich
    Drehen mit CorelDraw
    Hallo
    Stimmt, H&S überlesen.

    Gibts bei der H&S eigentlich die Eigenschaftspipette, zu finden unter der Farbpipette.
    [​IMG]
    Bei einem Objekt die Drehung machen und mit der Eigenschaftspipette aufnehmen und mit dem Eimer auf die anderen Objekte übertragen.
    [​IMG]

    Gruß
    Norre
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2020 um 13:43 Uhr
    #6      
  8. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.441
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    Drehen mit CorelDraw
    Erstes Objekt anklicken und nach Bedarf drehen. Dann das nächste Objekt anklicken und Strg + R drücken (=wiederhlolen). Nächstes Objekt anklicken und Strg + R usw.
     
    #7      
  9. Dragon65

    Dragon65 fliegt immer mal im Forum vorbei

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    1.956
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, CorelDRAW, Office 2010 Pro
    Kameratyp:
    EOS 400D, 12MP Medion
    Drehen mit CorelDraw
    Das entsprechende Objekt 2x anklicken (KEIN Doppelklick), dann erscheinen die Drehpfeile. Den Mittelpunkt (um den gedreht werden soll) kann man ebenfalls noch verschieben. Der snapt an Kanten/Ecken ein.

    Zum Drehen von Objekten wird kein Makro benötigt. Durch Halten von Shift (oder Strg - bin mir gerade nicht 100pro sicher) kann man die Drehung rastern.

    Werden die Objekte vorher gemeinsam markiert, wird der Drehmittelpunkt auf alle Objekte gemeinsm bezogen.
     
    #8      
  10. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.967
    Geschlecht:
    männlich
    Drehen mit CorelDraw
    Hallo
    und das soll eben nicht sein, jedes Objekt soll seinem Mittelpunkt behalten.
    Mal schaun ob sich der TE nochmal meldet.

    GRuß
    Norre
     
    #9      
  11. emu43

    emu43 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberbergisches Land
    Software:
    Corel Home and Student 2018
    Drehen mit CorelDraw
    Nochmals vielen Dank für die Hilfe. Die Eigenschaftspipette ist zwar bei H&S 2018 vorhanden, aber sie scheint nicht zu funktionieren.
    Die Repeat-Funktion STRG+R funktioniert ganz gut. Es ist aber trotzdem aufwändig 60 verschiedene Objekte einzeln anklicken zu müssen um sie einzeln zu drehen.

    Bleibt gesund!
     
    #10      
  12. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.441
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    Drehen mit CorelDraw
    Wenn man die Objekte der Reihe nach im Objekt-Manager durchklickt, dann ist das recht schnell erledigt. Und auf jeden Fall zigfach schneller, als es in einem Forum Antworten geben kann.
     
    #11      
  13. emu43

    emu43 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberbergisches Land
    Software:
    Corel Home and Student 2018
    Drehen mit CorelDraw
    Da hast du recht, trotzdem vielen Dank für deine Antwort.
     
    #12      
  14. emu43

    emu43 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberbergisches Land
    Software:
    Corel Home and Student 2018
    Drehen mit CorelDraw
    Habe es gerade nochmal probiert, die Eigenschaftspipette funktioniert bei mir für Umrisse und Füllungen, aber leider nicht für Drehungen.
    Alles zurück. Jetzt funktioniert es doch :)
     
    #13      
  15. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.170
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Drehen mit CorelDraw
    Dann wüsste ich gerne wie. Bei mir funktioniert es nämlich auch nur mit Füllungen und Umrissen. Wie bekommt man da andere Eigenschaften mit hinein? Oder ist das später gekommen, ich habe X7...
     
    #14      
Seobility SEO Tool
x
×
×